fbpx
Suchbegriff wählen

Festspielhaus

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von Schlagzeugklängen in St. Pölten bis zu Pop-Covers in Staatz St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Mittwoch, 26. Februar, gastiert Peter Erskine, einer der weltweit führenden Perkussionisten und ehemaliges Mitglied der Jazz-Fusion-Band Weather Report, im Festspielhaus St. Pölten und spielt ab 19.30 Uhr gemeinsam mit dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich unter Yutaka Sado das Plugged-In-Konzert „Peter Erskine on Drums“ u. a. mit „Erskine“ von Mark-Anthony Turnage, „Resources“ von Daniel Szabo und

NÖ Landeswettbewerb „prima la musica“ 2020

1.000 Musikschüler präsentieren ab 3. März in St. Pölten ihr Können St. Pölten (OTS/NLK) - Der niederösterreichische Landeswettbewerb „prima la musica“ für klassische Musik zählt zu den wichtigsten Initiativen zur Förderung der musikalischen Jugend und ist seit Jahren der größte Wettbewerb im Bundesvergleich. Auch in seiner 26. Auflage darf sich der größte Jugendmusikwettbewerb des Landes über ungebrochenes Interesse freuen: Rund 1.000 junge Musikerinnen und Musiker aus niederösterreichischen Musikschulen

ORF Vorarlberg im Zeichen der Wahl

Diskussionen und Intensivberichterstattung zu Vorarlberger Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen 2020 Wien (OTS) - Nach dem Wahlherbst vergangenes Jahr mit Nationalrats-und Landtagswahl stehen in Vorarlberg nun die Gemeindevertretungs-und Bürgermeisterwahlen an. Am 15. März 2020 werden die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger zur Wahlurne gebeten. Der ORF Vorarlberg begleitet dieses Wahlereignis in all seinen Medien umfassend und lädt im Vorfeld gemeinsam mit den Vorarlberger Nachrichten (VN) zu

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom „Café Europa 2.0“ in Wiener Neustadt bis „Tribute für Dagmar Koller“ in Baden St. Pölten (OTS/NLK) - Heute, Mittwoch, 19. Februar, öffnet die Vienna Clarinet Connection im Rahmen des „World Music“-Zyklus im Museum St. Peter an der Sperr in Wiener Neustadt das „Café Europa 2.0“ und präsentiert dabei ab 19.30 Uhr Eigenkompositionen. Nähere Informationen und Karten unter 02622/373-950, e-mail museum@wiener-neustadt.at und www.museum-wn.at. Ebenfalls heute, Mittwoch, 19. Februar, bringen Karin und Doris

Theater, Tanz, Kabarett, Lesungen und mehr

Vom Satirefestival in Schwechat bis zum Impro-Theater in St. Pölten St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Mittwoch, 19. Februar, geht das diesjährige „Schwechater Satirefestival" im Theater Forum Schwechat mit Christoph Fritz und „Das jüngste Gesicht“ ins Finale. Am Donnerstag, 20. Februar, ist dann Norbert Peter mit „Entsichert“ zu Gast, ehe schließlich am Freitag, 21. Februar, Sonja Pikart, Be-Quadrat, Jo Strauss & Didi Sommer noch eine „Lange Nacht des Kabaretts“ bestreiten. Beginn ist jeweils um 20 Uhr;

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Klavierkonzert in Wiener Neustadt bis zum Verdi-Requiem in St. Pölten St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Mittwoch, 12. Februar, geben Mitglieder des Josef Matthias Hauer Musikkonservatoriums ab 18.30 Uhr in der Klaviermanufaktur Bösendorfer in Wiener Neustadt ein Klavierkonzert mit Werken zu zwei, vier und acht Händen. Eintritt: freie Spende; nähere Informationen unter 02622/2753-0 und www.boesendorfer.com. Im Triebwerk im Alten Schlachthof in Wiener Neustadt wiederum spielen morgen, Mittwoch, 12.

Theater, Tanz, Kabarett, Lesungen und mehr

Von „Landmarken“ in Kirchberg am Wagram bis „Mensch“ in St. Pölten St. Pölten (OTS/NLK) - Am Mittwoch, 12. Februar, lädt die Volkskultur Niederösterreich im Rahmen der Reihe „Im Fokus: die Region als Ressource“ zu einem „Kremser Kamingespräch on tour“ in das Weritas Wagram in Kirchberg am Wagram. Ab 18 Uhr diskutieren dabei der Architekt Christian Knechtl und Armin Haderer, Die Landschaftsplaner.at ZT-GmbH, das Thema „Landmarken“. Der Eintritt ist frei; nähere Informationen und Anmeldungen unter 02732/850

Weltpremiere: Thommy Ten & Amélie van Tass begeistern mit „Zweifach zauberhaft“

Thommy Ten & Amélie van Tass starten Tournee ihrer neuen "Zweifach zauberhaft"-Show vor ausverkauftem Haus und mit Standing Ovations St. Pölten/Wien/Graz/Wr. Neustadt/Linz/Bregenz/Salzburg (OTS) - Zweimal ausverkauft prangte am VAZ St. Pölten dieses Wochenende – über 6.000 begeisterte Zuseher wohnten der Weltpremiere von „Zweifach zauberhaft“, dem brandneuen Programm der Ausnahmemagier Thommy Ten und Amélie van Tass bei – und wurden Zeuge einer grandiosen, atemberaubenden und humorvollen Show. So

Brigitte Fürle, Künstlerische Leiterin des Festspielhaus St. Pölten, geht mit Saisonende 2021/22

Die Neuausschreibung erfolgt im Februar 2020 Wien/St. Pölten (OTS) - Brigitte Fürle zeichnet seit der Saison 2013/2014 höchst erfolgreich für die künstlerische Leitung des Festspielhaus St. Pölten verantwortlich. Mit Abschluss der Saison 2021/2022 strebt Frau Fürle keine weitere Vertragsverlängerung an: "Nach insgesamt neun von mir gestalteten Programm-Saisonen endet mein Vertrag als Künstlerische Leiterin mit dem 25-jährigen Jubiläum des Festspielhaus St. Pölten und dem Abschluss der Spielzeit 2021/2022.

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Fado in Baden bis zu Balladen in Mödling St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Mittwoch, 29. Jänner, kommt mit der 71-jährigen Lenita Gentil eine der letzten Großen der fast schon versunkenen Ära des originalen Fado ins Cinema Paradiso Baden; die „Nacht des Fado“ mit dem Carlos-Leitao-Ensemble beginnt um 20 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Cinema Paradiso Baden unter 02252/256225 und www.cinema-paradiso.at/baden. Herzhaften Schmäh und mitreißenden Folk vereint die bayrische Band Pam Pam Ida rund um

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen