„Klartext“ am 25.1. im ORF-RadioKulturhaus und live in Ö1: „Die Zukunft der Arbeit – und wer sie machen soll“

Wien (OTS) – „Die Zukunft der Arbeit – und wer sie machen soll“ lautet der Titel von „Klartext“ am Mittwoch, den 25. Jänner im ORF-RadioKulturhaus, Beginn: 18.30 Uhr. Bei Klaus Webhofer diskutieren Barbara Teiber, Vorsitzende der Privatangestelltengewerkschaft (GPA), Karl-Heinz Kopf, Generalsekretär Wirtschaftskammer (WKÖ), Monika Köppl-Turyna, Wirtschaftsforscherin EcoAustria, und Manuela Vollmann, Gleichstellungsexpertin ABZ*Austria.

Arbeitslosigkeit war gestern, heute macht das Wort vom Arbeitskräftemangel die Runde. Laut Experten ein Problem, das gekommen ist, um zu bleiben – wenn sich nicht Grundlegendes ändert. Mehr Frauen und Zuwanderer/innen in den Arbeitsmarkt bringen, sagen die einen. Bessere Ausbildung, die anderen. Eine andere Erklärung:
Manche Branchen zahlen zu schlecht, deshalb findet man dort schwer Personal. Könnte es – andererseits – sein, dass den Arbeitslosen zu wenig zugemutet wird? Vielleicht fehlt es auch an Anreizen, dass Menschen länger arbeiten, über das frühe Pensionsantrittsalter hinaus? Kurzum: Was läuft schief am heimischen Arbeitsmarkt, welche Reformen müssten angegangen werden? Welche Jobs haben Zukunft und wie beeinflusst das Schlagwort der Digitalisierung den künftigen Arbeitsmarkt? Darüber diskutieren bei Klaus Webhofer im „Klartext“ Barbara Teiber, Vorsitzende der Privatangestelltengewerkschaft (GPA), Karl-Heinz Kopf, Generalsekretär Wirtschaftskammer (WKÖ), Monika Köppl-Turyna, Wirtschaftsforscherin EcoAustria, und Manuela Vollmann, Gleichstellungsexpertin ABZ*Austria.

„Klartext“ findet am Mittwoch, den 25. Februar im ORF-RadioKulturhaus statt und wird live in Ö1 übertragen. Beginn ist um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Aufgrund der begrenzten Platzanzahl ist eine verbindliche Anmeldung über das Kartenbüro jedoch erforderlich. Weitere Informationen zum Programm des RadioKulturhauses gibt es auf der Homepage https://radiokulturhaus.orf.at oder über das Kartenbüro (Tel. 01/501 70-377). Mehr zum Programm von Österreich 1 ist unter https://oe1.orf.at abrufbar.

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
(01) 87 878/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: