Suchbegriff wählen

Waldegg

Ausstellungen, Kunst im öffentlichen Raum und Kulturvermittlung

Von „Nackt und bekleidet“ in Tulln bis „Licht und Schatten“ in Aggsbach Heute, Mittwoch, 22. Mai, spricht der Kunsthistoriker Patrick Werkner ab 18 Uhr im Egon Schiele Museum in Tulln im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Egon Schiele. Nackt!“ unter dem Motto „Nackt und bekleidet“ mit Kurator Christian Bauer über Aspekte und das kulturelle Umfeld der Wiener Moderne. Nähere Informationen und Anmeldungen unter 02742/908090-998, e-mail info@schielemuseum.at und www.schielemuseum.at.  Morgen, Donnerstag, 23.

Vier Mal Gold für „Tut gut!“- Vitalküche in NÖ Schülerwohnhäusern – Ausbau des Angebots in Planung

Landesrat Schleritzko / WKNÖ-Präsident Ecker: Ausgewogene, gesundheitsbewusste Ernährung für 15.000 Lehrlinge im Vollausbau St.Pölten (OTS) - Mit der „Vitalküche“ von „Tut gut!“ wurde bereits vor neun Jahren ein niederösterreichisches Gütesiegel für Gemeinschaftsverpflegung geschaffen. Im Herbst 2022 startete „Tut gut!“ nun die Begleitung der Schülerwohnhäuser der Landesberufsschulen (Internate mit Vollverpflegung). Betreiberin und zentrales Steuerungsorgan für Einkauf und Rezepturen ist die ARGE

Das ORF-Niederösterreich-Sommerprogramm 2023

Ein Überblick über die Höhepunkte des ORF Niederösterreich Sommerprogramms St. Pölten (OTS) - Vom Dancing Star zur Niederösterreich-Entdeckerin. Missy May ist neu im Team der ORF-NÖ-Sommertour. „Wie Schuppen von den Augen“ - Radio NÖ geht den Ursprüngen bekannter Redensarten nach. In „NÖ heute“ starten Ende August die politischen Sommergespräche. Und auch heuer berichtet der ORF Niederösterreich in all seinen Medien vom Grafenegg Festival und vom Frequency Festival in St. Pölten. Hier finden Sie einen

Gösser Zapfmeisterin 2023 kommt aus Oberösterreich

Vertreter aus Niederösterreich und Salzburg auf den Stockerlplätzen bei dem Bewerb, bei dem es um Weiterbildung, Motivation und verantwortungsvollen Umgang mit Bier geht SEIT SEPTEMBER GING ES AN VIELEN TOURISMUSSCHULEN MIT BIERIGEM ERNST ZUR SACHE. UNTERSTÜTZT VON DER MARKE GÖSSER STANDEN INHALTE ZUM RICHTIGEN UMGANG MIT BIER UND REGELKUNDE ÜBER SCHANKPFLEGE BIS ZUM ZAPFVORGANG EBENSO AM LEHRPLAN WIE WISSENSWERTES ZU DEN ROHSTOFFEN, DEM BRAUPROZESS UND DAS WISSEN UM VERANTWORTUNGSVOLLEN ALKOHOLKONSUM UND

„Tut gut!“ optimiert Essen für Niederösterreichs Lehrlinge

LR Eichtinger / WKNÖ-Präsident Ecker: Ausgewogene und gesundheitsbewusste ‚Vitalküche‘ für 15.000 Lehrlinge St. Pölten (OTS/NLK) - Mit der „Vitalküche“ von „Tut gut!“ wurde bereits vor acht Jahren ein niederösterreichisches Gütesiegel für Gemeinschaftsverpflegung geschaffen. Die Gesundheitsvorsorge des Landes NÖ unterstützt Einrichtungen wie beispielsweise die Landes-und Universitätskliniken, Pflegeheime, Betriebe, aber auch Schulen und Kindergärten dabei, ihr Speisen- und Getränkeangebot gesünder zu

LR Danninger besuchte Lehrwerkstätte der Firma Baumit

Lehrlinge der Firma Baumit zählen zu den besten des Landes St. Pölten (OTS/NLK) - Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger zeigte sich bei einem Betriebsbesuch bei der Firma Baumit in Waldegg beeindruckt von der Lehrwerkstätte. 30 Lehrlinge werden aktuell in sieben unterschiedlichen Lehrberufen ausgebildet. So arbeiten in Waldegg angehende Industriekaufmänner, Metalltechniker, Elektrotechniker, Land- und Baumaschinentechniker, Mechatroniker, Prozesstechniker sowie Wärme-, Kälte-, Schallschutztechniker. Die

Niederösterreichischer Landessieger kommt aus dem Gesundheitsresort Königsberg

Lehrling Lukas hat den Landeslehrlingswettbewerbung als Restaurantfachmann gewonnen DER BESTE RESTAURANTFACHMANN-LEHRLING IN GANZ NIEDERÖSTERREICH Am 4. Oktober fand in der LBS Waldegg der Niederösterreichische Lehrlingswettbewerb statt, bei dem der Lehrling Lukas Riegler für das Gesundheitsresort Königsberg angetreten ist und den ersten Platz mitnachhause gebracht hat. Mit seinen erst 18 Jahren hat Lukas in unterschiedlichen Bereichen des Service absolut gepunktet und konnte im Fachgespräch mit

Theater, Kabarett, Lesungen, Buchpräsentationen und mehr

Von „Brauchen wir eine Landesidentität?“ bis „Hänsel und Gretel“ St. Pölten (OTS/NLK) - Am Mittwoch, 1. Juni, lädt die NÖ Landesbibliothek in St. Pölten ab 17 Uhr zur Podiumsdiskussion „Brauchen wir eine Landesidentität?": Nach einer Begrüßung durch Landesrat Ludwig Schleritzko diskutieren dabei unter der Moderation von Reinhard Linke der Verfassungs- und Verwaltungsjurist Peter Bußjäger und der Journalist Gerhard Hofer. Nähere Informationen und Anmeldungen unter 02742/9005-12835 und e-mail

AMS/BFI/AK-Initiative für arbeitssuchende Jugendliche in Krems

Ausbildung in Partnerbetrieben im Gastro- und Hotelbereich gefördert St. Pölten (OTS) - 6 bis 8 arbeitssuchende Jugendliche im Raum Krems erhalten ab März in zwei Betrieben durch Förderung von AK, BFI und AMS Niederösterreich eine Ausbildung in gefragten Berufen wie Restaurantfachfrau/mann oder Köchin/Koch. Möglich geworden ist das aufgrund eines Sozialpartnergesprächs von AK Niederösterreich Präsident und ÖGB Niederösterreich Vorsitzendem Markus Wieser mit den beiden Gastronomen Harald Schindlegger und

Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich

Projektdokumentation 2017 – 2019 erschienen St. Pölten (OTS/NLK) - Drei Jahre, 36 Orte, 38 Projekte sowie 121 beteiligte Künstlerinnen und Künstler umfasst die soeben als Band 13 von Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich erschienene Projektdokumentation der Jahre von 2017 bis 2019. Herausgegeben von Katrina Petter für die Abteilung Kunst und Kultur beim Amt der NÖ Landesregierung und erschienen im Verlag für moderne Kunst (ISBN 978-3-903572-65-2), sind damit sämtliche Projekte und Veranstaltungen