fbpx

POL-PIKIR: Streitendes Paar und die Drogen

6

Kirn (ots) – Am 28.01.2020, gegen 13:50 Uhr wurde ein Päärchen gemeldet, welches sich an einer Tankstelle in Kirn streiten und schlagen würde. Eine Streife fuhr zum Schlichten und zur Sachverhaltsklärung an. Wie sich herausstellte handelte es sich bei dem Paar um keine der Polizei unbekannten Personen. Im Laufe der Maßnahmen wurden bei dem 27-jährigen kleine Mengen diverser Betäubungsmittel gefunden und beschlagnahmt. Bei der 28-jährigen ergaben sich Hinweise auf einen BTM -Konsum, und das obwohl sie mit dem PKW zur Tankstelle gefahren ist. Im Ergebnis wurden Anzeigen wegen wechselseitiger Körperverletzung, Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen. Außerdem ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen die berauschte Autofahrerin, bei der im Zuge der weiteren Maßnahmen die Entnahme einer Blutprobe angeordnet, sowie die Weiterfahrt untersagt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc


Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: