Suchbegriff wählen

Mitterbacher

Startschuss für Studentisches Gesundheitsmanagement

FH Kärnten nimmt Vorreiterrolle in Österreich ein DIE FACHHOCHSCHULE (FH) KÄRNTEN BEGINNT MIT DEM SYSTEMATISCHEN AUFBAU EINES „STUDENTISCHEN GESUNDHEITSMANAGEMENTS“ (SGM) UND SCHAFFT DAMIT RAHMENBEDINGUNGEN, DIE EIN GESUNDES UND ERFOLGREICHES STUDIEREN NACHHALTIG FÖRDERN KÖNNEN.  Zu Semesterbeginn wurde an der FH Kärnten ein „Student Support Center“ zur Verankerung von ‚Studentischem Gesundheitsmanagement‘ und psychosozialer Beratung im Speziellen eröffnet. Damit reagiert die FH Kärnten nicht nur auf die

FH Kärnten für exzellentes ‚Studentisches Gesundheitsmanagement‘ ausgezeichnet

Erste österreichische Hochschule erreicht Exzellenzstatus beim Corporate Health Award Feldkirchen/Klagenfurt/Spittal an der Drau/Villach (OTS) - Die Fachhochschule Kärnten setzt seit vielen Jahren auf die Gestaltung gesunder Lehr- und Lernwelten. Zahlreiche Initiativen wie Onboarding-Maßnahmen für Erstsemestrige oder auch die Implementierung eines studentischen Gesundheitsbeirats rücken Studierendengesundheit, Studierfähigkeit und Kompetenzförderung ins Zentrum. Dieses Engagement wurde nun belohnt. Als

„Heimat Fremde Heimat“ über das Projekt „Wir schreiben uns ein“ und Rituale zu Sterben und Tod

Am 4. November um 13.30 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Ajda Sticker präsentiert das ORF-Magazin „Heimat Fremde Heimat“ am Sonntag, dem 4. November 2018, um 13.30 Uhr in ORF 2 mit folgenden Beiträgen: Dem Tod begegnen – Rituale zu Sterben und Tod Einmal im Jahr stehen die Ahnen ganz besonders im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit: zu Allerheiligen und Allerseelen. Dabei geht es um die Ehrung der Ahnen, die Erinnerung an sie und zugleich auch um die Auseinandersetzung mit der eigenen Vergänglichkeit. Die