Brunner: Frauen müssen von höherer Mindestpension von 1.200 Euro profitieren

SPÖ-Frauen für Anrechnung der Kindererziehungszeiten Wien (OTS/SK) - „Frauen müssen von höheren Mindestpensionen profitieren. Denn Altersarmut ist in erster Linie weiblich“, sagte heute SPÖ-Bundesfrauengeschäftsführerin Andrea Brunner zu den von SPÖ-Frauensprecherin und Bundesfrauenvorsitzender Gabriele Heinisch-Hosek geäußerten Forderungen zur Erhöhung der Mindestpension auf 1.200 Euro. **** „Es kann nicht sein, dass die Schere bei den Pensionen weiter aufgeht. Daher ist es wichtig, dass

Grüne Wien/El-Nagashi zu EuGH: Ermöglichung des Familiennachzugs ist Entscheidung für Menschlichkeit

Wien (OTS) - „Mit dem heutigen Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) können nicht nur Familien wieder zusammengeführt, sondern auch Asylverfahren rascher abgeschlossen werden“, kommentiert Faika El-Nagashi, Integrationssprecherin der Grünen Wien, das heutige Urteil. Der EuGH hat heute Flüchtlinge, die während eines Asylverfahrens volljährig wurden und später Asyl bekamen, als Minderjährige eingestuft. Damit wird der Familiennachzug erleichtert, allerdings muss dieser innerhalb von 3 Monaten nach Anerkennung des

Kärnten Koalition im Kärntner Landtag angelobt

„Die Kärntner Volkspartei ist mit ihrem Team in der Regierung und im Landtag bestens aufgestellt", so VP-Parteiobmann Landesrat Martin Gruber. Klagenfurt (OTS) - Heute, Donnerstag, fand die Konstituierende Sitzung des Kärntner Landtags statt. Die Landesregierung wurde gewählt und die 36 Angeordneten angelobt. Der Regierungsvorschlag mit fünf SPÖ- und zwei VP-Regierungsmitgliedern wurde mit 24 von insgesamt 36 Stimmen gewählt. Zwei Stimmen waren ungültig, zehn Mandatare stimmten dagegen. Die neue

Energiebranche im Umbruch

Grant Thornton Energy Talks Wien (OTS) - Im Rahmen der Grant Thornton Energy Talks stand diesmal die Digitalisierung in der Energiewirtschaft im Mittelpunkt. Im hochkarätig besetzten Podium diskutierten Josef Plank, Generalsekretär im Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, Gerhard Christiner, Technischer Vorstandsdirektor der Austrian Power Grid (APG), Stefan Moidl, Geschäftsführer IG Windkraft, Karl Gruber, Technischer Geschäftsführer Wien Energie, Lukas Stühlinger, Vorstandsmitglied

Hugo Portisch wurde Ehrenbürger der Stadt Wien

Wien (OTS/RK) - Bürgermeister Michael Häupl überreichte am Donnerstag dem namhaften Journalisten und Schriftsteller Dr. Hugo Portisch die Ehrenbürgerurkunde der Stadt Wien. An der Ehrung nahmen zahlreiche hochrangige Gäste aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Medien teil, an der Spitze Bundespräsident a.D. Heinz Fischer mit Gattin Margit. Die Laudatio hielt Prof. Heinz Nußbaumer. Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny betonte in seiner Begrüßung, dass Hugo Portisch beispielgebend für kritischen und zugleich

Grüne: KO Hirz: OÖ.Landtag: Grün-initiierter Schulterschluss für die JKU ist starkes Signal nach Wien

Geschlossene Rückendeckung der OÖ. Politik – JKU braucht gerechte Mittelzuteilung und darf nicht länger benachteiligt werden Linz (OTS) - „Dieser heutige parteiübergreifende Schulterschluss für die JKU ist ein ganz starkes Signal nach Wien. Der von uns Grünen initiierte und gemeinsam beschlossene Dringlichkeitsantrag wird den Bundesverantwortlichen die gesamte Rückendeckung der OÖ. Politik vor Augen führen. Wir stellen uns gegen die finanzielle Bachnachteilung der JKU und fordern eine gerechte

NEOS zu Pflegeregress: Warnung der Länder muss Anstoß für Systemwandel sein

Gerald Loacker: „Die Länder hätten im Bundesrat oder im Rahmen der Landeshauptleute-Konferenz das absehbare Fiasko abwenden können.“ Wien (OTS) - Besorgt reagiert NEOS-Sozialsprecher Gerald Loacker auf die heute präsentierten Forderungen der Finanzreferent_innen der Bundesländer an die Regierung zum Thema Pflegeregress: „Einmal mehr wird deutlich, dass durch die überhastete Abschaffung des Pflegeregresses als Wahlzuckerl von ÖVP, SPÖ, FPÖ und Grüne die Finanzierung der Pflege in Österreich nachhaltig

Terra Mater-Dokus sind preisgekrönte Exportschlager

Wien/Cannes (OTS) - Gute Geschäfte und wertvolle Awards: Die Dokus der Terra Mater Factual Studios sind preisgekrönte Exportschlager. Noch bis Donnerstag läuft die für den Verkauf von Fernsehprogrammen weltweit bedeutendste Messe MIPTV an der Côte d’Azur – Terra Mater Factual Studios können schon jetzt eine erfolgreiche Bilanz ziehen. Und sich zeitgleich über 8 internationale Awards an nur einem Tag freuen. Ein gutes Dutzend neuer Programmtitel ging bei der Verkaufsmesse an den Start und stieß auf großes

AVISO: MORGEN, 13. April 2018, 10.30 Uhr, FPÖ-Pressekonferenz mit LPO Darmann zur Regierungserklärung von LH Kaiser

Terminbekanntgabe Klagenfurt (OTS) - Hiermit laden wir die Damen und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen zu folgendem Termin ein: FPÖ-PRESSEKONFERENZ mit Landesparteiobmann Klubobmann Mag. Gernot Darmann zur Regierungserklärung von Landeshauptmann Peter Kaiser DATUM: MORGEN, Freitag, 13. April 2018 ZEIT: 10.30 Uhr ORT: Freiheitlicher Landtagsklub, Landhaus, Klagenfurt Wir würden uns freuen, einen Vertreter Ihrer Redaktion bei der Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Kick-Off für Austrian Ironman 70.3 in St. Pölten

LR Bohuslav: „Aushängeschild für das Sportland Niederösterreich“ St. Pölten (OTS/NLK) - Bei der heutigen Kick-Off-Pressekonferenz in der NV Arena in St. Pölten informierte Sport-Landesrätin Petra Bohuslav gemeinsam mit Gemeinderat Thomas Kainz in Vertretung von Bürgermeister Matthias Stadler, Bernhard Lackner, Vorstandsdirektor der Niederösterreichischen Versicherung, Gerhard Angerer vom Landesschulrat für Niederösterreich, Christoph Schwarz, Geschäftsführer Bestzeit Veranstaltung GmbH, Michaela Rudolf,