Suchbegriff wählen

Gasen

Erneuerbare Gase – eine wichtige Säule der Energiezukunft

Erneuerbare Gase werden auch im klimaneutralen Energiesystem der Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Deshalb sollten jetzt die Weichen richtig gestellt werden. Das Energiesystem der Zukunft wird nicht ohne erneuerbare Gase, wie Wasserstoff oder Biogas auskommen. Im Hinblick auf die Klimaschutzziele ist es daher notwendig, die Versorgung mit erneuerbaren Gasen entsprechend auszubauen. Dazu braucht es aber die nötigen Rahmenbedingungen. Vor allem sollte das Erneuerbare-Gase-Gesetz (EEG) rasch umgesetzt

Neues DPU-Forschungslabor in Tulln

LiST-Forschungsgruppe bezieht mit sieben Förderprojekten neue Arbeitsstätte Die Danube Private University hat am 01. Januar 2023 im Universitäts- und Forschungszentrum Tulln (UFT) ein neues, voll ausgestattetes Forschungslabor bezogen. Hier können die Wissenschaftler*innen der DPU nun mittels optischer Biosensoren Biomarker detektieren und Biosensoren (in Gasen und/oder Flüssigkeiten) für die medizinische Diagnostik entwickeln. Die Einrichtung des Forschungslabors stellt eine erhebliche Investition der DPU

Das Schweizer Industrieunternehmen Georg Fischer (GF) beauftragt DXC Technology mit Modern-Workplace-Services

_DXC Technology unterstützt das globale Team von GF mit Cloud-basierten Lösungen_ DXC Technology (DXC:NYSE) hat mit dem globalen Industrieunternehmen Georg Fischer (GF) einen Mehrjahresvertrag geschlossen. Im Rahmen des Fünfjahresvertrages wird DXC GF dabei unterstützen, die Arbeitsumgebung tausender Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf der ganzen Welt zu digitalisieren. Das Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz ist ein führender Anbieter von nachhaltigen Lösungen für den sicheren Transport von Wasser und anderen

Einigung zum Erneuerbare Gase Gesetz stellt wichtigen Pfeiler für mehr Versorgungssicherheit und Energieunabhängigkeit dar

Die Einigung der Regierungsparteien zum Erneuerbaren Gase Gesetz wird ein wesentlicher Meilenstein der Energiewende des Gassystems Damit Österreichs Abhängigkeit von russischem Erdgas rasch beendet werden kann, muss es Gas auch selbst produzieren. Der Plan mit dem dieser Schritt gelingen soll, ist das Erneuerbare-Gase-Gesetz (EGG), in dessen wesentlichen Punkten die Regierungsparteien in der gestrigen Klausur zu einer Einigung fanden, welche künftig den Beginn des Endes fossiler Importe aus

oecolution austria: UVP-Novelle, EABG und EGG sorgen für mehr Tempo bei der Energiewende

Zehetner: Gutes Paket, das Umwelt, Unternehmen und Standort nützt -Stolpersteine beseitigt – Anlagen zur Erzeugung, Speicherung, Leitung als Vorhaben der Energiewende definiert „Die heute präsentierten Beschleunigungen und Erleichterungen ergeben ein gutes Paket, das der Umwelt nützt, den Unternehmen mehr Planungssicherheit und Raum für die Energiewende gibt und den Standort stärkt. Es wurden mehrere Stolpersteine aus dem Weg geräumt – damit ist der Weg frei für mehr Tempo bei der Energiewende“,

Totschnig: Wir setzen den ersten Schritt zum Reallabor für Erforschung nachhaltiger Energieträger

Neuer Waldfonds-Fördercall: Ab heute können Anträge im Rahmen der Ausschreibung „THINK.WOOD.Energie“ eingereicht werden - 28 Mio. Euro stehen zur Verfügung „Der Russische Angriffskrieg in der Ukraine und der fortschreitende Klimawandel verdeutlichen, dass wir so rasch wie möglich unabhängiger von fossilem Gas und Erdöl werden müssen. Der Weg dorthin führt über die Nutzung nachhaltiger Alternativen, wie Grünes Gas oder Biotreibstoffe. Zu den Maßnahmen des Österreichischen Waldfonds gehört daher auch die

Durch Änderung der Blickrichtung gänzlich neue Chancen eröffnen

Für viele gänzlich unvorhersehbar kommt die fossile und atomare Welt gehörig ins Stocken und bringt Verwerfungen unvorstellbaren Ausmaßes. Da die Rallye bereits vor dem unnötigen und mit viel Leid verbundenen Ukrainekrieg begann, kann man die Ursachen nicht alleine auf dieses Ereignis abwälzen. Interessanterweise fokussieren viele Politiker und Manager der Energiekonzerne jetzt wiederum ihr Handeln auf den Erhalt der fossilen Energiewelt. Zuletzt beim Vertrag zwischen BRD u Katar. Während bei Managern besagter Konzerne

Luftqualitätsüberwachungsgeräte von Oizom jetzt mit erweiterten Kalibrierungsfunktionen

Mithilfe seiner siebenjährigen Erfahrung und mehr als 1.500 Einsätzen in 50 Ländern konzentriert sich Oizom darauf, genaue und erschwingliche Luftqualitätsdaten bereitzustellen. Um die Datengenauigkeit intelligenter Luftqualitätsüberwachungsgeräte zu verbessern, hat Oizom eine fortschrittliche Kalibrierungseinrichtung im indischen Ahmedabad eingerichtet. Diese Anlage beherbergt eine 2-stufige Kalibrierung von Luftqualitätsüberwachungsgeräten. Sie wurde vor Kurzem in der Ahmedabad Textile Industrys Research Association

Klimaberg Katschberg – ausgezeichnet mit dem Green Tourism Camp Preis für „Das innovativste Nachhaltigkeitskonzept im Tourismus…

Die Region Klimaberg Katschberg verbindet eine Vielzahl an verantwortungsvollen Projekten aus den Bereichen Ökologie, Ökonomie und Soziales zu einem ganzheitlichen Urlaubserlebnis. Der Katschberg verbindet nicht nur den Salzburger Lungau mit dem Lieser-/Maltatal in Kärnten: Seit 2020 eint er auch Touristiker:innen, die proaktiv Verantwortung für einen ganzheitlichen Alpentourismus übernehmen wollen. „Die Region Klimaberg Katschberg ist Dachmarke, Antreiberin, Beraterin und Netzwerkerin für nachhaltigen

Erster Europäischer Rauchwarnmelder-Tag: jedes Opfer ist eines zu viel

Die Investition von wenigen Euros kann über Leben und Tod entscheiden. Kommt es zu einem Brand in den eigenen vier Wänden, geht damit auch eine enorme Rauchentwicklung mit tödlichen Gasen einher. Je länger sich der Brand und damit auch der Rauch ausbreiten kann, desto verheerender sind die Folgen. Im Schlaf beispielsweise wird der Rauch nicht oder viel zu spät bemerkt, was fatal enden kann. Nur wenige Atemzüge genügen für eine oft tödliche Rauchgasvergiftung. Ein Rauchwarnmelder macht sich unmittelbar mit