Suchbegriff wählen

Baumgartner

ORF weist Baumgartner-Äußerungen zurück

Wien (OTS) - Zu den von Felix Baumgartner in sozialen Medien getätigten Äußerungen zu ORF-Wetter- und -Klima-Experte Marcus Wadsak hält der ORF fest: Auch wenn sich der ORF bei der Berichterstattung über die aktuellen Klimaphänomene an den geltenden wissenschaftlichen Erkenntnissen orientiert, sind divergierende Meinungen selbstverständlich zu respektieren. Allerdings wird dann eine rote Linie überschritten, wenn Menschen dabei beleidigt und verunglimpft werden. Der ORF verwehrt sich daher mit aller Entschiedenheit

Mamma, son tanto felice

Die Wiener Sängerknaben laden zum Muttertagskonzert in den Musikverein Am Sonntag, 12. Mai 2024, 11 Uhr, geben die Wiener Sängerknaben im Goldenen Saal des Musikvereins Wien ein großes Konzert zum Muttertag. Neben den Wiener Sängerknaben treten die Wiener Chormädchen, der Chorus Primus (der gemischte Kinderchor der Musikvolksschule) und der Chorus Juventus (der Jugendchor der Oberstufe) auf. Die Chöre werden von einem hochkarätig besetzten Instrumentalensemble begleitet; die Gesamtleitung hat Erasmus

Schülervertretung: mehr Wissen rund um Essen und Ernährung gefordert

Ernährungsbildung sollte Platz im Unterricht finden, die Verpflegung in den Schulen verbessert werden, fordern die Bundesschülervertretung und der Verein Land schafft Leben. Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen, sei es nun die Klimakrise oder die steigende Anzahl an Zivilisationskrankheiten in der Bevölkerung. Was alle diese Herausforderungen gemeinsam haben: Sie stehen in engem Zusammenhang mit unserer Lebensmittelproduktion und unserem Ess- und Konsumverhalten. Ein bewusster Konsum –

VGT zeigt auf: bei Neubauten ist seit 2023 erst recht wieder ein Vollspaltenboden erlaubt

Trick von Schweineindustrie und ÖVP aufgedeckt: der „strukturierte“ Vollspaltenboden Neu macht für die Schweine keinen merkbaren Unterschied „Unstrukturierte“ Vollspaltenböden sind laut § 18 Absatz (2a) des Tierschutzgesetzes seit Sommer 2022 verboten. Diese Bestimmung trat Anfang 2023 für alle Neu- und Umbauten in Kraft. Auf den ersten Blick überliest man das Wörtchen „unstrukturiert“ und denkt, der Vollspaltenboden ist verboten. Doch dieses Wörtchen hat es in sich. In der Verordnung zur Schweinehaltung

„Eurovision Young Musicians 2024“: Violinist Leonhard Baumgartner vertritt Österreich beim Klassik-Nachwuchsbewerb

17-jähriger Wiener in norwegischer Kulturhauptstadt Bodø im Finale – am 18. August in ORF 2 Wien (OTS) - Kaleen fährt heuer für Österreich zum „Eurovision Song Contest“ nach Malmö – und Leonhard Baumgartner zu „Eurovision Young Musicians 2024“ nach Bodø! Der 17-jährige gebürtige Wiener Violinist konnte gestern (2. April) den nationalen Vorentscheid zum renommierten EBU-Klassik-Nachwuchswettbewerb für sich entscheiden und wird im Sommer beim Finale in der norwegischen Stadt antreten, die 2024 neben der

Sportjahr 2024 steht in den Startlöchern

LH-Stellvertreter Landbauer: Sport ist die beste Lebensschule & Bewegung die beste Gesundheitsvorsorge Ganz egal, für welche Sportart man sich interessiert: Das Sportjahr 2024 hat im und rund ums SPORTLAND Niederösterreich einiges zu bieten. „Der Sport ist die beste Lebensschule und Bewegung die beste Gesundheitsvorsorge. Mit der Sportoffensive 2024 wollen wir Niederösterreich zum aktivsten Bundesland machen. Wir fördern Kinder und Jugendliche, unterstützen die ältere Generation und stärken die

Budgetausschuss: Absetzbarkeit des Kirchenbeitrags soll auf 600 € angehoben werden

Außerdem Nachbesserung zur Progressionsabgeltung 2024 und Verlängerung des Energiekrisenbeitrags für Unternehmen Mit den Stimmen von ÖVP, Grünen und FPÖ hat sich der Budgetausschuss heute dafür ausgesprochen, dass die Absetzbarkeit des Kirchenbeitrags als Sonderausgabe von bisher 400 € auf 600 € erhöht werden soll. Außerdem stimmten ÖVP und Grüne für ihren Antrag, zur weiteren Dämpfung der Energiepreise für 2024 den Energiekrisenbeitrag für Unternehmen aus dem Energiebereich zu verlängern. Darüber hinaus

Europäisches TV-Ereignis am 7. Mai: ORF III und ARTE übertragen Beethovens „Neunte“ am 200. Jahrestag der Uraufführung

ORF III zeigt Wiener Symphoniker aus dem Konzerthaus, ARTE übernimmt für Vier-Städte-Übertragung vierten Satz aus Wien Wien (OTS) - Am 7. Mai 1824 wurde Ludwig van Beethovens heute weltberühmte 9. Symphonie in Wien uraufgeführt. Als musikalischen Auftakt eines ORF-TV-Schwerpunkts zum 200. Jubiläum überträgt ORF III am Jahrestag, dem 7. Mai 2024, im Hauptabendprogramm das gesamte Werk in der Interpretation der Wiener Symphoniker aus dem Großen Saal des Wiener Konzerthauses. Mit dieser Live-Produktion wird

Gesundheitsausschuss: Hearing zu Frauengesundheitsbericht 2022 zeigt Notwendigkeit frauenspezifischer Versorgung

Anträge der Opposition zu Fragen der Frauengesundheit vertagt Obwohl mehr als die Hälfte der österreichischen Bevölkerung Frauen sind, sind klassische Gesundheitsberichte in der Regel noch immer vorrangig an Männern orientiert. Auf diese Problematik reagiert der Frauengesundheitsbericht 2022 (III-953 d.B.), mit dem nach mehr als zehn Jahren erstmals wieder eine umfassende Übersicht zur gesundheitlichen Lage von Frauen und Mädchen vorliegt. Der Bericht wurde im Gesundheitsausschuss heute im Rahmen eines

WIGEV zum Tag der Epilepsie: Neues EEG-Implantat für langfristige Messung von Epilepsie-Patienten

Neues Monitoring in Klinik Hietzing seit einem Jahr im Einsatz und führt durch objektive Kennzahlen zu optimierten Behandlungsmethoden für Epilepsie-Patient*innen Epileptische Anfälle können wie aus heiterem Himmel auftreten und stellen Ärzt*innen oft vor Rätsel. Die bestmögliche Behandlung erfordert ein möglichst objektiviertes und zuverlässiges Bild über die Anfallsaktivität von Personen mit Epilepsie. „Das subkutane EEG-Monitoring bietet eine objektive Messung der Anfallsbelastung über einen Zeitraum