Suchbegriff wählen

Pöchlarn

BO Gütesiegel: 48 NÖ Schulen für Qualität des Berufsorientierungs-Unterrichts ausgezeichnet

Ziel des BO Gütesiegels ist es, die Qualität des Berufsorientierungsunterrichts an den NÖ Mittel- und Polytechnischen Schulen (PTS) stetig weiterzuentwickeln. St. Pölten (OTS) - Heuer wurde 38 Mittel- und 10 Polytechnischen Schulen (PTS) dieses Siegel der Wirtschaftskammer NÖ verliehen. „Jede zehnte Stelle in NÖ kann nicht besetzt werden. Tendenz steigend. Von diesem Personalmangel sind alle Branchen betroffen“, skizziert Wolfgang Ecker, Präsident der Wirtschaftskammer NÖ, bei der Verleihung der BO

ÖAMTC: Erste Staus im Pfingstreiseverkehr

Urlauber auf dem Weg in den Süden Wien (OTS) - Der späte Pfingsttermin kam vielen Urlaubshungrigen entgegen. Viele brachen bereits Freitagnachmittag Richtung Adria auf. Dies machte sich auf den Transitrouten in Österreich bemerkbar. Staus bildeten sich vor Baustellen, hinzu kamen Unfälle, berichtete der ÖAMTC. Lange Wartezeiten mussten die Reisenden auf der A10 (Tauern Autobahn) in Kauf nehmen. Nach einem Unfall zwischen Puch und Hallein bildete sich ein langer Stau, der bis auf die A1 (West Autobahn) in

Erstmalig finden niederösterreichweit regionale Vernetzungstreffen von Archivarinnen und Archivaren statt

LR Schleritzko: Historisches Kulturgut des Landes St. Pölten (OTS) - Neben dem jährlich stattfindenden niederösterreichischen Archivtag in St. Pölten gibt es ab heuer zusätzliche regionale Vernetzungstreffen in allen Vierteln Niederösterreichs. Beim Viertelsarchivtag im Mostviertel in Pöchlarn konnte sich der für Archive zuständige Landesrat Ludwig Schleritzko selbst ein Bild machen: „Die Arbeit unserer größtenteils ehrenamtlich tätigen Archivarinnen und Archivare kann nicht hoch genug geschätzt werden,

Welterbe an der Donau – das römische Niederösterreich

„Dokumentation am Feiertag“ am Pfingstmontag, 6. Juni 2022, 17.35 Uhr, ORF 2 St. Pölten (OTS) - Lager, Kastelle und Wachtürme haben die Römer entlang der Donau errichtet, am sogenannten Donaulimes, der Nordgrenze des Römischen Reiches. Eine Grenzbefestigung zur Verteidigung vor allem gegen die Germanen am anderen Ufer. Die bestgesicherte Flussgrenze des römischen Imperiums, die sich auch durch das heutige Oberösterreich, Niederösterreich und Wien zog. Der Donaulimes wurde vor einigen Monaten in die Liste

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von der „Apotheose des Tanzes“ bis „Here Comes the Sun!“ St.Pölten (OTS) - Unter das Motto „Apotheose des Tanzes“, Richard Wagners Bezeichnung für die 7. Symphonie Ludwig van Beethovens, stellt die Beethoven Philharmonie unter Thomas Rösner ihr Konzert morgen, Mittwoch, 19. Mai, ab 19.30 Uhr im Congress Casinio Baden. Neben Beethovens 7. Symphonie in A-Dur op. 92 sind dabei auch die „Hebriden“-Ouvertüre von Felix Mendelssohn Bartholdy sowie ein Tripelkonzert des jungen Badener Komponisten Wolfgang-Michael

Das sind die Sieger des Nachhaltigkeitspreises 2022

Die in der Rohstoffbranche äußerst begehrte Auszeichnung wurde vom Forum mineralische Rohstoffe zum vierten Mal verliehen. Nachhaltigkeit als Herzensprojekt Mit ihren innovativen Projekten bewiesen die Unternehmer aus ganz Österreich, wie Nachhaltigkeit, Biodiversität, soziale Verantwortung und Kreislaufwirtschaft in ihren Betrieben gelebt werden. Der Award wurden in den Kategorien Ökologie, Ökonomie und Soziales sowie zum ersten Mal in der Sonderkategorie Kommunikation vergeben. Preisverleihung in der

HARTL HAUS: Doppelsieg bei Tischler-Lehrlingswettbewerb in Niederösterreich

Zwei Jung-Tischlerinnen bringen Landesmeistertitel nach Hause Echsenbach (OTS) - Mit zwei 1. Plätzen, zwei 2. Plätzen und weiteren Platzierungen in den Rängen zeigten die HARTL HAUS Tischler-Lehrlinge ihr Können beim Landeslehrlingswettbewerb in Pöchlarn. HARTL HAUS hat nun mit Katharina Bauer und Madleen Pfeifer zwei Landesmeisterinnen in ihren Reihen. Sehr gutes handwerkliches und fachliches Können zeigten die Nachwuchstischler von HARTL HAUS beim diesjährigen Niederösterreichischen

10. Projektwettbewerb der NÖ Dorf- und Stadterneuerung

LH Mikl-Leitner: Je globaler die Welt wird, desto wichtiger ist es, was vor der eigenen Haustür passiert St. Pölten (OTS/NLK) - Von einem spannenden Wettbewerb und einem großen Engagement, die Gemeinden, Dörfer und Städte des Landes noch lebens- und liebenswerter zu machen, sprach Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner am gestrigen Dienstag bei der Preisüberreichung des Projektwettbewerbes 2021 der NÖ Dorf- und Stadterneuerung in St. Pölten. Bei dieser zehnten Ausgabe des Bewerbes wurden insgesamt 47

RWA übernimmt serbisches Mischfutterunternehmen Patent Co.

Die synergetische Zusammenarbeit mit Garant und Agromed hebt künftig weitere Innovations- und Wachstumspotenziale und ermöglicht Produktions- und Portfolioerweiterung. Korneuburg (OTS) - Die österreichische RWA Raiffeisen Ware Austria AG hat das serbische Mischfutterunternehmen Patent Co. mit Sitz in Mišićevo übernommen. Nach der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden wurde das entsprechende Closing am 31. Jänner 2022 vollzogen. Patent Co. ist ein international etabliertes Mischfutterunternehmen

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Scottish Colours“ in St. Pölten bis „Friends on Tour“ in Wiener Neustadt St. Pölten (OTS/NLK) - Mit dem Quartett Inn Echo sowie den Musikerinnen Cassie und Maggie MacDonald gestalten morgen, Mittwoch, 6. Oktober, ab 19.30 Uhr im Cinema Paradiso St. Pölten zwei Bands aus Kanada die „14th Scottish Colours“. Am Donnerstag, 7. Oktober, folgen ab 19.30 Uhr Electro-Beats von Mynth aus dem aktuellen Album „Shades“. Im Cinema Paradiso Baden wiederum zeigen Willi Resetarits und Freunde ab 20 Uhr „Die raue