Suchbegriff wählen

Gaisberg

Mit Sekt und Comedy ins neue Clubjahr

Traditioneller Neujahrsempfang des Club Tirol in den Schlumberger Kellerwelten Mit Gags in Sekundenschnelle sorgte eine Hälfte der bekannten „COMEDY HIRTEN“ beim diesjährigen traditionellen Neujahrsempfang des Club Tirol für viele Lacher. Die Parodisten Peter Moizi und Christian Schwab boten ihrem Publikum einen Auszug aus dem aktuellen Programm und ließen da eine Menge an Promis „stimmlich“ aufmarschieren: Politiker wie Bundeskanzler Karl Nehammer, Fußballlegenden wie Herbert Prohaska oder den Tiroler

Die Österreichische Gesellschaft für Architektur trauert um Gunther Wawrik (7.10.1930 – 9.1.2023)

Mit dem Tod von Gunther Wawrik verliert die österreichische Architekturszene eine ihrer pointiertesten Stimmen. Bis ins hohe Alter blieben seine Beiträge zur Architektur ein exploratives Spiel mit Möglichkeiten, das untrennbar mit der Freude an Denkprozessen verknüpft war. Der in Wien lebende Architekt, der an der TH Wien Architektur studiert hatte, kultivierte eine ergebnisoffene Methode, die er selbst beiläufig als „Basteln“ bezeichnete und die „eine respektvolle, gleichwohl fragende Haltung dem Vorhandenen gegenüber“

Gaisbergwasser aus Salzburg erneut Geschmacksweltmeister

Salzburger Startup erzielt zwei Goldmedaillen bei internationalem Blind Tasting in Los Angeles Nach der sensationellen Goldmedaille für "Gaisberg still" bei der internationalen Blindverkostung der amerikanischen Fine Water Society im vergangenen Jahr konnte das kleine Salzburger Startup "Gaisbergwasser" seinen Erfolg heuer sogar ausbauen: bei der diesjährigen Blindverkostung, die am 27. August 2022 in Los Angeles stattfand, kürten 5 international renommierte Wassersommeliers sowohl "Gaisberg still", als

Blick hinter die Kulissen der wesentlichsten Verkehrsmanagement-Zentrale in Wien-Inzersdorf

Bei einer Betriebsbesichtigung erhielten Club-Tirol-Mitglieder Einblicke in die Arbeitsbereiche der ASFINAG Jede Österreicherin, jeder Österreicher kennt sie, viele nützen ihr „Angebot“ beinahe täglich – sofern sie ein Maut-Pickerl auf ihrem fahrbaren Untersatz kleben haben oder eine Digitale Variante verwenden. Gemeint ist die AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT, besser bekannt unter ihrem Kürzel ASFINAG. Die Infrastrukturgesellschaft im alleinigen Eigentum der Republik

Bergbahn Kitzbühel ist erfolgreich in den Sommerbetrieb gestartet

Die 4er-Sesselbahn Gaisberg in Kirchberg und die Hornbahn in Kitzbühel haben den Sommerbetrieb bereits aufgenommen. Kitzbühel (OTS) - Über 1.000 Gäste nutzten am vergangenen Muttertagswochenende den Saisonauftakt im Wander- und Trailparadies von KitzSki zum Wandern, Single-Trail fahren und Genießen. Das Wander- und Mountainbikeparadies von KitzSki erstreckt sich von Kirchberg über Kitzbühel bis nach Mittersill und kann mit den Sommerbahnen ausgiebig erkundet werden. Die Erlebnisse in der Bergwelt von

Enthüllung von Dr. Franz Rehrl-Büste im Festspielhaus

Festspiel-Präsidentin und Landeshauptmann enthüllen anlässlich der Wahl von Dr. Franz Rehrl zum Landeshauptmann von Salzburg vor 100 Jahren Bronze-Büste Salzburg (OTS) - Die Leistungen von LH Franz Rehrl für die Salzburger Festspiele und das gesamte Bundesland Salzburg werden durch eine Replik einer von Max Reinhardt in den 1920er Jahren in Auftrag gegebenen und später in Verstoß geratenen Bronze-Büste jetzt gewürdigt. Franz Rehrl (1890 – 1947) Rehrl war als junger Landeshauptmann und „Finanzgenie“ für

ÖAMTC: Ausflugsverkehr zu Ostern

14-tägige Ferien in Bayern, Corona-Verordnungen an der Adria Wien (OTS) - „Nicht nur in Österreich beginnen die Osterferien, auch die Bayer:innen werden ihre 14-tägige Auszeit nutzen,“ so die Einschätzung der ÖAMTC-Mobilitätsinformationen zum Osterreiseverkehr „Gegenüber dem Vorjahr rechnen wir mit vermehrtem Ausflugsverkehr. Dabei werden Naherholungsgebiete an den österreichischen Seen, oder die Wachau im Fokus stehen. Nach den jüngsten Wetterprognosen, mit Tageshöchstwerten um die 20°, dürfte auch die

WMWP und LegalTegrity starten Hinweisgeber-Plattform für österreichischen Mittelstand

Wien (OTS) - Hinweisgeber werden in Europa künftig besser geschützt. Mit der 2019 verabschiedeten EU-Richtlinie 2019/1937 zum Schutz von Personen, die Verstöße gegen das Unionsrecht melden, will die Kommission Hinweisgeber künftig besser vor möglichen Repressalien schützen. Die Richtline verpflichtet Unternehmen und Gemeinden, sichere Meldekanäle für Hinweisgeber zu schaffen. Eine Umsetzung in österreichisches Recht soll noch vor dem Sommer 2022 erfolgen. Um Unternehmen eine richtlinienkonforme Lösung für die

Salzburger Quellwasser gewinnt Goldmedaille für weltbesten Geschmack

Gaisbergwasser – das kleine Salzburger Start-up räumt bei der international wichtigsten Blindverkostung der Fine Water Society groß ab Salzburg (OTS) - Überraschend konnte das Salzburger Startup "Gaisbergwasser" beim international wichtigsten Geschmackscontest der amerikanischen Fine Water Society die Goldmedaille für sein in kleinen Mengen abgefülltes Quellwasser "Gaisberg still" abräumen. Dabei wurden Australien (2.) und Ecuador (3.) auf die Plätze verwiesen. Der Sieger wurde in einer Blindverkostung,

ÖAMTC: Semesterferienstart in fünf Bundesländern

Punktuelle Staus, Transitrouten verkehrsarm Wien (OTS) - Obwohl am kommenden Wochenende in fünf österreichischen Bundesländern die Ferien beginnen, wird es laut ÖAMTC-Mobilitätsinformationen auf den Straßen ruhig bleiben. „Schon am letzten Wochenende verzeichneten wir wenige Staus auf den Transitrouten. Mit ausländischen Skifahrenden, insbesondere aus Deutschland und Tschechien, ist wegen der Corona-Regelungen nur in bescheidenem Ausmaß zu rechnen“, so der ÖAMTC. Vorarlberger, Tiroler, Kärntner und