fbpx

SmartLipo-Fettabsaugung gegen Doppelkinn bei Dr. Wallentin

21

Mit der laserassistierten Fettabsaugung bietet Dr. Doris Wallentin in Wien eine smarte Lösung, um das lästige Doppelkinn loszuwerden.

Wien (OTS) – Dr. Doris Wallentin hat sich in ihrer [Ordination absolut schön] (https://www.wallentin.cc) in 1190 Wien auf die laserassistierte Fettabsaugungsmethode SmartLipo spezialisiert. Der Vorteil dieses innovativen Verfahrens liegt darin, dass in nur einer Sitzung zusätzlich zur Fettreduktion eine Bindegewebsstraffung erfolgt. Denn direkt im Anschluss an die Fettabsaugung mit dünnen Kanülen wird über dieselben Einstichstellen eine Lasersonde eingebracht, die für die Straffung des Gewebes sorgt.

Dadurch eignet sich die [SmartLipo-Fettabsaugung]
(https://www.wallentin.cc/behandlung/fettabsaugung-wien/) auch
besonders für die Entfernung eines Doppelkinns. Denn gerade dabei setzt die Laserenergie genau dort an, wo die Fettabsaugung bei der Konturierung des Kieferwinkels an ihre Grenzen stößt. SmartLipo ermöglicht dabei die Feinarbeit und damit eine präzise Ausformung des Kinns. Der Eingriff mit dem Nd:YAG-Laser bei Dr. Wallentin in Wien findet unter Lokalanästhesie statt und kostet ab 3.000 €.

absolut schön | Dr. Doris Wallentin
Tel.: +43 1 320 10 21 | praxis@wallentin.cc
https://www.wallentin.cc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: