Suchbegriff wählen

Loibl

Start für das ORF-Sommerkino am 8. Juli – u. a. mit „Rehragout-Rendezvous“, „Contra“ und „Beckenrandsheriff“

Deutschsprachige Free-TV-Premieren immer montags um 20.15 Uhr in ORF 1 und auf ORF ON Wien (OTS) - Ob Kriminal-, Tragik- oder Gesellschaftskomödie – das „Sommerkino“ in ORF 1 und auf ORF ON verspricht Spielfilmunterhaltung vom Feinsten, wenn immer montags zwischen 8. Juli und 26. August 2024 um 20.15 Uhr die deutschsprachigen Free-TV-Premieren von „Eingeschlossene Gesellschaft“ mit Florian David Fitz und Anke Engelke, „Contra“ mit Christoph Maria Herbst, „Rehragout-Rendezvous“ mit „Eberhofer“ Sebastian

Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Von der St. Pöltner Ausstellungsbrücke bis zur Klosterneuburger Stiftvinothek Gestern, Mittwoch, 20. März, wurde in der Ausstellungsbrücke im Niederösterreichischen Landhaus in St. Pölten die Ausstellung „Spuren“ eröffnet, in der Ingrid Loibl, Walter Maringer und Herwig Prammer archaische Spuren, Spuren der Zivilisation in Landschaft und Natur, Aspekte menschlichen Seins etc. reflektieren. Gezeigt werden die Arbeiten der Künstlerinnen und Künstler aus dem Dunkelsteinerwald, Kirchberg am Wagram bzw.

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von der Schwarzataler Saitenmusi bis zum Schubert-Klavierrezital St.Pölten (OTS) - „Eine neue musikalische Reise“ von Niederösterreich bis nach Südtirol tritt die Schwarzataler Saitenmusi am Mittwoch, 15. November, um 18 Uhr im Festsaal des Hotels Loibl in Gloggnitz an. Nähere Informationen und Karten unter 02662/42219 bzw. 02662/44828, e-mail office@netzwerk-gloggnitz.at und www.moz-art.net. Ebenfalls am Landesfeiertag, Mittwoch, 15. November, präsentiert Jochen Distelmeyer, Ex-Frontman der Band

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom „Bösendorfer Festival“ bis zum Finale der „Serenadenkonzerte“ St. Pölten (OTS/NLK) - Zum Auftakt des „Bösendorfer Festivals“ 2023/2024 in den Wiener Neustädter Kasematten spielen Sandra Cervik und Herbert Föttinger heute, Dienstag, 24. Oktober, Arthur Schnitzlers „Reigen“; umrahmt wird das Stück von Adela Liculescu mit Werken von Frédéric Chopin, Franz Liszt und Sergei Rachmaninow. Am Dienstag, 31. Oktober, folgt „Wochenend’ & Sonnenschein?“: Karl Markovics erzählt dabei Geschichten von Peter

ORF-Premiere am 25. und 28. Oktober in ORF 2: Emily Cox in „Unschuldig – Der Fall Julia“

Spannender Krimi-Zweiteiler mit u. a. Gerti Drassl, Jan Krauter und Andreas Guenther Wien (OTS) - Emily Cox – derzeit in „Alma & Oskar“ im Kino zu sehen – ist Julia: Nach einer fünfjährigen Gefängnisstrafe, zu der sie wegen Mordes an einem ihrer Schüler schuldlos verurteilt wurde, kommt die Lehrerin aufgrund neuer Beweise frei. Nun will sie ihr altes Leben zurück, und auch die Ermittler nehmen diesen Fall wieder auf und stoßen bei der Suche nach dem wahren Täter auf zahlreiche Ungereimtheiten.

„IM ZENTRUM“: Höhenflug und Tiefenrausch – Wieviel Abenteuer darf sein?

Am 25. Juni um 22.10 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Das Schicksal des im Nordatlantik vermissten Tauchboots „Titan“ hat tagelang Menschen weltweit bewegt. Mittlerweile ist es traurige Gewissheit: Das Boot dürfte implodiert sein. Alle fünf Menschen an Bord sind tot, unter ihnen Geschäftsleute, die für den Erkundungstrip zum Wrack der 1912 gesunkenen „Titanic“ eine hohe Summe bezahlt haben. Was motiviert Menschen dazu, lebensgefährliche Abenteuer wie dieses einzugehen? Wie weit spielen Exklusivität und

Preisgekrönter Film “Die Wannseekonferenz” ab sofort in Chinas Kinos zu sehen (FOTO)

Der unter der unter der Regie von Matti Geschonneck entstandene Spielfilm "Die Wannseekonferenz" ist ab sofort in chinesischen Kinos zu sehen. Der Film wird auf über 2000 Kino-Leinwänden im ganzen Land gezeigt. Er schildert das Treffen führender Vertreter des NS-Regimes, bei dem die Organisation des systematischen, millionenfachen Massenmords an den Juden Europas geplant wurde. Weltweit wurde "Die Wannseekonferenz" bereits in über 100 Länder verkauft, darunter die USA, Japan und Israel. In der ZDFmediathek erzielte die

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom „Beethoven Frühling“ bis „aufhOHRchen“ St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Mittwoch, 7. Juni, setzt der „Beethoven Frühling 2023“ sein Programm im Museum St. Peter an der Sperr in Wiener Neustadt fort, wo ab 19.30 Uhr das Trio Klavis mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart und Eigenkompositionen zu hören sein wird; dazu rezitiert Sophie Aujesky Texte von Peter Turrini. Schloss Wasserhof in Gneixendorf bei Krems bietet dann am Freitag, 9. Juni, ab 19 Uhr den Rahmen für das Aureum Saxophon Quartett und seine

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Classic Meets Jazz“ in Baden bis „Texas Blues on the Road“ in Wolkersdorf St.Pölten (OTS) - „Classic Meets Jazz" heißt es heute, Mittwoch, 10. Mai, im Haus der Kunst in Baden, wo Robert Werner ab 19 Uhr am Klavier bekannte Melodien aus Klassik und Jazz sowie Eigenkompositionen interpretiert. Am Sonntag, 14. Mai, folgt hier ab 15.30 Uhr ein Muttertagskonzert mit Ekatherina Doss-Hayetskaya und Thomas Nestler, die, begleitet von Margit Fussi am Klavier, bekannte Opern- und Operettenmelodien singen. Am

DIE WANNSEEKONFERENZ gewinnt den Grimme-Preis 2023 (FOTO)

Die Jury des 59. Grimme-Preises hat entschieden: Constantin Film gratuliert ganz herzlich und freut sich über die renommierte Auszeichnung für DIE WANNSEEKONFERENZ in der Kategorie Fiktion. Insgesamt waren 69 Produktionen/Einzelleistungen aus mehr als 780 Einreichungen nominiert. Die Verleihung findet am 21. April 2023 im Theater der Stadt Marl statt. Anlässlich eines Programmschwerpunkts zum 80. Jahrestags der historischen Wannsee-Konferenz, sahen am 24. Januar 2022 knapp 6 Mio. Zuschauer*innen den Film im ZDF und in