Suchbegriff wählen

Windberg

POL-MG: Windberg: Strafanzeige nach exhibitionistischen Handlungen

Mönchengladbach (ots) - Als eine Dame am Donnerstag (13.08.2020) zu Fuß auf dem Botzlöher Weg unterwegs war, wurde sie unfreiwillig Zeugin exhibitionistischer Handlungen eines 53-jährigen Mannes. Sie informierte die Polizei. Ihrer Aussage zufolge sah sie den Mann gegen 17.40 Uhr in der Nähe des Parkplatzes "Wolfskull" auf einer Parkbank sitzen. Seine Hose war zum Teil heruntergezogen und er vollzog sexuelle Handlungen an sich selber. Die Frau passierte den Mann zügig und rief die Polizei an. Diese trafen einen Mann

FW-MG: Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Windberg, 20:11 Uhr, 13.08.2020, Kampsheide (ots) - Am Abend wurde die Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus an der Straße "Kampsheide" im Ortsteil Windberg gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang Brandrauch aus der Wohnung im Erdgeschoss. Aus bisher unbekannter Ursache war es zu einem Brand in der Küche gekommen. Sofort wurden zwei Trupps unter Atemschutz mit jeweils einem C-Strahlrohr zur Brandbekämpfung eingesetzt. Parallel wurden weitere Atemschutztrupps zur Kontrolle der Wohnungen in

POL-MG: Straftaten zum Nachteil älterer Menschen

Mönchengladbach (ots) - Der Polizei Mönchengladbach sind wieder Straftaten zum Nachteil älterer Menschen angezeigt worden. Ein Kammerjäger war am vergangenen Mittwoch, 5. August, gegen 17.45 Uhr in Eicken an der Margaretenstraße im Einsatz. Wie die Auftraggeber im Alter von 74 und 78 Jahren berichteten, habe der Mann (etwa 25 bis 30 Jahre alt, circa 1,75 bis 1,80 Meter groß, schlank, kurze, schwarze Haare) nach fünf Minuten Arbeit 350 Euro verlangt. Unter dem Vorwand, das mobile Kartenlesegerät funktioniere nicht

POL-MG: Verkehrsunfallflucht: Silberfarbener Muldenkipper mit roter Firmenaufschrift gesucht

Mönchengladbach (ots) - Die Polizei in Mönchengladbach geht einem neuen Hinweis im Falle einer Verkehrsunfallflucht von vergangenem Dezember nach. Sie sucht nach dem Fahrer eines Muldenkippers. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie der Fahrer des Muldenkippers am 2. Dezember 2019 einen in der Zeit von 8 bis 15.15 Uhr an der Straße Großheide in Windberg geparkten schwarzen VW Caddy touchierte. Dabei beschädigte er die Front und den Außenspiegel des Autos erheblich. Die Mulde des Kippers soll silberfarben gewesen sein, an

POL-EL: Werpeloh – Gartenhütte auf Campingplatz aufgebrochen

Werpeloh (ots) - Bislang unbekannte Täter haben zwischen Freitagmittag und Samstagnachmittag eine Gartenhütte des Jugendzeltplatzes an der Straße Zum Windberg aufgebrochen. Beute machten sie keine. Die Sachschadenshöhe ist noch nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizei Sögel unter der Rufnummer (05952)93450 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb

POL-MG: Nach Zeugenhinweis: 24-Jähriger des Handels mit gestohlenen Kfz-Teilen verdächtigt

Mönchengladbach (ots) - Hinweise von Zeugen haben die Polizei auf die Spur eines 24-jährigen Mönchengladbachers gebracht. Er steht nun in Verdacht, Roller zu stehlen, diese auseinanderzubauen und die Einzelteile oder neu zusammengesetzte Roller zu verkaufen. Fahrgestelle und überschüssige Teile entsorgte er mutmaßlich in der Nähe seiner Wohnung. Nach einem richterlichen Beschluss durchsuchten die Beamten die Wohnräume des 24-Jährigen. Dabei fanden sie neben einer geringen Menge an Amphetamin in der gesamten Wohnung

POL-MG: Unfallfahrerin verlor Kontrolle über PKW, Fahrzeug landete auf dem Dach

Mönchengladbach (ots) - Zur Unfallzeit befuhr eine 47-jährige Frau aus Windberg die Lindenstraße in Fahrtrichtung Metzenweg. In einer leichten Rechtskurve verlor die Fahrerin offenbar die Kontrolle über den Mercedes, prallte gegen einen am Fahrbahnrand parkenden PKW und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die beiden auf dem Rücksitz angeschnallt sitzenden 7- und 9-jährigen Kinder der Fahrerin konnten sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurden bei dem Unfall nur leicht

POL-MG: Einbrecher im Eiscafé

Mönchengladbach (ots) - Unbekannte Täter haben bei einem Einbruch in ein Eiscafé in Windberg an der Lindenstraße Elektronikartikel und Bargeld entwendet. Irgendwann zwischen Mittwoch, 29. Januar, 18 Uhr, und Donnerstag, 30. Januar, 3.55 Uhr, müssen sie sich an einem Fenster auf der Rückseite des Cafés zu schaffen gemacht haben. Aus dem Gastraum konnten sie schließlich unerkannt mit ihrer Beute entkommen. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Mönchengladbach unter der Rufnummer 02161-290. (ds) Rückfragen von

POL-MG: Einsatz am Schadstoffmobil: Experten führen kontrollierte Sprengung eines Stoffes durch

Mönchengladbach (ots) - Heute wurde die Polizei um 14:40 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz auf der Lindenstraße in Windberg hinzugezogen. Am Ende wurde ein gefährlicher Stoff durch Experten des Landeskriminalamtes kontrolliert gesprengt. Es entstand weder Personen- noch Sachschaden. Die Feuerwehr Mönchengladbach war informiert worden, weil ein Bürger am Schadstoffmobil der GEM einen Stoff abgegeben hatte, der potentiell gefährlich war. Hierbei handelte es sich um trockenes 2,4 - Dinitrophenylhydrazin. Dieser Stoff ist bei

POL-MG: Einsatz am Schadstoffmobil: Experten führen kontrollierte Sprengung eines Stoffes durch

Mönchengladbach (ots) - Heute wurde die Polizei um 14:40 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz auf der Lindenstraße in Windberg hinzugezogen. Am Ende wurde ein gefährlicher Stoff durch Experten des Landeskriminalamtes kontrolliert gesprengt. Es entstand weder Personen- noch Sachschaden. Die Feuerwehr Mönchengladbach war informiert worden, weil ein Bürger am Schadstoffmobil der GEM einen Stoff abgegeben hatte, der potentiell gefährlich war. Hierbei handelte es sich um trockenes 2,4 - Dinitrophenylhydrazin. Dieser Stoff ist bei