Andreas Schieder gratuliert norwegischer Sozialdemokratie zum Wahlsieg

Nördlicher EU-Nachbar wählt links – So kann der sozial-ökologische Ausgleich gelingen

Wien (OTS/SK) – SPÖ-EU-Delegationsleiter Andreas Schieder gratuliert der norwegischen Sozialdemokratie um Jonas Gahr Støre zum klaren Wahlsieg. „Norwegen wird in den kommenden Jahren von einem Linksbündnis unter Führung der Sozialdemokratie regiert, das ist ein klares Signal für einen sozial-ökologischen Ausgleich. Unter Führung von Jonas Gahr Støre wird es gelingen, den norwegischen Sozialstaat zu erhalten und die fossile Energiewirtschaft des Landes zu transformieren. Für Norwegen sowie für die EU und die ganze Welt ist die Klimakrise die drängendste politische Herausforderung unserer Zeit. Dort, wo Sozialdemokrat*innen regieren, werden wir aber sicherstellen, dass bei der Erreichung der Klimaziele niemand zurückgelassen wird. Der notwendige Wandel muss sozial und ökologisch sein. Herzlichen Glückwunsch, Jonas Gahr Støre!“ **** (Schluss) jf/bj

Jakob Flossmann, Pressesprecher der SPÖ-Delegation im Europäischen Parlament, +43 660 562 11 99, jakob.flossmann@europarl.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: