fbpx
Suchbegriff wählen

Hubertus

Mission Backpacker / Eine Aktion der jungen Hörfunkwellen der ARD

Köln (ots) - Fünf Monate rund um den Globus unterwegs sein, die Welt entdecken, sie hautnah erleben - mit Rucksack, Kamera und Mikro: Klingt das nicht nach einem absoluten Traumjob? Und er muss noch nicht einmal ein Traum bleiben, denn 1LIVE schickt gemeinsam mit allen anderen jungen Radiowellen der ARD in diesem Jahr tatsächlich eine*n Hörer*in für fünf Monate als Reporter*in um die Welt. Ab Montag, den 20. Januar, suchen die jungen Wellen einen jungen Menschen, der die "Mission Backpacker" antreten will. Dafür

LPI-EF: Schwerer Unfall durch Sekundenschlaf

Erfurt (ots) - Am Freitag Abend gegen 23:00 Uhr ereignete sich auf der Arnstädter Chaussee in Höhe des Gasthofes Schloss Hubertus ein schwerer Verkehrsunfall. Hierbei kam ein 62-jähriger Mann mit einem Ford Mondeo wegen Übermüdung nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Ampelmasten und einem Schaltkasten. Von der Gegenfahrbahn aus konnte die Besatzung eines Rettungswagens das Fahrzeug rechtzeitig bemerken, bremsten ab und vermieden so eine Beschädigung durch Trümmerteile. Die beiden Sanitäter

Markus Ferber neuer Vorsitzender der Hanns-Seidel-Stiftung / Amtseinführung in München

München (ots) - Der schwäbische CSU-Europaabgeordnete Markus Ferber ist neuer Vorsitzender der Hanns-Seidel-Stiftung (HSS). Als bisheriger Stellvertreter übernahm er zum 1. Januar 2020 von Prof. Ursula Männle diese Funktion und wurde heute (17. Januar 2020) in München in sein Amt offiziell eingeführt. Der 55-jährige Ferber leitet nun zusammen mit dem 47-jährigen Generalsekretär Oliver Jörg die CSU-nahe Stiftung. Markus Blume: Die HSS soll eine starke, eine meinungs- und überzeugungsstarke Stiftung sein

Witt: Energiewende führt zu Massenarbeitslosigkeit

Berlin (ots) - Der Energieriese RWE muss innerhalb der nächsten zwei Jahre acht Kohlekraftwerke stilllegen. Laut einer Pressemittelung des Konzerns sind unmittelbar 3.000 Braunkohlekumpel von einer Entlassung betroffen. Bis 2030 müssen weitere 3.000 ihren Hut nehmen. Der arbeits- und sozialpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Uwe Witt, erklärt dazu: "Dieser Energie- und Klimapolitik der Regierung fehlt jedes Fünkchen gesunder Menschenverstand und Anstand gegenüber den Arbeitnehmern. Man geht

Radio Bremen-Talkshow 3nach9 am Freitag (17.1.), 22.30 Uhr, im NDR/RB-Fernsehen

Bremen (ots) - Bremer Strahlemann, Fußballexperte, Kultmoderator: Das ist Jörg Wontorra. Chantal Bausch, die Tochter seiner Lebensgefährtin, musste in ihrem jungen Leben schon einige Hürden meistern. Eine Herzmuskelentzündung führte zu irreparablen Schäden. Seit fast 15 Jahren lebt die Studentin nun mit einem Spenderherz, holte mehrfach Gold bei der Weltmeisterschaft für Transplantierte. Über Familiensinn und die aktuelle Entscheidung der Bundesregierung zum Thema Organspende erzählen die Bremer erstmals gemeinsam in

Takis Würger spricht erstmals über die Zeit nach den schlechten Kritiken zu seinem Roman „Stella“ und seine neue…

Hamburg (ots) - In der aktuellen Folge des ESSEN & TRINKEN-Podcasts "Quatschen mit Sauce" empfingen Chefredakteur Jan Spielhagen und Online-Leitung Christina Hollstein den Schriftsteller, Autor und SPIEGEL-Journalist Takis Würger. Über die Zeit der vernichtenden Kritiken zu seinem Roman "Stella" sagt er: "Das Frühjahr war schon hart. Das hat wirklich weh getan." Die Kritik in der Süddeutschen Zeitung war für ihn "der härteste Verriss, den ich in meinem Leben gesehen habe." Im "Riesen-Verriss der FAZ" stand sogar:

Takis Würger spricht erstmals über die Zeit nach den schlechten Kritiken zu seinem Roman „Stella“ und seine neue…

Hamburg (ots) - In der aktuellen Folge des ESSEN & TRINKEN-Podcasts "Quatschen mit Sauce" empfingen Chefredakteur Jan Spielhagen und Online-Leitung Christina Hollstein den Schriftsteller, Autor und SPIEGEL-Journalist Takis Würger. Über die Zeit der vernichtenden Kritiken zu seinem Roman "Stella" sagt er: "Das Frühjahr war schon hart. Das hat wirklich weh getan." Die Kritik in der Süddeutschen Zeitung war für ihn "der härteste Verriss, den ich in meinem Leben gesehen habe." Im "Riesen-Verriss der FAZ" stand

Müller und Heil wollen in den nächsten vier Wochen Eckpunkte für Lieferkettengesetz vorlegen

Berlin (ots) - Bereits in den nächsten vier Wochen will Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) gemeinsam mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) die Eckpunkte für ein Lieferkettengesetz vorlegen. Das sagte Müller am Mittwoch auf einer Veranstaltung des Tagesspiegels in Kooperation mit Kaufland. https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/lieferkettengesetz-mueller-und-heil-wollen-in-den-naechsten-vier-wochen-eckpunkte-vorlegen/25435666.html Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Ressort

Neue Rohstoffstrategie der Bundesregierung ignoriert Klimaschutz und Menschenrechte

Berlin (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung des Arbeitskreises Rohstoffe mit Brot für die Welt, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Christliche Initiative Romero, Forum Umwelt & Entwicklung, Germanwatch, INKOTA, MISEREOR, NABU, PowerShift, WEED, WWF / 15. Januar 2020 / Doppelsendungen bitten wir zu entschuldigen Der Arbeitskreis Rohstoffe kritisiert die heute im Kabinett vorgelegte Neuauflage der Rohstoffstrategie der Bundesregierung als verfehlt. Sie setze beim Schutz von Klima, Umwelt und

Linnemann: Wahnsinn der Bonpflicht schnellstmöglich stoppen

Berlin (ots) - Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) fordert Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf, umgehend eine mittelstandsfreundliche Ausnahme von der Bonpflicht zu ermöglichen. Der MIT-Bundesvorsitzende Carsten Linnemann: "Seit Januar erleben wir millionenfach in Bäckereien, Metzgereien, Kantinen und Kiosken den Wahnsinn der Bonpflicht. Das müssen wir schnellstmöglich stoppen, wenn wir nicht weitere Politikverdrossenheit schüren wollen." Die im Gesetz vorgesehene Ausnahmemöglichkeit würde von den

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen