fbpx

POL-PDLU: Unfall mit verletztem Fußgänger

Frankenthal (ots) – Am 09.04.2020 gegen 20:00 Uhr befährt eine 56-jährige Frau mit ihrem Auto den Alberecht-Dürer-Ring in Frankenthal. Ein 13-jähriges Kind überquert fußläufig die Fahrbahn, ohne auf den Verkehr zu achten. Die aus Frankenthal stammende Frau kann mit ihrem Mitsubishi nicht mehr rechtzeitig bremsen und fährt den Jungen an. Das Kind erleidet Schürfwunden an den Armen und Beinen, sowie Schmerzen im linken Knöchel und wird deshalb ins Krankenhaus gebracht. Am Auto der Frau entsteht ein Schaden in Höhe von ca. 1000EUR

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal
Telefon: 06233/3130
E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen


Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: