fbpx

POL-EU: Verstoß gegen die Coronaschutzverordnung

53879 Euskirchen Bahnhof (ots) – Donnerstagabend (20.00 Uhr) traf sich zum wiederholten Mal eine polizeibekannte 18-Jährige aus Blankenheim mit Freundinnen (19 und 20 Jahre) aus Nörvenich und Erftstadt auf der Zugangstreppe des Bahnhofes. Sicherheitsabstände wurden nicht eingehalten. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt. Die Bußgelder für die 18-Jährige werden gemäß bestehendem Bußgeldkatalog erhöht.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu


Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: