fbpx
Suchbegriff wählen

Alpen

ZDF-Programmänderung ab Woche 47/2019

Mainz (ots) - Woche 47/19 Sa., 16.11. Bitte Beginnzeitkorrekturen beachten: 0.50 heute Xpress 0.55 heute-show 1.25 Trigger Effect - Eine Stadt im Ausnahmezustand 2.55 Kurzer Prozess - Righteous Kill (VPS 2.50) 4.35- Broadway Therapy (VPS 4.25) 6.00 So., 17.11. Bitte geänderten Programmablauf beachten: 6.00 Meine Freundin Conni (Weiterer Ablauf ab 6.10 Uhr wie vorgesehen. Die Wiederholung "Menschen - das Magazin" entfällt.) ___________________________ Bitte neuen

Soziale Reformprogramme der Scientology finden weltweite Anerkennung

Moralkodex „Weg zum Glücklichsein“ offiziell in allen Staats- und Bundesgefängnissen in Mexiko eingeführt Wien (OTS) - Die International Association of Scientologists (IAS) versammelt sich am 35. Jahrestag in East Grinstead in Südengland, um an ein Jahr nie zuvor gesehener Errungenschaften im Namen der Besserung der Menschheit zu erinnern. Mr. David Miscavige, Vorsitzender des Vorstands Religious Technology Center, eröffnet die Veranstaltung zur Feier des 35. Jahrestags der IAS am Freitagabend vor einer

Patek: Beste Art der Katastrophenvorsorge ist Wissen

BMNT Projekt „ExtremA“ erfasst aktuellen Wissensstand zu Extremereignissen alpiner Naturgefahren Wien (OTS) - „Extremereignisse nehmen infolge des Klimawandels an Häufigkeit zu und damit steigt auch die Wahrscheinlichkeit von Naturgefahren und Katastrophenschäden. Umso wichtiger ist es, die Bevölkerung über diese Ereignisse ausreichend zu informieren. Die beste Art der Vorsorge ist wissenschaftlich fundiertes Wissens wie auch verständliche Informationen für Entscheidende und Betroffene. ExtremA setzt einen

Patek: Beste Art der Katastrophenvorsorge ist Wissen

BMNT Projekt „ExtremA“ erfasst aktuellen Wissensstand zu Extremereignissen alpiner Naturgefahren Wien (OTS) - „Extremereignisse nehmen infolge des Klimawandels an Häufigkeit zu und damit steigt auch die Wahrscheinlichkeit von Naturgefahren und Katastrophenschäden. Umso wichtiger ist es, die Bevölkerung über diese Ereignisse ausreichend zu informieren. Die beste Art der Vorsorge ist wissenschaftlich fundiertes Wissens wie auch verständliche Informationen für Entscheidende und Betroffene. ExtremA setzt einen

Patek: Beste Art der Katastrophenvorsorge ist Wissen

BMNT Projekt „ExtremA“ erfasst aktuellen Wissensstand zu Extremereignissen alpiner Naturgefahren Wien (OTS) - „Extremereignisse nehmen infolge des Klimawandels an Häufigkeit zu und damit steigt auch die Wahrscheinlichkeit von Naturgefahren und Katastrophenschäden. Umso wichtiger ist es, die Bevölkerung über diese Ereignisse ausreichend zu informieren. Die beste Art der Vorsorge ist wissenschaftlich fundiertes Wissens wie auch verständliche Informationen für Entscheidende und Betroffene. ExtremA setzt einen

Silber und Bronze für die Ad Alliance bei den Native Advertising AWARDS 2019

Köln (ots) - 13. November 2019 - Gestern wurden im Rahmen der Native Advertising DAYS 2019 in Berlin die Gewinner der Native Advertising Awards in insgesamt 35 Kategorien gekürt. Die internationalen Native Advertising Awards des Native Advertising Institutes zeichnen seit vier Jahren die weltweit beste native Werbung aus. Die Ad Alliance hat es mit zwei von G+J e|MS realisierten Kampagnen auf die Shortlist geschafft: Mit der nativen Partnerschaft zusammen mit Thalia, dem Marktführer im Sortimentsbuchhandel im

Silber und Bronze für die Ad Alliance bei den Native Advertising AWARDS 2019

Köln (ots) - 13. November 2019 - Gestern wurden im Rahmen der Native Advertising DAYS 2019 in Berlin die Gewinner der Native Advertising Awards in insgesamt 35 Kategorien gekürt. Die internationalen Native Advertising Awards des Native Advertising Institutes zeichnen seit vier Jahren die weltweit beste native Werbung aus. Die Ad Alliance hat es mit zwei von G+J e|MS realisierten Kampagnen auf die Shortlist geschafft: Mit der nativen Partnerschaft zusammen mit Thalia, dem Marktführer im Sortimentsbuchhandel im

Silber und Bronze für die Ad Alliance bei den Native Advertising AWARDS 2019

Köln (ots) - 13. November 2019 - Gestern wurden im Rahmen der Native Advertising DAYS 2019 in Berlin die Gewinner der Native Advertising Awards in insgesamt 35 Kategorien gekürt. Die internationalen Native Advertising Awards des Native Advertising Institutes zeichnen seit vier Jahren die weltweit beste native Werbung aus. Die Ad Alliance hat es mit zwei von G+J e|MS realisierten Kampagnen auf die Shortlist geschafft: Mit der nativen Partnerschaft zusammen mit Thalia, dem Marktführer im Sortimentsbuchhandel im

Pflegeberatung an ungewöhnlichen Orten: Unterwegs mit compass-Pflegeberaterinnen im hohen Norden und tiefen Süden

Köln (ots) - Bei einer aufsuchenden Pflegeberatung kommen die compass-PflegeberaterInnen nach Terminvereinbarung bundesweit zu privat Pflegeversicherten nach Hause, wenn sie es wünschen oder benötigen. Im Rahmen dieser Termine nehmen sich die KollegInnen ausreichend Zeit, gemeinsam mit den Ratsuchenden eine Pflegesituation zu organisieren, sie auf die Pflegesituation vorzubereiten oder sich ganz allgemein in der Pflegelandschaft zu orientieren. In fast allen Fällen funktioniert das reibungslos und unkompliziert, denn

LH Kaiser: Wichtige Beschlüsse bei EUREGIO-Vollversammlung in Venedig

Nachhaltigkeitspreis, assoziierte Mitgliedschaft Istriens und engere Kooperation zwischen Häfen Venedig und Triest sowie dem Logistic Center Austria South in Villach Fürnitz beschlossen Klagenfurt (OTS) - Die Mitglieder der EUREGIO „Senza Confini“ trafen heute, Dienstag, unter ihrem Vorsitzenden EUREGIO-Präsident Landeshauptmann Peter Kaiser zu ihrer 15. Vollversammlung in Venedig zusammen. Friaul Julisch-Venetien wurde dabei von Regionspräsidenten Massimiliano Fedriga und der Veneto von Landesrat Federico

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen