Ö1-Wirtschaftsmagazin „Saldo“ am 11.6.: ÖFB-Präsident Leo Windtner im Interview

Wien (OTS) – Volker Obermayr spricht mit ÖFB-Präsident Leo Windtner über die Euro und das Geschäft mit dem Fußball – in „Saldo – das Wirtschaftsmagazin“ am Freitag, den 11. Juni um 9.42 Uhr in Ö1.

Die Fußball-Europameisterschaft ist für den ÖFB zumindest finanziell ein Erfolg. Allein für die Teilnahme am Turnier überweist die UEFA mehr als neun Millionen Euro. Das Herren-Nationalteam erweist sich damit erneut als wichtigste Einnahmequelle für den größten Sportverband des Landes. Im „Saldo“-Interview nimmt ÖFB-Präsident Leo Windtner zur Einnahmenverteilung für Profis, Amateure und Nachwuchs ebenso Stellung wie zur Kommerzialisierung des Fußballs und zu den Folgen der Pandemie für den Breitensport.

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
(01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: