AVISO: Auftaktveranstaltung zum Tag der Menschen mit Behinderung

Parlament lädt am 1. Dezember zu Diskussionsveranstaltung über Inklusion

Der 3. Dezember 2022 als internationaler Ehrentag für Menschen mit Behinderung wird vom Parlament im Vorfeld angemessen begangen. Gemeinsam laden die drei Nationalratspräsident:innen Wolfgang Sobotka, Doris Bures und Norbert Hofer sowie Bundesratspräsidentin Korinna Schumann bereits am 1. Dezember 2022 zu einer Diskussionsveranstaltung im Wiener Museumsquartier mit dem Titel „Herausforderungen im Alltag für Menschen mit Behinderungen. Zwischen Vision und Wirklichkeit“. Im Zentrum dabei steht die Bewusstseinsbildung über die Rechte und Anliegen von Menschen mit Behinderung. Dementsprechend fokussiert die globale Inklusionskampagne #PurpleLightUp heuer auf ökonomische Selbstbestimmung und gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft.

Nach Eröffnungsworten von Bundesratspräsidentin Schumann und Drittem Nationalratspräsidenten Hofer hält Rudolf Kravanja, Präsident des Bundesverbands ÖZIV für Menschen mit Behinderung, die Keynote. Am Podium diskutieren in weiterer Folge die ÖZIV-Mitglieder Isabella Aigner und Daniel Rammel mit dem Rollstuhlbasketballer Philipp Hochenburger, mit Lukas Huber vom Österreichischen Gehörlosenbund sowie mit Elmar Fürst, Vertreter der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen.

Nationalratspräsident Sobotka spricht die Abschlussworte zur Veranstaltung, die von Barbara Sima-Ruml, Sachverständige für barrierefreies Bauen, moderiert wird.

AUFTAKTVERANSTALTUNG ZUM INTERNATIONALEN TAG DER

MENSCHEN MIT BEHINDERUNGEN

ZEIT: Donnerstag, dem 1. Dezember 2022, um 18:00 Uhr

ORT: Arena21 im MuseumsQuartier Wien

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter medienservice@parlament.gv.at wird gebeten. Die Enquete wird live in der Mediathek des Parlaments übertragen und ist danach als Video-on-Demand abrufbar. (Schluss) rei

————————-

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pressedienst@parlament.gv.at
http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/OeParl
www.twitter.com/oeparl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: