ORF startet mit Rapid – Genk in die Europa-League

Am 16. September ab 18.10 Uhr in ORF 1, Highlights mit Sturm und LASK um 23.15 Uhr

Wien (OTS) – Der internationale Vereinsfußball kehrt in den ORF zurück: Ab Donnerstag, 16. September 2021, zeigt ORF 1 jede Runde ein Live-Spiel von der UEFA Europa-League bzw. der Conference League, in denen mit Rapid, Sturm und dem LASK gleich drei heimische Vereine an den Start gehen. Los geht es um 18.10 Uhr mit Rapid – Genk. Die Kommentatoren in Hütteldorf sind Oliver Polzer und Helge Payer, die Analysen steuern Rainer Pariasek, Herbert Prohaska und Roman Mählich bei.

Die Highlights der ersten Runde mit Monaco – Sturm und Helsinki – LASK zeigt ORF 1 um 23.15 Uhr.

Die TV-Übertragung wird auch als Live-Stream via ORF-TVthek, sport.ORF.at und ORF Fußball angeboten, nachträglich auch als Video-on-Demand.

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: