Suchbegriff wählen

Berger

Budgetausschuss ebnet Weg für Unterstützungspaket für Gemeinden

Weitere 1,5 Mrd. € sollen Liquidität und Investitionskraft stärken Wien (PK) - Der Budgetausschuss trat heute zusammen, um ein Unterstützungspaket für die Gemeinden in Höhe von 1,5 Mrd. € auf den Weg zu bringen. Die Regierung will damit die Liquidität der Gemeinden sowie ihre Investitionskraft für 2021 stärken (630. d.B.). Da die Möglichkeiten der Gemeinden, sich durch Darlehensaufnahmen zu verschulden, begrenzt seien, würden sich die derzeit geringen Abgabenerträge auf die Liquidität der Gemeinden

Nationale Gesamtanstrengung für Kinder und Jugendliche jetzt!

Netzwerk Kinderrechte fordert „Pandemie-Bonus“ von allen Regierungsmitgliedern Wien (OTS) - „Kinder sind mehr als Schule! Kinder sind mehr als Noten! Kinder sind mehr als Virusüberträger! Es darf nicht sein, dass Kinder und Jugendliche derzeit nur noch in diesem Zusammenhang gesehen werden. Was es braucht, ist eine radikale Kurskorrektur und nationale Gesamtanstrengung für junge Menschen in Österreich. Und zwar jetzt! Zusätzlich fordern wir jedes politische Ressort auf, einen „Pandemie-Bonus“ für Kinder

Österreichs größte Pflege- und Sozialorganisationen unterstützen Initiative „Österreich impft“

Bundesarbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrt (BAG) begrüßt transparente und medizinisch fundierte Aufklärungskampagne zur Corona Schutzimpfung. Wien / Klosterneuburg (OTS) - Die Bundesarbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrt (BAG), der Zusammenschluss Österreichs großer Hilfsorganisationen Caritas, Diakonie, Hilfswerk, Rotes Kreuz und Volkshilfe, lud heute zum Pressetermin im Rahmen der Impfaktion im Caritas Pflegewohnhaus St. Leopold in Klosterneuburg. Dabei bekundeten die Organisationen ihre gemeinsame

AVILOO GmbH entwickelt ersten, herstellerunabhängigen Batterietest für Elektro- und PlugIn-Hybrid-Fahrzeuge.

Der Batterietest ist bei Kauf eines gebrauchten Elektroautos die einzige Möglichkeit, die tatsächliche Degradation der Batterie festzustellen und damit wichtig für den Fahrzeugwert. Wien, Wr. Neudorf (OTS) - Nach nur zwei Jahren intensiver Forschung und Entwicklung konnte das junge, österreichische Startup AVILOO GmbH ein unabhängiges Testverfahren für Li-Batterien in Elektro- und Plug-In-Fahrzeugen entwickeln. Bahnbrechend dabei: Die Batterie-Diagnose ist herstellerübergreifend möglich, damit auch

FP-Berger: „Sicherheitsnotstand in Favoriten verschärft sich weiter“

Gestriger Sicherheitsgipfel im Bezirk lieferte unzureichende Ergebnisse - SPÖ und ÖVP üben sich weiter in gegenseitigen Schuldzuweisungen Wien (OTS) - Der Bezirksparteiobmann der FPÖ-Favoriten, Gemeinderats-und Landtagsabgeordneter Stefan Berger kommentiert den gestern stattgefundenen „Sicherheitsgipfel“ in Wien-Favoriten, „der diesen Namen in keinster Weise verdient“. „Die angekündigte Videoüberwachung soll lediglich darin bestehen, dass ein Fahrzeug mit aufmontierter Kamera in Favoriten aufgestellt

FP-Berger: „Buddy-System“ der SPÖ-Favoriten völlig absurd

Migranten-Krawalle Folge der SPÖ-Massenzuwanderungspolitik und der Unfähigkeit von ÖVP-Nehammer Wien (OTS) - Anlässlich des heutigen Sicherheitsgipfels nach den Migranten-Randalen in Wien Favoriten übt der freiheitliche Bezirksparteiobmann, LAbg. Stefan Berger, heftige Kritik an SPÖ-Bezirksvorsteher Marcus Franz. Dieser möchte als Konsequenz der Ausschreitungen in der Silvesternacht ein „Buddy-System“ einführen, wo sich Migranten mit Alteingesessenen austauschen sollen. „Dieser Vorschlag ist an Absurdität

„ORF III Kulturdienstag“: Dreiteiliger „Erbe Österreich“-Abend u. a. mit Premiere von „Wien zur Kaiserzeit – Bilder von damals“

Außerdem: Dokuzweiteiler „Wien, wie es einmal war“ und „erLesen“ mit Clemens Berger, Aida Loos und Stefanie Sargnagel Wien (OTS) - Der „ORF III Kulturdienstag“ widmet sich am 12. Jänner 2021 in drei „Erbe Österreich“-Produktionen dem Stadtbild Wiens im Wandel der Zeit, beginnend mit der ORF-III-Neuproduktion „Wien zur Kaiserzeit – Bilder von damals“. Im ORF-III-Büchermagazin „erLesen“ begrüßt Heinz Sichrovsky Clemens Berger, Aida Loos und Stefanie Sargnagel. Zum Start in den Tag meldet sich bereits um 9.30

3.893 Geburten: Das St. Josef Krankenhaus Wien wird zur größten Geburtsklinik Österreichs

Wien (OTS) - Im Jahr 2020 wurden im St. Josef Krankenhaus Wien 3.893 Geburten betreut – mehr als in jedem anderen österreichischen Krankenhaus. Das Ordensspital im 13. Wiener Gemeindebezirk setzt auf eine sehr persönliche Betreuung der Frauen sowie eine möglichst natürliche Geburt, verbunden mit dem Sicherheitsnetz der modernen Medizin. „Mit der Gesamtzahl von 3.893 Geburten haben wir einen neuen Rekord erreicht und sind damit die größte Geburtsklinik in Österreich“, zieht Prim. Dr. Andreas Brandstetter, Leiter der

Yadea erobert Märkte in der Schweiz und Lateinamerika mit mehreren brandneuen Flagshipstores

Wuxi, China (ots/PRNewswire) - Die Yadea Technology Group Co., Ltd ("Yadea", 01585.HK), der führende chinesische Hersteller von E-Rollern, hat Flagshipstores in der Schweiz sowie in mehreren lateinamerikanischen Ländern (Paraguay, Bolivien, Ecuador, Peru, El Salvador und Venezuela) eröffnet. Diese Neueröffnungen stellen einen weiteren Durchbruch im internationalen Elektrorollergeschäft von Yadea dar und treiben die globale Expansion des Unternehmens voran. "Der erfolgreiche Eintritt von Yadea auf die Märkte in der

FP-Berger/Schuch: „Sofortige Einberufung eines ECHTEN Favoritner Sicherheitsgipfels!“

Auch Sicherheitskommission im Bezirk muss umgehend konstituiert werden Wien (OTS) - „Die Zeit der Schönfärberei und der Standardfloskeln ist vorbei. ÖVP-Innenminister Nehammer und der rote Bezirksvorsteher Marcus Franz haben zum schnellstmöglichen Zeitpunkt Rede und Antwort zu stehen. Ihre Worthülsen in Dauerschleife – die es nach den beinah täglichen ‚Einzelfällen‘ im Bezirk gibt – sind zu wenig. Nun gehören die Fakten auf den Tisch gelegt, aus denen dann auch umgehend Taten zu folgen haben“, so