fbpx

FW-EN: Ausgelöster Heimrauchmelder

Ennepetal (ots) – Am Samstag, den 23.05.2020 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 14:42 Uhr in die Milsper Straße alarmiert. In einer dortigen Wohnung hatte aus unbekannten Gründen ein Rauchmelder ausgelöst. Die Wohnung wurde durch einen Trupp unter Atemschutz kontrolliert und der Melder demontiert. Nach Beendigung der Maßnahmen wurde der Einsatz um 15:06 Uhr beendet.

Während der Alarmfahrt zu dieser Einsatzstelle kam es auf der Breckerfelder Straße zu einem Unfall mit einem Einsatzleitwagen und weiteren drei Fahrzeugen. Diese Fahrzeuge wurden teilweise erheblich beschädigt. Hierbei wurde der Fahrer des Einsatzleitwagens und eine weitere Verkehrsteilnehmerin leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de


Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: