Das sind die besten Android-Smartphones 2021

Die Technik entwickelt sich immer weiter und die top Smartphone-Hersteller bringen Innovationen in immer kürzeren Abständen auf den Markt. Gerade haben wir uns noch über die LTE-Geschwindigkeit gefreut, als auch schon die 5G-Konnektivität vorgestellt wurde. Auch super-AMOLED-Displays sind bei den Smartphones alltäglich geworden.

Die Galaxy-Reihe von Samsung dominiert bei der Nutzung von Android und das wird sich auch nicht so schnell ändern. Doch nicht nur Samsung, sondern auch andere Handyhersteller wetteifern um die Ehre, wer das beste Android-Smartphone herstellt, mit dem der Kunde nicht nur Nachrichten versenden, sondern auch glasklare Bilder aufnehmen kann. Außerdem ist ein reibungsloses Abspielen von YouTube-Videos, Serien auf Amazon-Prime oder Live-Poker bei Mr Green besonders wichtig. Auf alle genannten Kriterien sollten Käufer achten, um viel Spaß bei der Nutzung des Geräts zu haben. Der Kunde profitiert ganz klar von dem vorherrschenden Wettbewerb, durch den Smartphones für jeden bezahlbar werden.

Aus diesem Grund gibt es eine ganze Reihe guter Mobiltelefone, die Android nutzen, zu einer Vielzahl von Preisen. Das gibt Nutzern die Möglichkeit sich entweder für ein High-End-Gerät oder ein Budget-Telefon zu entscheiden. Da es schwierig ist den Überblick zu behalten, haben wir einen Blick auf die besten Android-Optionen geworden und möchten Ihnen in diesem Text unsere zwei Favoriten vorstellen.

Zu unseren Kriterien gehören selbstverständlich eine hervorragende Akkulaufzeit, ein gutes Display, eine leistungsstarke Kamera, sowie ein guter Chipsatz. Lesen Sie jetzt weiter, um sich die drei top Android-Geräte anzusehen.

Google Pixel 4A 5G

Bereits im August 2020 hat das Unternehmen Google das Pixel 4A vorgestellt. Hierbei handelt es sich um ein erschwingliches Smartphone mit einem Android-System und einer hervorragenden Kamera. Nur zwei Monate später, im Oktober 2020, stellte das Unternehmen dann endlich das Pixel 4A mit einer 5G Konnektivität vor.

Dieses Smartphone hat mit 5G nicht nur eine schnellere Internetverbindung als das Google Pixel 4A, sondern auch eine Weitwinkelkamera, einen leistungsstärkeren Prozessor, ein größeres Display und einen verbesserten Akku. Das Google Pixel 4A kostet in etwa 345 Euro, die verbesserte Version mit der 5G Konnektivität allerdings ca. 430 Euro.

Doch der Preisanstieg von 85 Euro ist es wert, vor allem wenn Sie in Ihrem Handyvertrag die 5G-Konnektivität mit aufnehmen. Außerdem hat das Smartphone eine solide Akkulaufzeit, eine leistungsstarke Dual-Rückkamera, eine gute Softwareunterstützung von Google und eine hervorragende Gesamtleistung.

Aufgrund dieser Eigenschaften und aufgrund des guten Preis-Leistungsverhältnisses hat es das Google Pixel 4A 5G in unsere Liste der drei besten Android-Smartphones geschafft.

Samsung Galaxy S20 FE

Die Kombination aus einer soliden Ausstattung, der 5G-Konnektivität und dem – für ein Samsung-Modell – ungewöhnlich, erschwinglichem Preis hat das Samsung Galaxy S20 FE in unsere Liste katapultiert. Bei der großen Auswahl an Samsung-Modellen wäre es auch ungewöhnlich, würde an dieser Stelle kein Modell des Unternehmens erscheinen.

Doch die großartige Balance zwischen Leistung und der relativ günstigen Preis machen das Smartphone zu einem starken Konkurrenten gegenüber seinen teuren Geschwistern, dem Samsung Galaxy S20 Ultra oder dem Galaxy Note 20 Ultra.

Die beiden größeren Geschwister sind zwar vollgepackt mit der neuesten und besten Technik, haben aber auch einen dementsprechend höheren Preis. Dadurch, dass es auf dem Markt mittlerweile vergleichsweise gute Alternativen wie das Google Pixel oder das Galaxy S20 FE gibt, gibt es kaum gute Verkaufsargumente.

Doch das Galaxy S20 FE, der Name steht im Übrigen für „Fan Edition“ bietet auch viele der großartigen Funktionen seiner Flaggschiff-Konkurrenten, einschließlich der leistungsstarken dreifach-Kamera, einem sehr leistungsstarken Prozessor, der 5G-Konnektivität und einer IP68 Wasserdichtigkeit. Und das zu einem deutlich günstigeren Preis.

Motorola Edge Plus

Wir haben uns bereits ein Google-Smartphone und ein Samsung-Handy genauer angesehen. Jetzt fehlt nur noch das beste Android-Gerät von dem Unternehmen Motorola. Das Motorola Edge Plus hat so ziemlich alles, was Sie von einem 5G Premium-Telefon erwarten können.

Das Telefon kommt mit einem Snapdragon 865-Chipsatz, einem sehr großen Akku, mehreren Kameras auf der Rückseite und einem OLED-Bildschirm mit einer hohen Bildwiederholrate. Die Firma hat bei dem Motorola Edge Plus Funktionen von anderen Android-Flaggschiffen genommen und in das eigene Smartphone verbaut, was das Motorola-Handy zu einem sehr guten Gerät macht.

Bild von Pexels auf Pixabay 

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: