Suchbegriff wählen

Thalheim

„Stars & Talente“ von und mit Leona König: Neues ORF-Format zur Klassik-Nachwuchsförderung präsentiert

Ab 6. Dezember in ORF III Wien (OTS) - Die Stars von heute waren einst die Nachwuchshoffnung von morgen: Mit dem nötigen Talent, aber auch der entsprechenden Unterstützung zur richtigen Zeit am richtigen Ort wurden aus den früheren Hoffnungsträgern erfolgreiche und teils weltberühmte Größen ihres Genres. Unter dem Motto „Stars & Talente“ präsentiert der ORF ab 6. Dezember 2020 in ORF III Kultur und Information ein neues TV-Format zur Förderung des musikalischen Klassiknachwuchses in Österreich. In der

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Freddy-Mercury-Tribute in Wiener Neustadt bis zum Musikkabarett in Schwechat St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Mittwoch, 21. Oktober, ist ab 20 Uhr im Stadttheater Wiener Neustadt mit „The King of Queen“ ein Freddy-Mercury-Tribute-Konzert angesetzt. Nähere Informationen und Karten unter 02622/373-311, e-mail stadttheater@wiener-neustadt.at und www.stadttheater-wn. Am Donnerstag, 22. Oktober, spielen die Citoller Tanzgeiger im Rahmen von „aufhOHRchen“ gleich zwei Mal im Haus der Regionen in Krems/Stein

Neue, non-invasive Untersuchungsmethode „NIPID“ revolutioniert die Reproduktionsmedizin

KIWI Kinderwunsch Institut Dr. Loimer in Linz eröffnet Linz (OTS) - Als bis dato einziges Institut in Österreich bietet das neue Kinderwunsch Institut Dr. Loimer in Linz die non-invasive genetische Untersuchungsmethode des Embryos „NIPID“ an. Das Aufritzen der Embryonenhülle, das bisher nötig war um Untersuchungs-material zu gewinnen, ist dadurch nicht mehr notwendig. Mit der neuen Methode kann das genetische Material aus der Nährflüssigkeit isoliert und folglich auf Erbschäden untersucht werden. NIPID

Hommage an Michael Gwisdek: ARTE zeigt die Agentenkomödie „Kundschafter des Friedens“ (FOTO)

Strasbourg (ots) - In Erinnerung an den am vergangenen Dienstag mit 78 Jahren verstorbenen deutschen Schauspieler und Regisseur Michael Gwisdek ändert ARTE am Mittwoch, den 30. September sein Programm und zeigt die Agentenkomödie "Kundschafter des Friedens" von Robert Thalheim. In "Kundschafter des Friedens" - der Filmtitel ist eine Anspielung auf die Bezeichnung der Auslandsagenten der DDR - spielt Michael Gwisdek den Technikbastler Jaecki, der gemeinsam mit dem ehemaligen DDR-Spitzenagenten Jochen Falk und seinem Team

Hommage an Michael Gwisdek: ARTE zeigt die Agentenkomödie „Kundschafter des Friedens“

Strasbourg (ots) - In Erinnerung an den am vergangenen Dienstag mit 78 Jahren verstorbenen deutschen Schauspieler und Regisseur Michael Gwisdek ändert ARTE am Mittwoch, den 30. September sein Programm und zeigt die Agentenkomödie "Kundschafter des Friedens" von Robert Thalheim. In "Kundschafter des Friedens" - der Filmtitel ist eine Anspielung auf die Bezeichnung der Auslandsagenten der DDR - spielt Michael Gwisdek den Technikbastler Jaecki, der gemeinsam mit dem ehemaligen DDR-Spitzenagenten Jochen Falk und seinem

POL-LM: Tägliche Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 18.09.2020

Limburg (ots) - 1. Geldbörse geraubt, Limburg, Graupfortstraße, 16.09.2020, 20.00 Uhr, (pl)In Limburg wurde am Mittwochabend ein 21-jähriger Mann von einem unbekannten Täter beraubt. Der Geschädigte schilderte, dass er gegen 20.00 Uhr von dem Unbekannten im Bereich des Busbahnhofs in der Graupfortstraße mit einer Spitzhacke bedroht worden sei. Währenddessen habe der Täter die Herausgabe der Geldbörse gefordert und sich anschließend mit der Beute in Richtung Bahnhof entfernt. Der Räuber soll 25- 30 Jahre alt, ca. 1,80

Theater, Tanz, Kabarett, Literatur und mehr

Von „Ich bin viele“ in Pürbach bis „Jetzt erst recht“ in Traiskirchen St. Pölten (OTS/NLK) - Von Mittwoch, 2., bis Samstag, 5. September, ist Uli Boettcher mit seinem neuen Programm „Ich bin viele“ zu Gast im Wald4tler Hoftheater in Pürbach. Kabarett gibt es auch am Samstag, 19. September, mit Gregor Seberg und „Wunderboi“. Beginn ist jeweils um 20.15 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Wald4tler Hoftheater Pürbach unter 02853/784 69, e-mail office@hoftheater.at und www.hoftheater.at. Am Donnerstag,

Theater, Kabarett, Lesungen und mehr

Von Gery Seidl in Traiskirchen bis zu Thomas Bernhard in St. Pölten St. Pölten (OTS/NLK) - Am Mittwoch, 12. August, präsentiert Gery Seidl ab 19 Uhr im Sportzentrum Traiskirchen sein Kabarettprogramm „Hochtief“. Nähere Informationen und Karten beim Tourismus- und Wirtschaftsförderungsverein Traiskirchen unter 0664/3455349 und e-mail office@twfv.at. Ebenfalls am Mittwoch, 12. August, bringt das SOG. Theater Wiener Neustadt im Rahmen der Ausstellung „Wiener Neustadt packt aus – Ereignisse, Erlebnisse,

Das Erste: Adeliger Neuzugang bei „Sturm der Liebe“ Ende September stößt Katja Rosin zum Cast der ARD-Erfolgstelenovela

München (ots) - Naturverbunden, wohltätig und stilvoll: Selina von Thalheim (Katja Rosin) kommt in Folge 3451 (voraussichtlicher Sendetermin: 21. September 2020) anlässlich der Oldtimer-Rallye in den "Fürstenhof". Als Christoph (Dieter Bach) der attraktiven Society-Lady zum ersten Mal begegnet, ist er sofort von ihr fasziniert. Doch dann folgt der Schock: Selina ist eine gute Freundin seiner Erzfeindin Ariane (Viola Wedekind)! Ist das das Ende einer Liebe, die vorbei ist, bevor sie überhaupt begann? Selina steht das

PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

Ravensburg (ots) - Leibertingen - Zu einem erneuten Einbruch kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 00:30 Uhr und 08:45 Uhr in ein Vereinsheim in Thalheim. Der Täter drang über ein eingeschlagenes Fenster in das Gebäude ein und entwendete neben einer geringen Menge Bargeld noch 20 hochwertige Carbonpfeile im Wert von ca. 400 Euro. Sachdienliche Hinweise werden an das Polizeirevier Sigmaringen unter der Telefonnummer 07571 1040 erbeten. Pfullendorf - Einen Stromkasten hat ein noch unbekannter Täter am