ORF-III-Höhepunkte: „Heinrich Harrer – Eine Bergsteigerlegende“ und LIVE „Aus der Wiener Staatsoper: Die Meistersinger von Nürnberg“

Von 5. bis 11. Dezember 2022

Wien (OTS) – ORF III Themenmontag: Schädliche Textilindustrie

Die Neuproduktion „Öko-Kleidung – wirklich alles besser?“ (5. Dezember 2022, 20.15 Uhr) befasst sich mit nachhaltiger und sozial korrekter Mode. ORF III untersucht, was hinter Öko-Mode-Labels wie Patagonia, Ecoalf oder Armed Angels steckt. In „Buntes Gift – Umweltkiller Kleidung“ um 21.05 Uhr werden die schweren Folgen der Textilindustrie anschaulich: Menschen in Asien müssen aufgrund der Chemikalien in Kleidung in verseuchten Landstrichen leben und arbeiten.

Doku-Highlights in „Erbe Österreich“, „Heimat Österreich“ und „zeit.geschichte“

Am Dienstag, dem 6. Dezember, präsentiert ORF III um 20.15 Uhr die „Erbe Österreich“-Neuproduktion „Der Schmuck der Monarchen – Die Macht des Hofjuweliers“. Die Dokumentation erforscht das Wirken von Macht und Edelsteinen im Europa des 19. Jahrhunderts. Anschließend widmet sich „Fabergé – Meisterhafte Schmuckstücke“ um 21.05 Uhr dem eiförmigen Kunstobjekt. Mit seinen herausragenden Kreationen erfüllte Juwelier Peter Carl Fabergé die Luxusbedürfnisse der Eliten in Sankt Petersburg. Am Samstag, dem 10. Dezember, stehen zwei „zeit.geschichte“-Dokus auf dem Programm. Die Premiere „Heinrich Harrer – Eine Bergsteigerlegende“ um 20.15 Uhr porträtiert den bekannten und umstrittenen Gipfelstürmer. Er war nicht nur einer der vier Eiger-Nordwand-Bezwinger, Bestsellerautor und legendärer Lehrer des Dalai Lama, er hat auch eine nationalsozialistische Vergangenheit. Um 21.05 Uhr ergründet ORF III mit „Die Eroberung der Alpen – Geschichte des Alpinismus in Österreich“ die geschichtliche und kulturelle Bedeutung der Bergwelt.

„Kottan ermittelt“ anlässlich des 85. Geburtstages von Franz Buchrieser

Am 26. Dezember feiert der österreichische Schauspieler Franz Buchrieser seinen 85. Geburtstag. Aus diesem Anlass zeigt ORF III mehrere Folgen des TV-Kultklassikers „Kottan ermittelt“. Am 9. Dezember um 20.15 Uhr ist Buchrieser als Adolf Kottan in „Wien Mitte“ im Einsatz, um 21.50 Uhr in „Nachttankstelle“ und um 23.20 Uhr in „Drohbriefe.“ Mehr vom kultigen Ermittler gibt es am 5. Dezember um 23.05 Uhr in „Fühlt wie du“, am 6. Dezember um 22.00 Uhr in „Genie und Zufall“ und um 23.05 Uhr in „Die Enten des Präsidenten“ sowie am Mittwoch, dem 7. Dezember, um 23.20 Uhr mit „Smokey und Baby und Bär“.

Nobelpreisverleihung 2022

ORF III überträgt am Samstag, dem 10. Dezember, um 15.40 Uhr die renommierte Nobelpreisverleihung. Die „ORF III Spezial“-Ausgabe wird von Theresa Kulovits moderiert und vom Leiter der ORF-Wissenschaft Günther Mayr im Studio kommentiert. Wolfgang Geier berichtet live aus Stockholm.

LIVE „Aus der Wiener Staatsoper: Die Meistersinger von Nürnberg“

Am Sonntag, dem 11. Dezember, zeigt „Erlebnis Bühne LIVE“ eine Wagner-Oper der Sonderklasse. „Aus der Wiener Staatsoper: Die Meistersinger von Nürnberg“ glänzt mit Stars wie Michael Volle, Georg Zeppenfeld, Wolfgang Koch und Hanna-Elisabeth Müller. Im Stück soll durch ein Wettsingen am Johannistag ermittelt werden, wer für die Tochter eines reichen Goldschmieds als Ehemann in Frage kommt.

Weitere Details zum Programm von ORF III Kultur und Information sind unter tv.ORF.at/orf3 abrufbar.

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: