ÖAMTC: Ketzergasse Richtung Siebenhirten gesperrt

Staus einplanen – großräumig ausweichen

Wien (OTS) – Laut ÖAMTC ist die Ketzergasse im 23. Gemeindebezirk zwischen Manngasse und Brunner Straße bis 30. November 2022 in insgesamt vier Bauabschnitten in Fahrtrichtung Siebenhirten gesperrt.

Bis 1. August 2022 werden Arbeiten im ersten Bereich zwischen Pellmanngasse und Karl-Sarg-Gasse durchgeführt.

Richtung Brunner Straße ist eine Umleitung über Ketzergasse -Perchtoldsdorfer Straße – Liesinger Platz – Rudolf-Waisenhorn-Gasse -Seybelgasse – An den Steinfeldern – Brunner Straße – Ketzergasse eingerichtet.

Seit Wochenbeginn orten die ÖAMTC-Expert:innen in den Verkehrsspitzen bereits folgende Staupunkte:

* Ketzergasse von Korbgasse bis Manngasse

* Breitenfurter Straße von Riverside bis Liesinger Platz

* Liesinger Platz und -brücke

* Wiener Gasse

* Perchtoldsdorfer Straße

* Manngasse

ÖAMTC-Tipp: Wenn möglich, großräumig ausweichen.

Wien-Themen: http://www.oeamtc.at/wien
ÖAMTC-Routenplaner: http://www.oeamtc.at/routenplaner
ÖAMTC-App: http://www.oeamtc.at/app

(Schluss)
Dittrich/Lasser

ÖAMTC-Kommunikation Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: