fbpx
Kategorie wählen

Kultur

Ausgezeichnete Constantin Filme

Lena Schömann (DAS PERFEKTE GEHEIMNIS) und LEBERKÄSJUNKIE gewinnen den Bayerischen Filmpreis München (ots) - Die Constantin Film gratuliert ganz herzlich: PUBLIKUMSPREIS LEBERKÄSJUNKIE hat heute Abend den Publikumspreis beim Bayerischen Filmpreis gewonnen. Stellvertretend für die gesamte Eberhofer-Familie nahm Regisseur Ed Herzog zusammen mit seinen Schauspielern Sebastian Bezzel und Lisa Maria Potthoff sowie der Produzentin Kerstin Schmidbauer, der Bestsellerautorin Rita Falk und dem Drehbuchautor

„IM ZENTRUM“: Der Kulturkampf ums Auto – Was steht am Fahrplan der Zukunft?

Am 19. Jänner um 22.10 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Die EU will bis 2050 klimaneutral werden und ihre Wirtschaftsweise umkrempeln. Das wird auch die gesamte Autoindustrie auf den Kopf stellen. Das Auto mit einem Verbrennungsmotor soll der Vergangenheit angehören. Ab wann genau? Und welche Antriebsart wird sich durchsetzen – Elektro, Hybrid oder Wasserstoff? Während die Politik die Elektromobilität vorantreiben möchte, wurden in Österreich noch nie so viele SUVs verkauft wie 2019. Welche Rahmenbedingungen von

„Bürgeranwalt“: Tumulte in HTL – Überforderte Schulverwaltung?

Am 18. Jänner um 18.00 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Peter Resetarits präsentiert in der Sendung „Bürgeranwalt“ am Samstag, dem 18. Jänner 2020, um 18.00 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Tumulte in HTL – Überforderte Schulverwaltung? Die HTL in Ottakring kommt nicht zur Ruhe. Im Frühsommer des vergangenen Jahres geriet die Schule in die Schlagzeilen, als ein Video im Internet die Runde machte. Zu sehen: Ein handgreiflicher Konflikt mit einem Lehrer. Nun erhebt ein weiterer Lehrer den Vorwurf, die Schulleitung

„Thema“: Pflegenotstand – Wege aus der Krise

Außerdem am 20. Jänner um 21.10 Uhr in ORF 2: Pension – was nun? und Nepal – die höchste Skischule der Welt Wien (OTS) - Christoph Feurstein präsentiert in „Thema“ am Montag, dem 20. Jänner 2020, um 21.10 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Pflegenotstand – Wege aus der Krise In 30 Jahren werden mehr als eine Million Menschen in Österreich älter als 80 Jahre alt sein. Viele von ihnen werden Pflege benötigen. Familienangehörige übernehmen den allergrößten Teil dieser psychisch und physisch schwierigen Arbeit.

mumok: Nachruf auf Oswald Oberhuber

Wien (OTS) - Oswald Oberhuber ist die zentrale Künstlerpersönlichkeit für die Internationalisierung der österreichischen Kunstszene nach 1945. Dies auch deshalb, weil er nicht nur auf sich und sein eigenes Werk geachtet hat, sondern als intellektuelles und organisatorisches Multitalent stets sein kunst-, kultur- und gesellschaftspolitisches Umfeld als Aktionsradius im Blick hatte. Als Künstler, als Galerist, als Professor und Rektor der Universität für angewandte Kunst, als Kurator und unermüdlicher Netzwerker hat er

„kulturMontag“: Kulturhauptstadt Bad Ischl, 100. Geburtstag Fellini und Kulturstaatssekretärin Lunacek live im Studio

Außerdem: Nachruf auf Oswald Oberhuber, Dokumentation „Licht und Raum – Der Architekt Boris Podrecca“ zum 80. Geburtstag Wien (OTS) - „Quo vadis, Kulturnation Österreich?“, fragt der „kulturMontag“ am 20. Jänner 2020, um 22.30 Uhr in ORF 2. Dazu ist die neue Staatssekretärin für Kunst und Kultur, Ulrike Lunacek, live zu Gast im Studio bei Clarissa Stadler und spricht u. a. über ihr Kulturverständnis und ihre Pläne für das Kulturland Österreich. Die Sendung bringt einen Nachruf auf den Universalkünstler

„Sport am Sonntag“ über die HandballEUROphorie: Trainer Pajovic live im Studio

Am 19. Jänner ab 18.00 Uhr in ORF 1 Wien (OTS) - Boris Kastner-Jirka präsentiert „Sport am Sonntag“ am 19. Jänner 2020 um 18.00 Uhr in ORF 1 mit folgenden Themen: Ski alpin: Nicole Schmidhofer live im Studio Die Abfahrts-Weltcupsiegerin hat in dieser Saison als einzige Österreicherin ein Rennen gewonnen. Vor den drei Speed-Wochenenden in Bansko, Sotschi und Garmisch ist sie live zu Gast. Ski alpin: Die Klassiker am Lauberhorn Kombi, Abfahrt, Slalom – die Faszination des Ski-Spektakels in Wengen.

ORF-„Pressestunde“ mit Mag. Georg Kapsch, Präsident der Industriellenvereinigung

Am 19. Jänner um 11.05 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Nach zwei Funktionsperioden und acht Jahren übergibt Georg Kapsch in den nächsten Monaten sein Amt als Präsident der Industriellenvereinigung. Wer übernimmt seine Nachfolge? Könnte erstmals eine Frau an der Spitze der IV stehen? Außerdem: Was hält die Industrie vom türkis-grünen Regierungsprogramm? Sind ihre Interessen ausreichend vertreten? Kommt mit der angekündigten Steuerreform die erwünschte Entlastung der Unternehmen? Und welche Maßnahmen gegen die

ORF SPORT + mit der Handball-EM

Weiters am 18. und 19. Jänner: Skispringen, Rodeln, Bob, Snowboard, Biathlon, Freestyle und Skicross Wien (OTS) - Programmhighlights am Samstag, dem 18. Jänner 2020, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen vom Skisprung-Weltcup der Damen in Zao um 8.55 Uhr, vom Rodel-Weltcup und der Rodel-EM in Lillehammer (Damen 1. Lauf um 10.30 Uhr, 2. Lauf um 11.10 Uhr, Doppelsitzer 1. Lauf um 12.40 Uhr, 2. Lauf um 13.55 Uhr), vom Bob-Weltcup in Innsbruck (Zweier Damen 1. Lauf um 10.45 Uhr, 2. Lauf um 12.10 Uhr,

ORF III am Wochenende: Schwerpunkt zum 80. Hahnenkammrennen, „Das große Beethovenfest“ der Wiener Symphoniker

Außerdem: Dietrich Siegl und Jazz Gitti in „DENK mit KULTUR“ Wien (OTS) - ORF III Kultur und Information eröffnet am Samstag, dem 18. Jänner 2020, seinen Ski-Schwerpunkt zum Kitzbüheler Hahnenkammrennen 2020. Schon ab 16.50 Uhr stehen winterliche Dokus rund um den Ski-Zirkus auf dem Programm, im Hauptabend sind drei Ausgaben der „zeit.geschichte“-Reihe „Skilegenden“ zu sehen. Außerdem begrüßt Birgit Denk in „DENK mit KULTUR“ Schauspieler Dietrich Siegl und die Unterhaltungskünstlerin Jazz Gitti. Am

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen