Suchbegriff wählen

Sand

FPÖ – Amesbauer: ÖVP-Scheingefechte um Schengen-Erweiterung sind schon unerträglich!

Ohne einen völligen Paradigmenwechsel wird die Völkerwanderung nicht zu lösen sein „ÖVP-Bundeskanzler Nehammer und ÖVP-Innenminister Karner tragen seit Tagen Scheingefechte rund um die Schengen-Erweiterung aus. So zu tun, als hätte die zahlenmäßige Explosion von illegalen Grenzübertritten überhaupt nichts mit ihrem eigenen Totalversagen zu tun, ist unerträglich“, betonte heute FPÖ-Sicherheitssprecher NAbg. Hannes Amesbauer. Dass eine Erweiterung am vorläufigen Höhepunkt der neuen Völkerwanderung ein

Trotz Fachkräftemangel: Betriebliche Altersvorsorge (BAV) wird von KMUs kaum als personalpolitisches Instrument genützt

Informationsdefizite und fehlende gesetzliche Anreize schwächen die 2. Säule des österreichischen Pensionssystems Mit dem bevorstehenden Pensionsantritt der Baby-Boomer-Generation erlebt nicht nur das österreichische Sozialsystem, sondern auch der Arbeitsmarkt einen realen Stresstest. Während die öffentlichen Zuschüsse zur Finanzierung der staatlichen Pensionen immer stärker steigen, beklagen Betriebe den akuten Fachkräftemangel. Dabei würde unser Pensionsmodell mit seinen 3 Säulen – staatlich,

YuanTech Solar erhält die Zertifikate IEC 61215 und IEC 61730 von TÜV SÜD

YuanTech Solar, ein neuer PV-Hersteller in China, hat die Zertifikate IEC 61215 und IEC 61730 von TÜV SÜD, einer weltweit anerkannten Prüf- und Zertifizierungsstelle, erhalten. Das bedeutet, dass die von YuanTech Solar hergestellten PV-Module der TOPCon/PERC-Serie alle Tests bestanden haben, die in der Norm IEC 61215 für die Leistung von PV-Modulen und in der Norm IEC 61730 für die Sicherheit von PV-Modulen vorgeschrieben sind, und dass YuanTech Solar nun über die notwendigen Voraussetzungen verfügt, um seine Produkte

FPÖ – Nepp: „Boosta – die Spritze“ ist Rohrkrepierer vom Feinsten

Wiener FPÖ fordert Offenlegung aller Kosten - jeder Cent ist einer zuviel Ein aggressives Spritzenmännchen, das junge Menschen zum vierten Stich motiviert, war die Idee einer mehr als geschmacklosen Kampagne der Stadt Wien. Witzig und genau auf die Generation „TikTok“ zugeschnitten, hätten die vollkommen peinlichen und sinnbefreiten Videos sein sollen. Doch anstatt den Booster zu zünden, wurde das Männchen zum totalen Rohrkrepierer: „Gerade einmal 245 Fans hat ‚Booster – die Spritze‘ auf TikTok, 1166 Likes

Tiroler Tageszeitung. Leitartikel, Ausgabe vom 5. Dezember 2022. Von MICHAEL SPRENGER. „Der Sand im Getriebe“.

Die Nicht-Zusammenarbeit von ÖVP und Grünen hat seit einigen Tagen eine neue Dimension. Gesetzesvorhaben, die einst großspurig angekündigt wurden, werden verschoben, abgesagt oder schubladisiert. Der Anfang vom Ende. Dass die Regierung von ÖVP und Grünen noch im Amt ist, hat vor allem mit den miserablen Umfragedaten zu tun. Das wissen wir. Keiner der beiden Koalitionspartner kann durch eine Neuwahl den Stimmenanteil vergrößern. Ganz im Gegenteil. Aber immerhin, das wissen wiederum die Vertreter von Volkspartei und

ORF im November 2022: 35,0 Prozent Marktanteil für Sendergruppe

Mit Ausnahme von 2021 November-Bestwert seit 2015 Wien (OTS) - Im November 2022 erreichte die ORF-Sendergruppe vor allem mit den Übertragungen der Fußball-WM in Katar, neuen Ausgaben von „Wetten, dass ..?“ und „Österreich vom Feinsten“ und Filmerfolgen wie dem ORF/Netflix-Serienevent „Totenfrau“ oder „Die Toten vom Bodensee“ einen Marktanteil von 35,0 Prozent und eine Tagesreichweite von 3,917 Millionen Seherinnen und Sehern, das entspricht 51,9 Prozent der TV-Bevölkerung. Das bedeutet – abgesehen von den

Solarthermische Rinneneinheit Nr. 1, ein Projekt von Shanghai Electric in Dubai, wurde ans Netz angeschlossen

_Es ist das größte solarthermische Projekt der Welt, gemessen an der installierten Leistung, dem Investitionsvolumen und der Wärmereserve aus geschmolzenem Salz._ Am 29. November (Ortszeit Dubai) hat die Rinnenanlage Nr. 1 des 700-Megawatt-Solarthermie- und 250-Megawatt-Photovoltaik-Kraftwerks von Shanghai Electric in Dubai erstmals Strom in das Stromnetz eingespeist und damit einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg des Unternehmens im Sektor der erneuerbaren Energien erreicht. Die Anlage liefert bereits jetzt

LHStv. Schnabl/NR Schroll zu Schutzschirm für Arbeit und Wirtschaft: „Das hätten wir schon viel früher haben können!“

SPÖ-Vorschläge, die im ersten Halbjahr noch vom Tisch gewischt wurden, werden knapp vor der Wahl nun doch noch diskutiert; SPÖ fordert Erlass der Dezember-Gasrechnungen und Gaspreisdeckel St. Pölten (OTS) - LHStv. Franz Schnabl zeigt sich zufrieden über den Meinungsschwenk innerhalb der ÖVP NÖ: „Schwarze Politik bleibt ihrem Motto ‚zu wenig, zu spät, zu zögerlich‘ treu. Aber: Besser jetzt als nie. Die Menschen und die Unternehmen leiden unter der Teuerung. Ein Eingriff in die Energiepreisgestaltung –

SPÖ-Deutsch zu Gaspreisdeckel: Jetzt läuten schon bei den VP-LHs die Alarmglocken, doch Nehammer/Brunner stellen sich taub

Nach Mahrer schwenkt auch LH Stelzer bei Gaspreisdeckel auf SPÖ-Kurs ein „Wie laut müssen die Alarmglocken bei der Wirtschaft und sogar in der eigenen Partei noch läuten, damit Nehammer und Brunner auf sie hören?“, kritisiert SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch, dass der VP-Kanzler und sein Finanzminister beim Gaspreisdeckel „noch immer nicht handeln sondern den Kopf in den Sand stecken“. Wie der Österreich-Vorausmeldung zu entnehmen ist, ist nach Wirtschaftskammer-Präsident Mahrer nun auch

APA-Science-Event: Klimakrise stellt Wissenschaftskommunikation vor Herausforderungen

Visionen statt Horrorszenarien - Wissensvermittlung "reine Privatangelegenheit" - APA-Science-Diskussionsrunde zum Thema "Alles nur heiße Luft? Wie man richtig übers Klima redet" Der Wissenschaftskommunikation kommt in der Klimakrise eine Schlüsselrolle zu, um mehr Wissen in die Gesellschaft zu bringen und eine gemeinsame Sprache zu finden. Dashboards für den schnellen Überblick, ein Kodex für eine klare Berichterstattung oder die mediale Vermittlung von Visionen, wie eine nachhaltige, gerechte Zukunft