Dreame Technology: Bietet intelligente Lösungen für die Hausreinigung

Peking (ots/PRNewswire) – Dreame Technology, ein wachsendes innovatives Unternehmen, das sich auf intelligente Haushaltsreinigungsgeräte spezialisiert hat, hat kürzlich seinen mit dem Red Dot Design Award 2021 ausgezeichneten Staubsaugerroboter Dreame Bot L10 Pro vorgestellt, der mit der fortschrittlichen LiDAR-Navigationstechnologie optimiert ist, um intelligente Reinigungserlebnisse zu bieten und die Verbraucher von lästigen Aufgaben zu befreien.

Weithin als wesentliche Komponente für autonome Fahrzeuge der Stufen L3 (fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme) und L4/L5 (fahrerlos) angesehen, ist LiDAR ein aktives Messgerät, das Laserlicht aussendet, um den genauen Abstand zwischen einem Objekt und dem Sensor zu messen. Sie ermöglicht es dem Fahrzeug, die Umgebung genauer wahrzunehmen, auch bekannt als die „Augen des intelligenten Fahrens“.

Da Staubsaugerroboter auf dem Markt immer beliebter werden, werden Indikatoren wie Saugleistung und Laufzeit bei der Produktauswahl häufig berücksichtigt. Die Fähigkeit, Hindernisse zu erkennen und zu vermeiden, wird jedoch übersehen. Laut der Marktforschung von Dreame Technology ist einer der größten Schmerzpunkte der aktuellen Staubsaugerroboter das Hängenbleiben an Gegenständen auf dem Boden, wie z.B. Kabeln und Hausschuhen.

Dreame Bot L10 Pro hat dieses Problem durch seine LiDAR-Navigationstechnologie erfolgreich gelöst. Ausgestattet mit einem 3D-Scanner mit strukturiertem Licht und einem selbst entwickelten SLAM-Algorithmus, verwendet Dreame Bot L10 Pro die HIGH PRECISION 3D-Hindernisvermeidungstechnologie, um Objekte zu identifizieren, die größer als 3 mm sind. Seine millimetergenaue Erkennung der 360-Grad-Ansicht ermöglicht es ihm, die Umgebung automatisch in 3D zu scannen und entsprechend im Voraus eine intelligente Reinigungsroute zu generieren, wodurch das Risiko, stecken zu bleiben oder zu kollidieren, reduziert wird.

„Wir legen Wert auf technologische Durchbrüche und Einblicke in die Verbraucherwelt. Der Dreame Bot L10 Pro hat eine neue Ära der intelligenten und mühelosen Reinigung eingeläutet“, sagt Frank Wang, International Marketing Director von Dreame Technology. „Das Ziel von Dreame Technology ist es, integrierte Smart-Home-Reinigungslösungen anzubieten, und zwar sowohl durch die hochmodernen Staubsaugerroboter als auch durch die starken kabellosen Staubsauger wie den T30, V11 SE und V12.“

Mit einer branchenführenden Saugleistung von 150 AW, 185 AW bzw. 190 AW können Dreame Akku-Staubsauger V11 SE, V12 und T30 nicht nur Staub von zotteligen Teppichen und Hartböden entfernen, sondern auch das Zuhause makellos halten und eine frischere Luft ausstoßen.

Dreame Bot L10 Pro, Dreame Akku-Staubsauger V11 SE, V12 und T30 werden in diesem Mai und Juni auf Amazon und AliExpress erhältlich sein. Dreame Technology wird im Laufe des Jahres auch zwei bahnbrechende Staubsaugerroboter auf den Markt bringen – den Dreame Bot Z10 Pro, einen Staubsauger- und Wischmopp-2-in-1, der mit einer selbstentleerenden Basis für die automatische Schmutzentsorgung ausgestattet ist, und den Dreame Bot W10, einen Staubsauger- und Wischmopp-2-in-1 mit Selbstreinigungsfunktion.

Informationen zu Dreame Technology

Dreame Technology, ein innovatives Unternehmen für Konsumgüter, wurde 2015 gegründet und spezialisiert sich auf intelligente Haushaltsreinigungsgeräte. Sein Ziel ist es, die Lebensqualität der Nutzer weltweit durch Technologie zu verbessern. Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und Twitter. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.dreame-technology.com.

Foto –
https://mma.prnewswire.com/media/1483643/image_5011492_30567856.jpg

Foto –
https://mma.prnewswire.com/media/1483642/image_5011492_30567949.jpg

Tianshi Yuwen
pr@dreame.tech

Lena Liu
Liuyk@dreame.tech
+86 400-875-9511

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: