Suchbegriff wählen

Mozart

„Wir sind Wienerwald“ – Tourismusregion als wichtiger Impulsgeber

LH Mikl-Leitner/LR Danninger: NÖ vom Ausflugsland zum Nächtigungsland entwickeln St. Pölten (OTS/NLK) - Am gestrigen Montagabend fand im Casino Baden der Tourismusempfang Wienerwald statt, bei dem auch die neue Kampagne „Wir sind Wienerwald“ vorgestellt wurde. Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Tourismus, Hotellerie und Politik – unter ihnen auch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Tourismus-Landesrat Jochen Danninger - warfen einen Scheinwerfer auf die Entwicklung der Tourismusregion. „Der Wienerwald

Favoriten: 2 Chor-Konzerte im „Waldmüller-Zentrum“

24.11. und 27.11., „Kultur 10“ informiert: 0660/46 46 614 Freund*innen des gepflegten Chor-Gesanges kommen im „Waldmüller-Zentrum“ (10., Hasengasse 38) auf ihre Kosten: Auf Einladung des Vereins „Kultur 10“ treten dort in nächster Zeit 2 bemerkenswerte Chöre auf: Am Donnerstag, 24. November, sind die stimmgewaltigen Mitglieder des „Arbeitersängerbundes Favoriten“ ab 18.00 Uhr mit dem Advent-Programm „O Holy Night“ zu hören. Musikalische Leitung: Yasmina Luccisano. Vorgetragen werden bewegende Melodien rund

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Akustikgitarren-Sound in Baden bis zur „Winterreise“ am Semmering St. Pölten (OTS/NLK) - Heute, Mittwoch, 16. November, präsentiert der Akustik-Gitarrist Al Di Meola ab 17.30 und 19.30 Uhr im Cinema Paradiso Baden eine Fusion aus Rock, Jazz und Word Music. Im Cinema Paradiso St. Pölten wiederum spielen die DJ-Stars Camo & Krooked am Samstag, 19. November, ab 21 Uhr ein Live-Set mit Daxta MC, wobei Davidecks & Drums sowie DJ Joyce Muniz das Line-Up der Party-Nacht abrunden. Nähere Informationen

„Oskar Werner – Mensch und Mythos“: Neues ORF-Filmporträt zum 100. Geburtstag der Schauspielikone am 13. November in ORF 2

Danach: Filmklassiker „Das Narrenschiff“, weitere Filme ab 11. November – vier Sendungen in Ö1 ab 10. November Wien (OTS) - Am 13. November 2022 wäre Oskar Werner, unbestritten eine der herausragendsten österreichischen Schauspiellegenden der Film- und Theatergeschichte, 100 Jahre alt geworden. Unvergesslich und faszinierend für viele bleiben seine darstellerische Präsenz, Mimik, Gestik und vor allem seine unverkennbare Stimme. Der 1984 verstorbene charismatische Ausnahmekünstler ist für sein Genie wie

„Soiree im Quartett“ am Montag im Bezirksmuseum 21

Infos zum Instrumentalsolisten-Konzert: 0699/111 62 984 Der Zyklus „Musik aus Geschichte und Gegenwart“ des international geschätzten Kammermusik-Ensembles „Wiener Instrumentalsolisten“ wird fortgesetzt: Das nächste Konzert findet am Montag, 7. November, im Festsaal im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, Mautner Schlössl) statt. Die Veranstaltung mit dem Titel „Soiree im Quartett“ fängt um 19.30 Uhr an. Karten sind um 25 Euro an der Kasse ab 19.00 Uhr erhältlich. Mitglieder der „Wiener

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Orgelkonzert in Klosterneuburg bis zu „Vive la Chanson“ in Baden St. Pölten (OTS/NLK) - Am Nationalfeiertag, Mittwoch, 26. Oktober, gibt Pier Damiano Peretti auf der Festorgel in der Stiftsbasilika Klosterneuburg ab 15 Uhr unter dem Motto „Da pacem Domine“ ein Friedenskonzert mit Werken von Johann Jacob Froberger, Girolamo Frescobaldi, Heinrich Scheidemann, Jan Pieterszoon Sweelinck und Charles Raquet. Nähere Informationen und Karten beim Stift Klosterneuburg unter 02243/411-212, e-mail

Musikalisches im ORF RadioKulturhaus: „Frauenlieder“ (4.11.), „Pianobox“ (15.11.) „Einfach Klassisch!“ (19.11.) und „Solo“ (25.11.)

Wien (OTS) - Eine Reihe von Konzerten gibt es im November im ORF RadioKulturhaus:„Frauenlieder“ mit Christoph Wagner-Trenkwitz (Rezitation), Sopranistin Cornelia Horak und Pianistin Biliana Tzinlikova ist am 4.11. zu erleben. Maria Radutu präsentiert am 15.11. ihr Format „Pianobox“. Das Klangkollektiv Wien spielt unter dem Titel „Einfach Klassisch!“ am 19.11. das erste Konzert im Großen Sendesaal und Matthias Bartolomeys neues Programm „Solo“ ist am 25.11. zu hören. Am Freitag, den 4. November (19.30 Uhr) stellt

Internationale Stiftung Mozarteum neuer Partner von Google Arts & Culture

Ab sofort ist die Internationale Stiftung Mozarteum Partner von Google Arts & Culture. Präsentiert werden 5 Online-Ausstellungen und 112 Exponate. 38 dieser Exponate wurden mit der “Google Art Camera” digitalisiert, die es durch die ultrahohe Auflösung nun ermöglicht, die Kunstwerke online in allen Details zu erleben. Beispiele hierfür sind das Familienbild der Mozarts von Johann Nepomuk della Croce oder das Gemälde Wolfgang Amadé Mozart im Galakleid von Pietro Antonio Lorenzoni (1763). Unter den Exponaten der

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Together“ in Tulln bis zu „Fantasien“ in Gloggnitz St.Pölten (OTS) - Morgen, Mittwoch, 19. Oktober, sind die Wiener Sängerknaben mit ihrem aktuellen Programm „Together“ in der Stadtpfarrkirche St. Stephan in Tulln zu Gast und singen ab 19 Uhr u. a. Musik von Henry Purcell, Franz Schubert, Felix Mendelssohn Bartholdy, Robert Schumann und Johannes Brahms (Dirigent und Pianist: Manolo Cagnin). Nähere Informationen und Karten beim Bürgerservice des Rathauses unter 02272/690-111, e-mail

Fulminante „Austropop“-Eröffnung im Theatermuseum

Erste große Ausstellung unter der neuen Direktorin Marie-Theres Arnbom Gestern Abend war es soweit: Der _Austropop_ hielt Einzug im Theatermuseum. In der ersten großen Sonderausstellung unter der Leitung von Direktorin Marie-Theres Arnbom wird ein unerwartet weiter zeitlicher Bogen von Mozart und Schikaneder über Nestroy bis Falco und darüber hinaus gespannt. Die Schau begibt sich auf Spurensuche nach dem Populären, Subversiven und Kritischen in der Musik und Kunst „made in Austria“. Der Einladung zur