fbpx
Monatliche Archive

Januar 2019

Die Business School der Universität Kapstadt stärkt ihre weltweitePositionierung

Kapstadt, Südafrika (ots/PRNewswire) - Experten zufolge unterstreichen weltweite Akkreditierungen den Wert eines Studiums in einem Schwellenland. Die Graduate School of Business der Universität Kapstadt (UCT GSB) in Südafrika sowie 14 weitere Business Schools in aller Welt wurden von der European Foundation for Management Development (EFMD) nach dem EQUIS-Standard reakkreditiert. Die EFMD verlieh der UCT GSB ihre EQUIS-Akkreditierung (European Quality Improvement System), da die Schule in den Bereichen Governance,

Sitzung des NÖ Landtages

St. Pölten (OTS/NLK) - Die folgenden Tagesordnungspunkte wurden bei getrennter Berichterstattung (jeweils Abgeordneter Ing. Franz R e n n h o f e r , VP) und Abstimmung gemeinsam behandelt: • Bericht des Rechnungshofes betreffend Wartezeiten auf ausgewählte Therapien und Eingriffe in Krankenanstalten (Reihe Niederösterreich 2018/9) • Bericht des Landesrechnungshofes betreffend psychiatrische Versorgung von Erwachsenen in den NÖ Landeskliniken, Nachkontrolle (Bericht 10/2018) • Bericht des Landesrechnungshofes betreffend

TIROLER TAGESZEITUNG „Leitartikel“ Freitag, 1. Februar 2019, von Peter Nindler: „Herr Landeshauptmann, übernehmen…

Innsbruck (OTS) - Günther Platter hält sich derzeit aus den politischen Hotspots heraus. Der Regierungschef strotzt dort vor Kraft, wo es faktisch nicht schwer ist, stark zu sein. Doch beim Wohnen und bei der Flüchtlingsgesellschaft TSD ist der Landeschef längst gefordert. Dass sich Landeshauptmann Günthe­r Platter (ÖVP) im (Umfrage-)Hoch befindet, ist unbestritten. Die Launen des Glücks hat freilich schon Johann Nestroy in seinem Theaterstück „Zu ebener Erde und erster Stock“ beschrieben. Deshalb wird man im

Dieringer-Granza Kärntner FPÖ-Spitzenkandidatin für EU-Wahl

KO Darmann: „Sie ist hochqualifiziert, um Kärnten in Brüssel bestmöglich zu vertreten Klagenfurt (OTS) - Einstimmig hat der Landesparteivorstand der FPÖ Kärnten am Donnerstag abend die Villacherin Mag. Elisabeth Dieringer-Granza als Kärntner Spitzenkandidatin für die EU-Wahl nominiert. „Sie ist hochqualifiziert, um Kärnten in Brüssel bestmöglich vertreten zu können“, verweist Landesparteichef Klubobmann Mag. Gernot Darmann auf die umfassenden politischen Erfahrungen und die hohen Sprachkompetenzen von

Bundesregierung benachteiligt österreichische Lebensmittelhersteller gegenüber ausländischen Produzenten

Nationale Herkunftsvorschrift wird noch mehr Bürokratie für Lebensmittel „Made in Austria“ bringen Wien (OTS) - Österreichische Lebensmittel sind auf über 180 Märkten weltweit gefragt – damit ist die heimische Lebensmittelindustrie das Zugpferd für den gesamten österreichischen Agrar- und Lebensmittelsektor. Damit das so bleibt, fordert Katharina Koßdorff, Geschäftsführerin des Fachverbandes der Lebensmittelindustrie, mehr Rückendeckung durch die Politik. „Um international wettbewerbsfähig zu bleiben,

NEOS zu Eurofighter-Ermittlungen: Verschiebung zur Korruptionsstaatsanwaltschaft kommt zu überraschendem Zeitpunkt

Wien (OTS) - Überrascht reagiert Michael Bernhard, NEOS-Fraktionsführer im Eurofighter-Untersuchungsausschuss, auf die Nachricht, dass die Eurofighter-Ermittlungen von der bisher zuständigen Staatsanwaltschaft Wien zur Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) wandern. Grund dafür ist laut Oberstaatsanwaltschaft Wien, dass auch die mit der Fallbearbeitung betraute Staatsanwältin mit 1. Februar als Oberstaatsanwältin zur WKStA wechselt und so eine kontinuierliche und effiziente Fallbearbeitung sichergestellt

Sitzung des NÖ Landtages

St. Pölten (OTS/NLK) - Abgeordneter Hermann H a u e r (VP) berichtete zu einem Antrag betreffend NÖ Landesausstellung 2019, "Welt in Bewegung"; Übernahme einer Landeshaftung. Abgeordneter Christoph K a i n z (VP) sagte, dass die Landesausstellung ein Beispiel für das Miteinander von Stadt und Region sei. Damit werde auch eine positive Entwicklung in den Gemeinden ermöglicht. Er ist davon überzeugt, dass diese Landesausstellung eine Erfolgsgeschichte werde. Gf. Klubobmann Udo L a n d b a u e r (FP) meinte, die

Oö. Volksblatt: „Vergleich macht sicher“ (von Christian HAUBNER)

Ausgabe vom 1. Februar 2019 Linz (OTS) - Auch wenn es ein Vergleich ist, der wie viele andere auch zum Hinken neigt, weil im konkreten Fall die Motorrad-Typen unterschiedlich sind, so lässt er dennoch aufhorchen: Der oö. Motorradbauer KTM hat Harley Davidson – ihres Zeichens jahrzehntelang Kultmarke aus den USA – bei den Absatzzahlen überholt. Man kann diese Gegenüberstellung nun für sinnvoll erachten oder nicht. Sie zeigt jedenfalls etwas Symptomatisches: dass nämlich oö. Player auf dem Weltmarkt zu

Sitzung des NÖ Landtages

St. Pölten (OTS/NLK) - Abgeordneter Christoph K a u f m a n n MAS (VP) berichtete zu einem Antrag gemäß § 34 LGO 2001 mit Gesetzentwurf des Abgeordneten Dr. Michalitsch betreffend Änderung der NÖ Gemeinderatswahlordnung 1994 (NÖ GRWO 1994), der NÖ Landtagswahlordnung 1992 (LWO) und Erlassung des NÖ Landesbürgerevidenzengesetzes 2019 sowie Änderung des NÖ Volksbegehrens-, Volksabstimmungs- und Volksbefragungsgesetzes (NÖ VVVG). Abgeordnete Mag. Indra C o l l i n i (Neos) vertrat die Ansicht, man habe in Niederösterreich

Ergebnisse der ToiToiToi Ziehung vom Donnerstag, dem 31. Jänner 2019

Wien (OTS) - Bei der Ziehung von ToiToiToi am Donnerstag, dem 31. Jänner 2019 wurden folgende Losnummern gezogen: 9 4 4 1 5 Hufeisen Österreichische Lotterien help@lotterien.at win2day.at, lotterien.at, Rennweg 44, 1030 Wien OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at © Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen