fbpx

VALDAI Discussion Club in Wien: Wie sehen Russland und die Europäische Union die Zukunft der multilateralen Diplomatie

21

VI. Europäische Konferenz der führenden Denkfabrik Russlands in Wien

Wien (OTS) – Der internationale Diskussionsklub «Valdai» ([http://valdaiclub.com/] (http://valdaiclub.com/)), eine der führenden Denkfabriken Russlands, die renommierte Experten für internationale Beziehungen aus vielen Ländern vereint, lädt Medienvertreter zur VI. Europäischen Valdai-Konferenz ein, die am 21. Mai in Wien unter dem Titel «All Together or Me First? How the European Union and Russia See the Future of Multilateral Diplomacy» stattfinden wird ([https://www.ots.at/redirect/VALDAICLUB]
(https://www.ots.at/redirect/VALDAICLUB)).

Die österreichischen Partner der VI. Europäischen Valdai-Konferenz sind die Landesverteidigungsakademie, das Institut für Sicherheitspolitik (ISP) und das Research Cluster for Polemology and Legal Ethics an der Universität Wien.

An der Konferenz werden über 100 Experten aus 10 europäischen Ländern teilnehmen. Der Titel der Konferenz reflektiert die Herausforderungen, denen sich die multilaterale Diplomatie heute zu stellen hat: Viele Errungenschaften und Mechanismen wurden entweder zerbrochen oder befinden sich in einer tiefen Krise. Das Ausmass dieser Herausforderungen ist so gross, dass bereits einige über einen Zerfall des internationalen Systems sprechen.

An der VI. Valdai-Konferenz in Wien werden renommierte Experten in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Internationale Beziehungen und Regional Studies teilnehmen. Darunter der Generalsekretär des österreichischen Aussenministeriums Johannes Peterlik, der OSZE-Generalsekretär Thomas Greminger, der Ausführende Sekretär der Organisation des Vertrags über das umfassende Verbot von Nuklearversuchen Lassina Zerbo und der Foschrungsdirektor des Norwegischen Nobelinstituts in Olso Asle Toje.

Teilnehmer von russischer Seite: Vizeaussenminister Alexander Grushko, Ständiger Vertreter bei den internationalen Organisationen in Wien Michail Uljanow, Vorsitzender des Aussenpolitischen Ausschusses im russischen Föderationsrat (obere Parlamentskammer) Konstantin Kosatschjew, Präsident des Russischen Verbandes der Industriellen und Unternehmer Alexander Schochin, Ratsvorsitzender der Valdai-Stiftung Andrej Bystrizkij und Valdai-Forschungsdirektor Fjodor Lukjanow.

Liste der Vortragenden unter
[https://www.ots.at/redirect/VALDAICLUB1]
(https://www.ots.at/redirect/VALDAICLUB1)

Programm unter [https://www.ots.at/redirect/VALDAICLUB2]
(https://www.ots.at/redirect/VALDAICLUB2)

Registrierung unter [http://valdaiclub.com/pressroom/event/12392/]
(http://valdaiclub.com/pressroom/event/12392/)

VALDAI Discussion Club
Tel.: +7-926-930-77-63
press@valdaiclub.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: