„profil“-Umfrage: Für 57% der Bevölkerung sind die Corona-Maßnahmen besonders belastend

Nur 10 % stören die Einschränkungen „gar nicht“.

Wien (OTS) – Wie „profil“ in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, empfinden 57% der Bevölkerung die derzeitigen Einschränkungen des persönlichen Lebens für „sehr“ (17%) und „eher“ (40%) belastend. Weitere 31% der Befragten halten, laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für die aktuelle Ausgabe des Nachrichtenmagazins „profil“ durchgeführte Umfrage, die Maßnahmen für „wenig belastend“. Somit stellt die Corona-Krise für neun von neun Österreicherinnen und Österreich eine gewisse Beeinträchtigung dar. Nur 10% der Befragten empfinden die Einschränkungen als „gar nicht“ belastend.
(n=506 ; Schwankungsbreite: +/- 4 Prozentpunkte)

„profil“-Redaktion, E-Mail: Redaktion-Profil-Online@profil.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: