DJane Vanessa legt für Jugend die EU-Zukunft auf

#findyourEUrope – feel your beat! heißt das Musikprojekt der Bezirksblätter Salzburg mit Europe Direct Land Salzburg.

Wien/Salzburg (OTS) – „Wir wollten unbedingt etwas Wertschätzendes für unsere Jugend machen, die sich seit über einem Jahr in der Corona-Pandemie so diszipliniert zeigt“, erklärt Julia Hettegger, die Chefredakteurin der Bezirksblätter Salzburg.

„Es war uns ein Herzens-Anliegen, für die Jugend etwas auf die Beine zu stellen, das ihnen einerseits Freude bereitet, andererseits auch klarmacht, dass ihnen die EU-Zukunft bald wieder offen stehen wird“, betont Gritlind Kettl von der Stabsstelle EU-Bürgerservice und Europe Direct Land Salzburg.

Musikvideo mit Salzburger DJane

Gemeinsam mit der Salzburger DJane Vanessa Jameson ist ein Musikvideo entstanden, das am 10. Mai 2021 erstausgestrahlt wird und gleich von vielen Salzburger Schulen in den Stundenplan mit aufgenommen wurde.

„Das freut uns besonders, denn dort erreichen wir direkt die Zielgruppe“, sagt Benedikt Wimmer von akzente Salzburg. Natürlich kann man sich das Video auch danach noch anschauen.

„Wenn ich das gewusst hätte …“

Im Beitrag legt DJane Vanessa Jameson für die Jugendlichen auf. Neben Hiphop- und House-Beats lernen die Jugendlichen Möglichkeiten kennen, EU-gefördert und unterstützt durch Europa zu reisen, in Europa zu lernen oder zu arbeiten.

„Wenn ich diese Angebote nach meiner Schulzeit gekannt hätte, wären meine ersten Jahre nach der Matura anders verlaufen“, sagt DJane Vanessa Jameson, heute 27 Jahre alt: „Darum möchte ich die Jugendlichen, die sich heute vielleicht ebenso ‚lost’ fühlen wie ich mich damals, über dieses Angebot informieren.“

Heute legt Vanessa Jameson in angesagten Clubs auf Ibiza, in Barcelona und Amsterdam auf. Über ihren Weg dorthin berichtet sie den Jugendlichen im Video.

Mit Willen und Fleiß kann man es schaffen

Ihre Botschaft: Mit Willen und Fleiß kann man es überall hin schaffen! „Ich weiß, das fühlt sich gerade nicht so an, als würden alle Wege offen stehen, aber wir können die Situation jetzt nutzen, um uns darauf vorzubereiten. Dann sind wir direkt ready, wenns wieder losgehen kann.“

Europatag am 9. Mai 2021

Durch die Pandemie können zwar gerade viele Angebote von den Jugendlichen nicht genutzt werden, aber die Zukunft steht uns bald bald wieder offen – das ist die Botschaft des rund 20-minütigen Musikvideos.

Im Rahmen des Europatages am 9. Mai 2021 und mit dem Start der Debatte über die Zukunft Europas #DieZukunftGehörtDir wird dieser Videoclip am 10. Mai 2021 erstausgestrahlt. Gerne können Schulen anfragen, um dabei zu sein.

Anmeldung:
Schulen können sich noch per Mail an europedirect@salzburg.gv.at anmelden. Das Video ist danach auf [meinbezirk.at]
(https://www.ots.at/redirect/meinbezirk17) online zu sehen.

Julia Hettegger MA
Chefredakteurin der Bezirksblätter Salzburg GmbH

Münchner Bundesstraße 142, 5020 Salzburg
M +43/664/80 666 4657
jhettegger@bezirksblaetter.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: