TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel: “Ziviler Ungehorsam ist auszuhalten”, von Anita Heubacher

Ausgabe vom Dienstag, 7. Februar 2023

Einer Gesellschaft sollte es recht sein, wenn sich eine Generation mit Umweltthemen auseinandersetzt und provoziert. Das ist wohl lohnender, als sich mit Selbstoptimierung und der Kontur der Augenbrauen zu beschäftigen.
   Das war Wasser auf die Mühlen all jener, die Klimaschützer gerne als „Klima-Terroristen“ oder „Klima-Chaoten“ bezeichnen und offensichtlich aus dem verunglückten Diskurs in der Pandemie und der daraus resultierenden Spaltung der Gesellschaft nichts, aber auch rein gar nichts gelernt haben. Letzte Woche versäumten zwei Mitglieder der „Letzten Generation“ einen Gerichtstermin, weil sie einen Langstreckenflug nach Thailand genommen hatten. Nun, kaum jemand lebt vermutlich durchgehend konsequent, aber Moralapostel überzieht man besonders gerne mit Häme. Zu Recht in diesem Fall, denn der Bewegung hat das geschadet. Aber das Anliegen und das Engagement der Klimaschützer deshalb abzutun, greift zu kurz.

Tiroler Tageszeitung
0512 5354 5101
chefredaktion@tt.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender