fbpx

Aviso Pressekonferenz: Vorstellung Ernst-Kirchweger-Preis

7

Vorstellung der Jury und der Kriterien des Ernst-Kirchweger-Gedenkpreises

Ernst-Kirchweger-Gedenkpreis für
antifaschistische und systemkritische Aufklärungsarbeit von Jugendlichen und für Jugendliche

Am 2. April 2020 wird zum ersten Mal der, vom KZ-Verband/VdA Wien ins Leben gerufene

Ernst-Kirchweger-Gedenkpreis verliehen.

Wir laden Sie herzlichst zur

Pressekonferenz: Vorstellung Ernst-Kirchweger-Preis

Für die Jury am Podium

– Dr. Winfried Garscha, stv. Obmann KZ-Verband/VdA Wien
– Dr.in Claudia Kuretsidis-Haider, Forschungsstelle österr.
Nachkriegsjustiz
– Dkfm Ferdinand Lacina, Bundesminister a.D. und Zeitzeuge
– Katrin Gloesel, Politikwissenschaftlerin und Autorin

Datum: 18.12.2019, um 10:00 Uhr
Ort: Dokumentationsarchiv des österr. Widerstandes DÖW 1. Stock
Wien

Rückfragen an
KZ-Verband/VdA Wien, Dagmar Schindler
dagmar.schindler@kz-verband-wien.at
Mobil: 0699/11799444

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: