NEOS nominieren Tobias Thomas als Experten für Budgethearing

Matthias Strolz: „Regierung hat ein Biedermeier-Budget vorgelegt, es geht ihr nur um das Verwalten des Status Quo. Echtes Gestalten, im Sinne der kommenden Generationen, fehlt.“ Wien (OTS) - Diese Meldung wurde korrigiert. Neufassung in Meldung OTS0154 vom 04.04.2018 NEOS nominieren für das morgige Expert_innenhearing im Parlament den Ökonomen Tobias Thomas. Thomas ist Institutsdirektor und Forschungsvorstand des Wirtschaftsförderungsinstituts Eco-Austria. Seine Forschungsbereiche umfassen die Ökonomik

KORREKTUR zu OTS0090 Gerhard Kubik (SPÖ): „Köstingers Radfahrerverdoppelung ist nichts als heiße Luft“

Elisabeth Köstinger fälschlicherweise im Verkehrsministerium verortet Wien (OTS/SPW-K) - Richtigerweise stammen die Ankündigungen zur Verdoppelung der RadfahrerInnen natürlich von Umweltministerin Elisabeth Köstinger. Wir bedauern diesen Irrtum. SPÖ Wien Rathausklub (01) 4000-81 922 www.rathausklub.spoe.at OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at © Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der

„Problemkomponist“ bei „Was gibt es Neues?“ und Dakapo für „Gemischtes Doppel“

KOCHEN, QUIZZEN, LACHEN: Fun am Freitag ab 6. April in ORF eins Wien (OTS) - Dreimal Fun am Freitag mit Katharina Straßer: Nach dem Auftakt der neuen ORF-Comedy-Kochshow „Mein Mama kocht besser als deine“ rätselt die Entertainerin am Freitag, dem 6. April 2018, um 22.00 Uhr in ORF eins auch bei einer neuen Ausgabe von „Was gibt es Neues?“ an der Seite von Andreas Vitásek, Verena Scheitz, Gery Seidl und Viktor Gernot über lustige Fragen zum Sendungsthema „Bewusst gesund: Schlaf dich wach“. Gleich danach um

Monster macht Recruiting app-solut einfach

* Schneller und bequemer zum Kandidaten: Neue App von Monster macht mobile Bewerbung in nur drei Schritten möglich * Der Bedarf dafür ist da, die Recruiting Trends 2018 zeigen: 42,8 Prozent der Befragten nutzen das Smartphone für die Jobsuche -Tendenz steigend * Swipe-Technologie verbessert Bewerbungswahrscheinlichkeit Die Bewerbung der Zukunft ist eigentlich schon in der Gegenwart angekommen: sie ist mobil, flexibel und schnell. Möglich macht das der Alleskönner Smartphone. 68 Prozent der Österreicher im Alter ab

„Eco“ über Anlage-Check Immobilien: Kaufen oder mieten?

Am 5. April um 22.30 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Dieter Bornemann präsentiert das ORF-Wirtschaftsmagazin „Eco“ am Donnerstag, dem 5. April 2018, um 22.30 Uhr in ORF 2 mit folgenden Beiträgen: Anlage-Check Immobilien: Kaufen oder mieten? 50.000 Eigentumswohnungen mit einem Wert von fast elf Milliarden haben vergangenes Jahr den Besitzer gewechselt. Das ist ein neuer Rekord, denn Immobilien sind auch als Geldanlage beliebt. Jede zweite österreichische Familie wohnt in den eigenen vier Wänden. Doch was ist

Trend Fernstudium: Deutsche Hochschule bringt Studiengänge nach Wien

Kein Aufnahmetest. Kein Numerus Clausus. Die PFH Private Hochschule Göttingen bietet mit Ihrem Fernstudienangebot Alternativen zum Präsenzstudium. Wien (OTS) - Die Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre und Psychologie zählen in Österreich zu den beliebtesten Studiengängen. Zum Teil ist die Situation für Studienanwärter extrem: Bei den Aufnahmetests für Psychologie werden zum Beispiel regelmäßig rund drei Viertel der Bewerber ausgesiebt. Wirtschaftliche Studiengänge sind in Österreich üblicherweise

BREXIT: Sicherheit der Patienten gewährleisten

21-monatige Übergangsfrist schafft Raum für verantwortungsvolle Verhandlungen über die künftige Zusammenarbeit zwischen EU und UK, um Arzneimittelversorgung sicherzustellen. Wien (OTS) - Der Brexit wirkt sich umfassend auf die Verfügbarkeit von Arzneimitteln und somit auf die öffentliche Gesundheit aus. Die im EU-Rat beschlossene Übergangsfrist bis Ende 2020 ermöglicht ab sofort die Verhandlungen über die zukünftige Zusammenarbeit. Mag. Martin Munte, Präsident der Pharmig, über die aktuelle Situation:

Steyr am Nationalpark

Historische Architekturschätze Steyr (OTS) - Die 1000-jährige Stadt Steyr ist ein Juwel mittelalterlicher Städtebaukunst. Nach Wien, Salzburg und Graz hat Steyr die meisten denkmalgeschützten Bauten in Österreich. Anlässlich des „European Year of Cultural Heritage“ werden heuer erstmals liebevoll restaurierte Architekturdenkmäler der Öffentlichkeit präsentiert. Die kompetenten Mitarbeiter der Altstadterhaltung Steyr bieten exklusive Führungen durch historische Privathäuser an. Auftakt macht am 8. April

Temporäre Freigabe von Pannenstreifen auf Autobahnen – ÖAMTC sieht nicht nur Vorteile

Mobilitätsclub fordert Pannenbuchten, klare Kommunikation und Infos zur Bildung der Rettungsgasse Wien (OTS) - "Bei Überlastung einer Autobahn den Pannenstreifen freizugeben, ist keine neue Idee, allerdings bekommt sie im Zusammenhang mit dem EU-Ratsvorsitz Österreichs ab Juli dieses Jahres eine besondere Dringlichkeit“, erklärt Martin Hoffer, Chefjurist des ÖAMTC. Nach Absicht des Verkehrsministers soll zur Beschleunigung des Verkehrs vom bzw. zum Flughafen der momentane Pannenstreifen zeitweilig in einen

VÖM: 2017 mit deutlichen Exportsteigerungen bei Milch und Milchprodukten

Milchverarbeiter: Trendwende auf Milchmärkten bringt Stabilisierung der Auszahlungspreise Wien (OTS) - „Nach der zweijährigen Krise am Milchmarkt konnten damit die Einkommen der heimischen Milchbauern endlich wieder stabilisiert werden“, erklärte der Präsident der Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter, Helmut Petschar zur aktuellen Situation auf den Milchmärkten. Die Umsätze der heimischen Milchverarbeiter sind im Jahr 2017 mit ca. 2,7 Mrd. Euro um 10,2 Prozent gestiegen, dies aufgrund höherer