„Dancing Stars“ – Bis zu 730.000 sahen fünfte Live-Show in ORF 1

Boris Bukowski & Julia Burghardt müssen den ORF-Tanzevent verlassen

Wien (OTS) – Sieben Paare, sieben Tänze und eine Entscheidung bei den ORF-„Dancing Stars“: Bis zu 730.000 Zuschauerinnen und Zuschauer sahen am Freitag, dem 22. Oktober 2021, live um 20.15 Uhr in ORF 1 die fünfte „Dancing Stars“-Ausgabe, bei der Boris Bukowski & Julia Burghardt den ORF-Tanzevent verlassen mussten. Die Präsentation der Tänze (20.15 Uhr) verfolgten durchschnittlich 597.000 Seher/innen (Marktanteil: 22 Prozent). „Die Entscheidung“ um 22.20 Uhr wollten sich im Schnitt 488.000 Zuschauer/innen (20 Prozent Marktanteil) nicht entgehen lassen.

Boris Bukowski & Julia Burghardt verlassen die „Dancing Stars“

Boris Bukowski nach der Show: „‚Dancing Stars‘ war eine fantastische und exotische Erfahrung. Meine Tanzpartnerin Julia hat gezeigt, welche Ebenen es im Tanz gibt, und hat meine Freude daran geweckt.“

Am Freitag, dem 29. Oktober, sind live um 20.15 Uhr in ORF 1 folgende Paare mit dabei: Caroline Athanasiadis & Danilo Campisi, Kristina Inhof & Dimitar Stefanin, Bernhard Kohl & Vesela Dimova, Nina Kraft & Stefan Herzog, Jasmin Ouschan & Florian Gschaider und Faris Rahoma & Kati Kallus.

„Dancing Stars“ online und im ORF TELETEXT

Im Web ist dancingstars.ORF.at wieder Anlaufstelle Nummer eins für alle Fans des ORF-Ballrooms. Die multimediale Seite liefert laufend alles Aktuelle, Spannende und Wissenswerte zum Tanzevent. Der „Ballroom-Talk“ mit den originellsten Social-Media-Postings auf Instagram, Facebook und Twitter unter #dancingstars21 wird außerdem während der Show am Freitag zum Live-Ticker und unterhaltsamen Begleitprogramm beim Auf-der-Couch-Surfen. Die ORF-TVthek bringt alle TV-Shows im Live-Stream, und ein On-Demand-Themenschwerpunkt präsentiert das gesamte „Dancing Stars“-Video-Angebot auf einen Blick. Auf ORF extra gibt es zudem noch die Lieblingsrezepte der Stars zum Nachkochen. Und auch auf der „Dancing Stars“-Facebookseite können sich Tanzbegeisterte über das Geschehen vor und hinter den Kulissen informieren. Der ORF TELETEXT berichtet in den Magazinen „Kultur und Show“ sowie „Leute“ ausführlich über den ORF-Ballroom.

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: