fbpx

COVID-19 und #stayhome: TÜV AUSTRIA Wissenschaftspreis-Einreichfrist bis 31.7.2020 verlängert

TÜV AUSTRIA vergibt 2020 zum 9. Mal Wissenschaftspreise für Diplom- und Masterarbeiten, Dissertationen, HTL-Abschlussarbeiten und innovative Unternehmens-Projekte.

Wien (OTS) – COVID-19 und #stayhome verzögern möglicherweise den Studienabschluss bzw. machen ein Verschieben der Matura notwendig. Damit alle die Chance haben, beim diesjährigen [TÜV AUSTRIA Wissenschaftspreis] (http://www.tuvaustria.com/wissenschaftspreis) mitzumachen, wurde die Einreichfrist auf Freitag, 31. Juli 2020 verlängert.

Bereits zum neunten Mal verleiht die TÜV AUSTRIA Group Österreichs begehrtesten Preis für technisch-naturwissenschaftliche Arbeiten und bietet damit jungen Technikerinnen und Technikern eine große Bühne zur Präsentation ihrer Projekte.

3 Kategoriepreise – 3 Publikumspreise
Der TÜV AUSTRIA Wissenschaftspreis #WiPreis wird in drei Kategorien vergeben: „Universitäten/Fachhochschulen“, „HTL-Abschlussarbeiten“ sowie „Innovative Unternehmensprojekte“. Dazu gibt es wieder TÜV AUSTRIA Publikumspreise.

Uni- bzw. FH-Absolventen können approbierte Abschlussarbeiten, die nicht älter als zwei Jahre (2018) sind, einreichen.

Insgesamt ist der TÜV AUSTRIA Wissenschaftspreis #WiPreis mit 15.000 Euro dotiert (8.000 Euro für Gewinnerprojekt Uni/FH, 5.000 Euro für Gewinnerprojekt HTL, 2.000 Euro für Gewinnerprojekt Unternehmen).

Einreichfrist 31. Juli – Preisverleihung 18. November
Die Einreichfrist für den TÜV AUSTRIA Wissenschaftspreis endet mit 31. Juli 2020.

Nach einer Begutachtungsphase durch eine Fachjury wird im September eine Short-List mit den Kandidatinnen und Kandidaten in allen drei Kategorien veröffentlicht.

Die Preisverleihung findet am 18. November 2020 im Rahmen eines Festabends im Kuppelsaal der Technischen Universität Wien statt.

Wissenschaftliche Arbeiten und Unternehmensprojekte können bis 31. Juli 2020 direkt auf [www.tuvaustria.com/wissenschaftspreis]
(http://www.tuvaustria.com/wissenschaftspreis) eingereicht werden.

Michael Thomas | Projektverantwortlicher TÜV AUSTRIA Group | Infos, Anfragen & Einreichungen wissenschaftspreis@tuv.at | www.tuvaustria.com/wissenschaftspreis

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: