AUTOMOBILI PININFARINA PURA VISION GIBT EUROPÄISCHES DEBÜT BEIM CONCORSO D’ELEGANZA VILLA D’ESTE 2024

Das preisgekrönte Automobili Pininfarina PURA Vision Designkonzept wird sein europäisches Debüt am Ufer des Comer Sees, Italien, beim Concorso dEleganza Villa dEste vom 24. bis 26. Mai 2024 feiern.

* Die italienische Luxusmarke ist zum ersten Mal auf dem exklusiven Automobilevent vertreten, seit der rein elektrische Battista Hyper GT 2021 den Design Award gewann
* PURA Vision ist ein kühnes elektrisches Luxus-Nutzfahrzeug (e-LUV), das eine neue Generation von Serienfahrzeugen inspirieren soll
* PURA Vision wurde unter anderem mit dem begehrten iF Design 2024 Produktpreis ausgezeichnet, der das zeitlose Design und die hochmoderne Technologie würdigt.
* Bilder der bahnbrechenden PURA-Vision können Sie hier herunterladen:

Die Rückkehr der italienischen Luxusmarke wurde mit Spannung erwartet, nachdem der rein elektrische Hyper-GT Battista bei der Veranstaltung 2021 den begehrten Designpreis gewonnen hatte. Eine historische Leistung, denn es war das erste Mal, dass ein Elektrofahrzeug eine solche Auszeichnung erhielt.

Vor der malerischen Kulisse des Comer Sees und des Luxushotels Villa dEste gelegen, ist die Messe einer der Höhepunkte des europäischen Automobilkalenders. Sie bringt die exquisitesten, wertvollsten und einflussreichsten historischen Fahrzeuge mit den aufregendsten, gewagtesten und kreativsten Konzeptfahrzeugen der Welt zusammen.

Diese weltweit bekannte Veranstaltung, an der anspruchsvolle Kunden und Sammler aus der ganzen Welt teilnehmen, bietet eine exklusive Gelegenheit, das PURA Vision-Konzept erstmals in Europa zu erleben.

Der PURA Vision ist ein kühnes und dramatisches Konzept für ein elektrisches Luxus-Nutzfahrzeug (e-LUV), das als Vorbild für die nächste Generation von Automobili Pininfarina-Modellen dient. Der bahnbrechende B95, der erste rein elektrisch betriebene Hyper-Barchetta der Welt, zeigt bereits seinen Einfluss.

DAVE AMANTEA, CHIEF DESIGN OFFICER BEI AUTOMOBILI PININFARINA, sagte: _„Wir sind sehr stolz und freuen uns, den PURA Vision nach Italien zu bringen. Dieses Designkonzept repräsentiert die kühne künftige Ausrichtung von Automobili Pininfarina, und die Europapremiere beim Concorso dEleganza Villa dEste ist eine wunderbare Gelegenheit für uns, unsere kühne künftige Designausrichtung vor einem sehr sachkundigen Publikum zu präsentieren.”_

Seit seinem öffentlichen Debüt auf der Monterey Car Week im vergangenen August hat der PURA Vision breite Anerkennung und Auszeichnungen aus aller Welt erhalten. Für seine innovative Kombination aus zeitlosem Design und futuristischem, elektrischem Luxus wurde er kürzlich mit dem renommierten iF Design Award 2024 ausgezeichnet.

Mit seiner eleganten Silhouette, den dramatischen Proportionen und der klaren Oberflächengestaltung bringt der PURA Vision die PURA-Designphilosophie von Automobili Pininfarina zum Ausdruck, indem er die DNA klassischer Modelle aus der Vergangenheit von Pininfarina SpA mühelos in die Zukunft überträgt.

Der PURA Vision ist mit seiner niedrigen Motorhaube und den hohen Kotflügeln ein einzigartiges skulpturales Statement, inspiriert vom ikonischen Cisitalia von 1947 – dem ersten Fahrzeug, das in die Sammlung des Museum of Modern Art (MoMA) in New York aufgenommen wurde. Sein auffälliges Äußeres zeichnet sich durch kühne Proportionen zwischen Fahrerhaus und Heck aus, die ihm eine unverwechselbare Präsenz verleihen. Das Glashaus des PURA Vision und die dreifach zu öffnenden, säulenlosen Loungetüren ermöglichen einen ungehinderten Zugang zur geräumigen 2+2-Kabine. Er ist inspiriert vom ikonischen säulenlosen Design des Lancia Florida, der in den 50er Jahren von Battista Farina entworfen wurde und der die Kreativität für den kürzlich vorgestellten Battista Cinquantacinque inspirierte.

Der Schmuck des Exterieurs unterstreicht die Liebe zum Detail, für die Automobili Pininfarina bekannt ist. Dazu gehört eine präzise gearbeitete, eloxierte Aluminium-Gürtellinie um das Glashaus, die an der Windschutzscheibe beginnt und einen eleganten, ununterbrochenen Bogen um den PURA Vision zieht.

Die anspruchsvolle Kabine verbindet nahtlos handgefertigten Luxus mit fortschrittlichen Technologien. Weiches Semi-Anilinleder wird mit einem charakteristischen Textilgewebe kombiniert, das ein Gefühl von unvergleichlichem Luxus vermittelt. Bei Bedarf erhebt sich ein zentrales Display aus der Konsole, während Lautsprecher in den Kopfstützen individuelle Klangzonen für jeden Insassen bereitstellen. Ein integrierter Weinkühler zwischen den beiden Rücksitzen vervollständigt das maßgeschneiderte Reiseerlebnis und sorgt dafür, dass die Insassen modernen Luxus in jeder Hinsicht genießen können.

WEITERE INFORMATIONEN FINDEN SIE UNTER

automobili-pininfarina.com/media-hub

ANMERKUNGEN DER REDAKTION

INFORMATIONEN ZU AUTOMOBILI PININFARINA

Der Hauptsitz von Automobili Pininfarina befindet sich in Cambiano, Italien, mit einer Geschäftsstelle in München, Deutschland, und einem Team von erfahrenen Führungskräften aus dem Bereich der Luxus- und Premium-Automobilindustrie. Alle Fahrzeuge von Automobili Pininfarina werden in Italien entworfen, konstruiert und von Hand gefertigt und verkörpern die PURA-Designphilosophie, wobei der Schwerpunkt auf der Gestaltung von Erlebnissen für die weltweit führenden Geschmacksträger liegt. Diese Philosophie wird auch alle künftigen Serienfahrzeuge durchdringen und klassische Inspirationen nahtlos mit modernster Technologie verschmelzen.

ÜBER AUTOMOBILI PININFARINA BATTISTA (LINK ZUR PRESSEMAPPE)

Der Battista ist das leistungsstärkste Auto, das jemals in Italien entwickelt und gebaut wurde, und er bietet ein Leistungsniveau, das heute in keinem straßenzugelassenen Sportwagen mit Verbrennungsmotortechnik erreicht werden kann. Schneller als ein aktueller Formel-1-Rennwagen beim Sprint von 0 auf 100 km/h unter zwei Sekunden, mit 1.900 PS und 2.340 Nm Drehmoment, vereint der Battista extreme Technik und Technologie in einem emissionsfreien Paket. Die 120-kWh-Batterie des Battista versorgt vier Elektromotoren – einen an jedem Rad – mit einer kombinierten WLTP-Reichweite von bis zu 476 km (U.S. EPA kombiniert): 300 Meilen) mit einer einzigen Ladung. Nicht mehr als 150 Exemplare der Battista werden im Atelier in Cambiano, Italien, in Handarbeit hergestellt.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2418740/Automobili_Pininfarina_PURA_Vision_01.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2418741/Automobili_Pininfarina_PURA_Vision_02.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2418742/Automobili_Pininfarina_PURA_Vision_03.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2418744/Automobili_Pininfarina_PURA_Vision_04.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2418745/Automobili_Pininfarina_PURA_Vision_05.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2418746/Automobili_Pininfarina_PURA_Vision_06.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1316779/Automobili_Pininfarina_Logo.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/automobili-pininfarina-pura-vision-gibt-europaisches-debut-beim-concorso-deleganza-villa-deste-2024-302152686.html

Richard Yarrow,
PR Director,
(M) +49 (0) 160 552 3375,
r.yarrow@automobili-pininfarina.com|Akira Shinonuma,
Communications Manager,
(M) +49 (0) 1511 0949270,
a.shinonuma@automobili-pininfarina.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender