Suchbegriff wählen

Gruber

Neue Folgen „Pixel, Bytes + Film – Artist in Residence“ ab 29. Jänner in ORF III

Auftakt der achten Staffel mit Projekt „Standort“ von Marie-Therese Hildenbrandt Wien (OTS) - Mit dem Förderprogramm „Pixel, Bytes + Film“ unterstützen das Bundesministerium für Kunst und Kultur und ORF III Künstler/innen dabei, innovative Filmformate zu realisieren. Eingereicht werden können künstlerische Bewegtbildprojekte, die sich experimentell mit neuen Medien und digitalen Technologien auseinandersetzen. Zum TV-Auftakt der achten Staffel des Formats, die in ORF III unter dem Sendungstitel „Pixel,

FPÖ-Mahr und Gruber: Verpflichtende Untersuchungshaft bei schweren Verbrechen muss wieder kommen

„Derzeit könnten Mörder auf freiem Fuß bleiben“ „Derzeit könnten Mörder auf freiem Fuß bleiben“ Linz (OTS) - In der heutigen Landtagssitzung wurde ein dringlicher Antrag gemeinsam mit der ÖVP eingebracht, damit die verpflichtende Untersuchungshaft bei Verbrechen mit einer Strafandrohung von über zehn Jahren wieder eingeführt wird. Der diesbezügliche Paragraph 173 Abs 6 in der Strafprozessordnung (StPO) war vom Verfassungsgerichtshof mit 1. Dezember 2022 aufgehoben worden. „Somit ist es nicht mehr

Value One: Development Geschäftsbereich mit neuer Geschäftsführung

Der neu strukturierte Development Bereich der Value One geht mit Kerstin Robausch-Löffelmann, Klemens Anderl und Sebastian Gruber als neue Geschäftsführungsebene ins Jahr 2023. Das neue Management-Team übernimmt ab sofort die nationalen und internationalen Agenden des zusammengelegten Development Geschäftsbereichs. Value One reagiert auf das dynamische Marktumfeld und bündelt ihre Kräfte im Development in einer Gesellschaft.  Ein proaktiver Schritt für die Value One-Positionierung in den kommenden Jahren.

Vom Feld in die Tonne? Wiener Tafel fordert Verbesserungen für Lebensmittelweitergabe aus der Landwirtschaft

WÄHREND DER BEDARF AN UNTERSTÜTZUNG MIT LEBENSMITTELN IN ÖSTERREICH WEITER STEIGT, NEHMEN WARENSPENDEN AUS DEM HANDEL SIGNIFIKANT AB. KOMPENSIEREN LIESSE SICH DIESER RÜCKGANG DURCH DIE RETTUNG UND WEITERGABE GROSSER MENGEN DIREKT AUS DER LANDWIRTSCHAFT. DOCH DAFÜR BRAUCHT ES UNTERSTÜTZUNG DER ÖFFENTLICHEN HAND. DIE WIENER TAFEL FORDERT DIE BUNDESREGIERUNG AUF, EINE WIN-WIN-SITUATION FÜR DEN AGRARBEREICH UND ARMUTSGEFÄHRDETE MENSCHEN ZU ERMÖGLICHEN.    Pandemie, Ukraine-Krieg, Energiekrise, Teuerung: Immer mehr Menschen

Personalia: ATV-Programmgeschäftsführer Thomas Gruber wird auch neuer PULS 4 Senderchef

Den Informationsbereich leitet weiterhin Infodirektorin Corinna Milborn. Österreichische Programmoffensive bei ProSiebenSat.1 PULS 4: nach fünf erfolgreichen Jahren in der Funktion des ATV-Geschäftsführer übernimmt Thomas Gruber ab sofort auch die Programmleitung von PULS 4 und wird damit neuer TV-Chef der beiden größten österreichischen Privat-TV-Sender. Im vergangenen Jahr hatte ein mehrköpfiges Gremium die Verantwortung über PULS 4 inne. MEDIENHAUS-URGESTEIN GRUBER ÜBERNIMMT. 2005 startet der

FPÖ-Haimbuchner/Gruber zu Tag der Wehrpflicht: Sicherheit muss der Regierung etwas wert sein

Ausreichend finanzielle Mittel überfällig, um desolate Zustände bei Kasernen und Ausrüstung rasch auszumerzen – Unterfinanzierung des Bundesheeres beenden Linz (OTS) - Anlässlich des morgigen „Tages der Wehrpflicht“ betonten heute der Landesparteiobmann der FPÖ Oberösterreich, Landeshauptmann-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner und der Landesparteisekretär und Sicherheitssprecher der FPÖ Oberösterreich, LAbg. Michael Gruber: „Damit unser Heer seiner Kernaufgabe – also die militärische Landesverteidigung

Mit Sekt und Comedy ins neue Clubjahr

Traditioneller Neujahrsempfang des Club Tirol in den Schlumberger Kellerwelten Mit Gags in Sekundenschnelle sorgte eine Hälfte der bekannten „COMEDY HIRTEN“ beim diesjährigen traditionellen Neujahrsempfang des Club Tirol für viele Lacher. Die Parodisten Peter Moizi und Christian Schwab boten ihrem Publikum einen Auszug aus dem aktuellen Programm und ließen da eine Menge an Promis „stimmlich“ aufmarschieren: Politiker wie Bundeskanzler Karl Nehammer, Fußballlegenden wie Herbert Prohaska oder den Tiroler

„Am Schauplatz“-Reportage „Die Lebensmittelretter:innen“ am 19. Jänner um 21.05 Uhr in ORF 2

Wie immer mehr Essen vor dem Müll gerettet wird, aber im Sozialmarkt fehlt Wien (OTS) - Rund eine Million Tonnen Lebensmittel landet in Österreich jedes Jahr im Müll, das meiste davon in privaten Haushalten. Gleichzeitig sind durch die Teuerung immer mehr Menschen armutsgefährdet, der Andrang auf Sozialmärkte steigt. Initiativen zur Lebensmittelrettung boomen und doch kämpfen soziale Einrichtungen wie die Wiener Tafel mit sinkenden Warenspenden aus dem Handel: 2022 waren es minus 45 Prozent. In der „Am

Bundesforste: Waldbilanz 2022 geprägt von Hitze, Trockenheit und Käfer

Klimawandel setzt Wälder unter Druck und begünstigt Borkenkäfer – Schadholzmenge leicht unter Vorjahresniveau – rund 12 Mio. Euro für klimafitten „Wald der Zukunft“ Der Klimawandel gönnt den Wäldern keine Verschnaufpause: Erneut bestimmten Wetterextreme und der Borkenkäfer das vergangene Waldjahr. Sowohl im Tiefland als auch in den Bergen war 2022 eines der wärmsten Jahre und an einigen ZAMG-Wetterstationen verzeichnete man sogar das wärmste Jahr in der 256-jährigen Messgeschichte. „Ein Jahr mit

Stellungnahme von FPÖ-Gruber zu Amokläufer: „Aussagen sind Hohn für alle Opfer“

FPÖ für Verschärfung des Asylrechts Linz (OTS) - Der Landesparteisekretär und Sicherheitssprecher der FPÖ Oberösterreich, LAbg. Michael Gruber stellte zu den in den Medien kolportierten Aussagen des mutmaßlichen Amokläufers gegenüber der Staatsanwaltschaft, wonach die Frau ihm ins Messer gelaufen und das Auto, mit dem er zwei Polizisten niederfuhr, ausgebrochen sei und dass er sich mit der Waffe später selbst richten wollte und schwer alkoholisiert gewesen sei, mit Nachdruck fest: „Diese Aussagen sind ein