SARS-CoV-2 positive Person im Zug von Graz nach Wien

Personen, die ebenfalls mit dem Zug gereist sind, mögen ihren Gesundheitszustand beobachten

Wien (OTS) – Die AGES informiert im Auftrag der Steiermärkischen Landesregierung, dass eine auf SARS-CoV-2 positiv getestete Person am 11.01.2021 mit dem Zug zwischen Graz und Wien gereist ist:

* Zug RJ 554 HBF Graz nach Wien-Meidling, 07:26 bis 09:55 Uhr

* mit dem Stadtbus 8a, ab 10:10 Uhr Richtung Küniglberg

Personen, die ebenfalls mit diesem Zug und dem Bus gereist sind, werden ersucht, ihren Gesundheitszustand selbst zu überwachen. Bei Symptomen sollte umgehend die Gesundheitsnummer 1450 und die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde kontaktiert werden.

AGES – Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH
Fachbereich Risikokommunikation
+43 (0)50 555-25000
presse@ages.at
https://www.ages.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: