„Faszination Musical“: Umfassender VBW-Schwerpunkt in ORF III zur Wiedereröffnung des Raimund Theaters präsentiert

Mit u. a. Live-Übertragung der Eröffnungsgala „WE ARE MUSICAL“, neuer „Erbe Österreich“-Doku und „Kultur Heute“-Rubrik „Faszination Musical“

Wien (OTS) – Am 26. September 2021 ist es so weit: Die Vereinigten Bühnen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, öffnen nach mehr als zweijähriger Sanierungspause wieder die Pforten des Raimund Theaters. ORF III begleitet die Wiedereröffnung ab 21. September mit einem Musical-Schwerpunkt, der das beliebte Kunstgenre in den Mittelpunkt rückt. Höhepunkt ist die Live-Übertragung der glanzvollen Eröffnungsgala mit Auftritten von VBW-Musical-Stars wie Ana Milva Gomes, Maya Hakvoort, Mark Seibert, Lukas Perman u. v. m. Zur Einstimmung beleuchtet eine neue „Erbe Österreich“-Doku von Martin Vogg die Historie des renommierten Mariahilfer Theaterhauses, und Elisabeth Engstler bringt dem ORF-III-Publikum in einer neuen „Kultur Heute“-Rubrik die „Faszination Musical“ nahe. Heute, am Dienstag, dem 14. September, wurde der ORF-III-Schwerpunkt in Anwesenheit von Finanz- und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke, ORF-III-Programmgeschäftsführer Peter Schöber, Wien-Holding-Geschäftsführer Kurt Gollowitzer, VBW-Geschäftsführer Franz Patay und VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck im ORF-Funkhaus präsentiert.

Der ORF-III-Schwerpunkt im Detail:

Den Schwerpunkt eröffnet am Dienstag, dem 21. September, die von Martin Vogg gestaltete Doku-Neuproduktion „Mariahilf nostalgisch – Das Raimund Theater und die Gumpendorfer“ (21.05 Uhr), die in die Geschichte des sechsten Wiener Gemeindebezirks eintaucht. Geschäfte, Freizeitangebote, Unterhaltung, wenig Straßenverkehr und eben auch Kultur prägten im 19. Jahrhundert das Ortsbild – darunter auch ein Verein, der ein Vorstadttheater gründete. Die Gumpendorfer beschlossen, hier das Raimund Theater zu errichten, und schufen eine Bühne, die zu einer Institution mit langer Musiktheater-Tradition und hochkarätigen Besetzungen werden sollte und bis heute fixer und wichtiger Bestandteil der Wiener Kulturlandschaft geblieben ist.

In einer Spezialausgabe „Kultur Heute“ aus dem Raimund Theater am Freitag, dem 24. September, besucht ORF-III-Moderatorin Ani Gülgün-Mayr das frisch renovierte Theaterhaus, bittet VBW-Geschäftsführer Franz Patay, VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck und Architekt Roman Mramor zum Interview und zeigt, was sich im Zuge des Umbaus alles getan hat. Weiters erfolgt im Rahmen der Sendung die Premiere der ersten Folge der neuen Musical-Rubrik „Faszination Musical“: Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin Elisabeth Engstler gibt freitags ab 24. September sechs Wochen lang Einblicke in den künstlerischen Alltag der Vereinigten Bühnen Wien und trifft Musical-Stars zum Interview. In der Auftaktfolge ist Ana Milva Gomes, die auch die Eröffnungsgala im Raimund Theater an der Seite von VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck moderieren wird, zu Gast. In den weiteren Folgen trifft Elisabeth Engstler dann auf Kolleginnen und Kollegen wie Lukas Perman, Maya Hakvoort, Drew Sarich oder Mark Seibert. Und auch Oedo Kuipers und Vanessa Heinz aus „Miss Saigon“, der großen internationalen Eröffnungspremiere des Raimund Theaters im Dezember, dürfen natürlich nicht fehlen.

Am Sonntag, dem 26. September, folgt der Höhepunkt des Musical-Schwerpunkts in ORF III: „Erlebnis Bühne LIVE“ überträgt „Die große Raimund-Theater-Eröffnungsgala“ live-zeitversetzt um 20.15 Uhr. Begleitet vom Orchester der Vereinigten Bühnen Wien werden Maya Hakvoort, Ana Milva Gomes, Milica Jovanović, Carin Filipčić, Mark Seibert, Lukas Perman, Drew Sarich und Riccardo Greco einen schillernden Streifzug durch die Welt des Musicals darbieten. Das Publikum darf sich u. a. auf Melodien aus international erfolgreichen VBW-Musicals wie „Elisabeth“, „Mozart!“, „Rebecca“, „Tanz der Vampire“, „I am from Austria“, aber auch aus weiteren Musical-Klassikern wie „Das Phantom der Oper“, „Les Misérables“ oder „Jesus Christ Superstar“ freuen. Es dirigiert Michael Römer, Regie führt Alex Balga. Für die Choreografie zeichnet Jonathan Huor verantwortlich. Durch den Abend auf der Bühne des Raimund Theaters führen Hausherr und VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck und Ana Milva Gomes. ORF III überträgt den glanzvollen Abend live-zeitversetzt ab 20.15 Uhr. Für die TV-Regie zeichnet Volker Grohskopf verantwortlich. Bereits ab 19.40 Uhr berichtet „Kultur Heute“ mit einer weiteren Spezialausgabe vom „Red Carpet“ des Raimund Theaters. Das „Kultur Heute“-Team bittet die Stars am Roten Teppich zum Interview, wirft nochmals einen Blick auf die abgeschlossenen Renovierungsarbeiten im Raimund Theater und gibt erste Einblicke in die neue Saison.

Stimmen der Beteiligten

Finanz- und Wirtschaftsstadtrat Hanke: „Mit ihren drei Musiktheaterhäusern sind die Vereinigten Bühnen Wien nicht nur wichtiger Wirtschafts- und Tourismusfaktor der Stadt, sondern auch unverzichtbar für Österreichs Kulturleben und wichtiger Imageträger der Stadt. Die Sanierung des historischen Raimund Theaters war uns daher ein wichtiges Anliegen und wir freuen uns, dass die VBW nun auch im Raimund Theater wieder allabendlich die Wienerinnen und Wiener mit Musiktheater auf höchstem Niveau begeistern werden“, sagt Finanz- und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke. „Kunst und Kultur sind untrennbar mit Wien verbunden. Die Kooperation mit dem ORF ist ein weiterer Schritt dahingehend, diese für ein noch breiteres Publikum erlebbar zu machen. Ich danke den Vereinigten Bühnen Wien und dem ORF für diese Zusammenarbeit.“

ORF-III-Programmgeschäftsführer Schöber: „Ich freue mich sehr, dem ORF-III-Publikum heuer mehr Musical-Genuss als je zuvor zu präsentieren und gemeinsam mit unserem langjährigen Partner, den Vereinigten Bühnen Wien, anlässlich der Wiedereröffnung des Raimund Theaters, einen umfangreichen Musical-Schwerpunkt zu realisieren“, sagt ORF-III-Programmgeschäftsführer Peter Schöber. „Frühere gemeinsame Projekte, etwa die Aufzeichnung des jüngsten VBW-Hits ‚I am from Austria‘, zwei ‚Wir spielen für Österreich‘-Konzerte und ein Film zum 25-jährigen Jubiläum des VBW-Erfolgsmusicals ‚Elisabeth‘ haben bereits eindrucksvoll gezeigt, welch hohen Stellenwert das Musical beim österreichischen Publikum genießt. Mit der Live-Übertragung der Eröffnungsgala, der ‚Erbe Österreich‘-Neuproduktion und intensiver ‚Kultur Heute‘-Berichterstattung würdigt ORF III ein weiteres Mal die Musical-Metropole Wien in all ihren Facetten.“

Wien-Holding-Geschäftsführer Gollowitzer: „Neben dem Theater an der Wien und dem Ronacher nimmt das Raimund Theater als Theater außerhalb des Stadtzentrums einen wichtigen Stellenwert im Kulturcluster der Wien Holding ein. Die Sanierung und Modernisierung des Raimund Theaters stärkt nachhaltig die Substanz der Spielstätten der Wien Holding“, betont deren Geschäftsführer Kurt Gollowitzer. „Das historische Haus erstrahlt nun in neuem Glanz und bietet seinen Besucherinnen und Besuchern ein optimiertes Theatererlebnis. Es freut mich sehr, dass die große VBW-Musical-Eröffnungsgala des Raimund Theaters von ORF III übertragen wird. Mit dem ORF-Musical-Schwerpunkt wird das Genre noch mehr in den Fokus gerückt, denn 2,5 Millionen TV-und Online-Besucher/innen von Musiktheaterproduktionen der Vereinigten Bühnen Wien im Jahr 2020 und bereits eine Million 2021 belegen die hohe Nachfrage der Bevölkerung an Kunst und Kultur in Spitzenqualität.“

VBW-Geschäftsführer Patay: „Mit der großen Eröffnungsgala ‚WE ARE MUSICAL‘ empfangen die Vereinigten Bühnen Wien ihre Besucherinnen und Besucher endlich wieder im frisch sanierten Raimund Theater. Die Kooperation mit ORF III ermöglicht uns, ein noch breiteres Publikum mit neuen Formaten zu erreichen und die Digitalisierung unserer Produktionen weiter zu forcieren. Anlässlich der Wiedereröffnung des Raimund Theaters starten wir mit einer TV-Dokumentation über das historische Haus und laden auch unser Publikum zuhause ein, die feierliche Eröffnungsgala des historischen Hauses im TV mitzuverfolgen. Ich bedanke mich herzlich bei ORF-III-Programmgeschäftsführer Peter Schöber für diese Möglichkeit, freue mich auf diese Zusammenarbeit und zukünftige weitere gemeinsame Projekte“, sagt VBW-Geschäftsführer Franz Patay.

VBW-Musical-Intendant Struppeck: „Ich freue mich sehr, gemeinsam mit ORF III für unser Publikum neue Wege zu beschreiten und danke Programmgeschäftsführer Peter Schöber und seinem Team sehr für die gute Zusammenarbeit“, sagt VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck „Musical ist nach wie vor eine der beliebtesten Formen des Musiktheaters und mit dem Musical-Schwerpunkt in ORF III rund um die Wiedereröffnung des Raimund Theaters erreichen wir nun noch mehr Menschen mit dieser Kunstform. Die zum Thema geplanten verschiedenen Formate versprechen den Fernseh-Zuseherinnen und Zusehern ein abwechslungsreiches Programm mit historischen Impressionen und einen Blick hinter die glitzernden Kulissen der Musical-Welt. Höhepunkt ist unsere große Eröffnungsgala ‚WE ARE MUSICAL‘ im Raimund Theater, die gemeinsam mit unseren Stars das Genre feiern wird. Unsere Zuschauer/innen erwartet einen Streifzug durch die Welt der Musicals und gleichzeitig ist sie der Start in einen neuen Abschnitt dieses traditionsreichen Wiener Theaters“, so Struppeck.

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: