fbpx
Monatliche Archive

Januar 2020

Salon Europa-Forum Wachau stand im Zeichen der Nahversorgung im ländlichen Raum

Landesrat Eichtinger: 1,2 Millionen Euro Förderung für Nahversorger im Jahr 2020 St. Pölten (OTS/NLK) - Das Europa-Forum Wachau stellte in seinem Salon am Montag das Thema „Nahversorgung am Prüfstand – ist das Nahe noch so gut?“ auf Schloss Sitzenberg ins Zentrum einer spannenden Diskussion. Auf Einladung von Landesrat Martin Eichtinger, Präsident des Europa-Forum Wachau, diskutierten Bruno Haberzettl (freier Zeichner, Illustrator und Karikaturist für die Kronen Zeitung), Stefan Heiglauer (Österreichische

Die Krux beim Wechsel des Stromanbieters

Wien (OTS) - Die Sparmöglichkeiten beim Wechsel des Stromanbieters liegen bei bis zu 300 Euro im Jahr. Dennoch liegt die Wechselrate in Österreich weit unter der von anderen Ländern wie z.B. England oder Deutschland. Viele schrecken zurück, weil die Auswahl zu groß und damit die Übersichtlichkeit nicht mehr gegeben ist. Der Online Tarif-Assistent des Energievergleichsportals (http://www.compera.at/) soll hier Abhilfe schaffen. Der zögerliche Zugang ist häufig auf die Komplexität des Angebots zurückzuführen. Aktuell

ÖAMTC: Hahnenkammrennen in Kitzbühel

Staus bei An- und Abreise Wien (OTS) - Kitzbühel steht derzeit wieder im Zeichen der Hahnenkammrennen, die heuer ihr 80-jähriges Jubiläum feiern. Tausende Zuseher werden vor allem von Freitag, 24. Jänner, bis Sonntag, 26. Jänner, erwartet. Der ÖAMTC ist auf den Besucheransturm bestens vorbereitet: die Pannenhilfe ist rund um den Veranstaltungsort verstärkt im Einsatz. Die Staupunkte im Überblick Der ÖAMTC rechnet mit Verzögerungen auf allen Zufahrten nach Kitzbühel. Neben den Sportfans werden auch

Gas sichert Energieversorgung gerade an Wintertagen

Wien (OTS) - Bei der aktuellen Wetterlage wird es ohne Gas in Österreich finster und kalt. Aufgrund der Kälte führen Flüsse Niedrigwasser, es weht wenig Wind und in den Niederungen verdeckt der Hochnebel die ohnehin nur kurz scheinende Sonne. An diesen Tagen sichert Gas die Energieversorgung. „Ohne Gas wird es finster und kalt“, warnt DI Peter Weinelt, Obmann des Fachverbands Gas Wärme und stellvertretender Generaldirektor der Wiener Stadtwerke. Gerade bei der aktuellen Wetterlage mit gefrorenen Böden, Windstille und

„Ski und Frühlingserwachen 2020“ in der Salzburger Sportwelt

Das Beste kommt zum Schluss: Attraktive Packages und coole Veranstaltungen Flachau/Wagrain-Kleinarl/St.Johann/Radstadt/Altenmarkt-Zauchensee/Ebe n/Filzmoos (OTS) - Ski- und Pistenspaß bis weit in den Frühling: Das versprechen die bestens präparierten Pisten in der Salzburger Sportwelt. Der Sonnenskilauf zum Saisonfinale vereint das Beste aus Winter und Frühling, denn auf den Hütten und Terrassen herrscht nun Hochstimmung. Außerdem ist in den sieben Wintersportorten Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann,

Dritter PEMA Turm: Baugenehmigung erteilt

Wien (OTS) - Mit dem Projekt P3 errichtet die PEMA Holding ihren mittlerweile dritten Turm im Zentrum Innsbrucks. Nach der kürzlich erfolgten baurechtlichen Genehmigung stehen nun alle Zeichen auf grün: Der Baubeginn soll noch Ende Januar 2020 erfolgen, die Fertigstellung ist für Sommer 2022 geplant. „Nachdem es sich um einen sehr komplexen Bauplatz im Herzen der Landeshauptstadt handelt, freut es uns besonders, dass nun alle Vorarbeiten abgeschlossen sind und alle Genehmigungen vorliegen“, so Markus Schafferer,

PwC CEO Survey: Österreichs Top-Manager starten so pessimistisch wie noch nie in das neue Jahrzehnt

* Über zwei Drittel (68 %) der heimischen CEOs rechnen mit Rückgang des Wirtschaftswachstums 2020 * Lediglich 32 Prozent der Top-Manager stehen den Wachstumsaussichten im eigenen Unternehmen sehr zuversichtlich gegenüber * Globale CEO-Wachstumsprognose liegt mit 2,4 Prozent unter der des IWF (3,4 %) * Protektionismus, Populismus und Handelskonflikte sind die wesentlichen Bedrohungen für die Wachstumsaussichten * Deutschland bleibt mit Abstand wichtigster Markt für österreichische Unternehmen Zu Beginn des

Big Four-Wirtschaftsprüfer unterzeichnet globale Geschäftskooperation mit SDS

Wien (OTS) - Als einer der führenden Anbieter hochkompetitiver Softwarelösungen und -services für die internationale Finanzwirtschaft freut sich SDS, die Zeichnung eines globalen Kooperationsvertrages mit einem Big Four-Wirtschaftsprüfer bekanntzugeben. Gemeinsam mit dem renommierten Partner wird SDS die Leistungsfähigkeit ihrer marktführenden Reporting-Software SDS IREG noch weiter ausbauen. Durch die Kooperation steigert SDS die Geschwindigkeit der Umsetzung regulatorischer Änderungen und stellt damit sicher, dass

Innovativ bauen mit ÖKOBETON

Erstplatzierter des Abfallwirtschaftspreises revolutioniert Bauwirtschaft St. Pölten (OTS) - Ökologisierung ist nicht nur ein Trend, sondern der Weg in die Zukunft, den wir schon heute beschreiten. Dieser strategischen Ausrichtung hat sich die Wopfinger Transportbeton Ges.m.b.H verschrieben und in Form von „ÖKOBETON“ auf den Markt gebracht. Der zertifizierte Recyclingbeton leistet nicht nur einen aktiven Beitrag zur Ressourcenschonung, sondern sicherte dem Unternehmen auch den 1. Platz beim

Termine am 21. Jänner in der Rathauskorrespondenz

Änderungen vorbehalten Wien (OTS/RK) - * 15.00 Uhr, Überreichung des Goldenen Verdienstzeichens des Landes Wien an Peter Holeczek durch Landeshauptmann Dr. Michael Ludwig (Rathaus, Stadtsenatssitzungssaal) (Schluss) red PID-Rathauskorrespondenz Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53) Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in 01 4000-81081 dr@ma53.wien.gv.at www.wien.gv.at/presse OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen