Suchbegriff wählen

Gresten

Arbeiten für zwei Radwegabschnitte in Gresten abgeschlossen

Radinfrastruktur verbessert und attraktiviert St. Pölten (OTS/NLK) - Die Marktgemeinden Gresten und das Land NÖ haben zwei Radwegabschnitte in Gresten umgesetzt. Ziel war und ist es, die Radinfrastruktur zu verbessern bzw. attraktiver zu gestalten und die Verkehrssicherheit der Radfahrerinnen und Radfahrer zu erhöhen. Die beiden Abschnitte sollen den - über den Kl. Erlauftalradweg aus Richtung Randegg und den Radweg „Gresten Nord“ -ankommenden Radverkehr aufnehmen und abseits von der Landes-straße L 92 in

Bundesheer: Verteidigungsministerin Tanner bei Angelobung in Gresten

160 Rekruten der Melker Pioniere sprachen ihr Treuegelöbnis Wien (OTS) - Am Freitag, den 29. April 2022, fand in Gresten die feierliche Angelobung von rund 160 Grundwehrdienern des Melker Pionierbataillons 3 statt. Der Militärkommandant von Niederösterreich, Brigadier Martin Jawurek, und der Kommandant der Melker Pioniere, Oberst Michael Fuchs, freuten sich, Verteidigungsministerin Klaudia Tanner zur feierlichen Angelobung der jungen Soldaten begrüßen zu können. Die Ministerin: „Es ist mir eine ganz

Die Hochzeitsreise der Amphibien hat begonnen

LR Schleritzko: Freiwillige und Mitarbeiter von Straßenmeistereien sichern Wanderstrecken St. Pölten (OTS) - Unsere Amphibien sind bereits wieder auf Laichwanderung. Ohne menschliche Hilfe bleiben dabei jedoch meist viele auf der Strecke. „Mein Dank gilt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Straßendienstes und vor allem den privaten Helferinnen und Helfern für ihr Engagement im Interesse der Amphibien“, sagte Landesrat Ludwig Schleritzko. Bei Temperaturen um zehn Grad und beim ersten warmen Regen

Kleine Betriebe in der Landwirtschaft gehen verloren

TV-Magazin "Land und Leute" am Samstag, 5. Februar 2022 um 16:30 Uhr in ORF 2 St. Pölten (OTS) - Innerhalb von nur 30 Jahren hat sich die Anzahl der land- und forstwirtschaftlichen Betriebe in Österreich halbiert. Der neue Präsident der Landwirtschaftskammer Oberösterreich Franz Waldenberger will dem Einhalt gebieten. Denn vor allem Landwirte in kleinen Betrieben müssen aufgeben, während die großen Betriebe wachsen. Dieser Strukturwandel hat langfristig auch Auswirkungen auf die regionale Wirtschaft und

Weitere Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von der Gemeindealpe bis zum Stift Klosterneuburg St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Freitag, 20. August, geht es im Rahmen der „Niederösterreichischen Jazzwanderungen“ mit dem Michaela Rabitsch & Robert Pawlik Quartett von Mitterbach am Erlaufsee auf die Gemeindealpe; Beginn ist um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei; nähere Informationen unter 02742/360990-1000 und www.gemeindealpe.at. Ebenfalls morgen, Freitag, 20. August, erzählt ein Kinderkonzert von Rosaraot & Himmelblau im Gasthof Kummer in Gresten

„Thema“ über den Tod von Leonie – Kriminalfall und Politikum

Außerdem am 5. Juli um 21.10 Uhr in ORF 2: Heiraten nach dem Lockdown – Ja-Sagen im großen Stil; Private Paradiese – Gärten der Promis Wien (OTS) - Christoph Feurstein präsentiert in „Thema“ am Montag, dem 5. Juli 2021, um 21.10 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Der Tod von Leonie – Kriminalfall und Politikum Für die 13-jährige Leonie aus Niederösterreich endete eine Bekanntschaft mit afghanischen Asylwerbern mit dem Tod. Drei junge Männer im Alter von 23, 18 und 16 Jahren befinden sich in Haft, nach einem

Ausbau der L 92 zwischen Hiesbach und Kröllendorf

Bauarbeiten für 2. Abschnitt haben begonnen St. Pölten (OTS) - Heute fand der Baustart für den zweiten Abschnitt der Arbeiten an der Landesstraße L 92 zwischen Hiesbach und Kröllendorf mit der Errichtung eines neuen Geh- und Radweges statt. Die Landesstraße L 92 im Gemeindegebiet Allhartsberg stellt die Verbindung von Kematen an der Ybbs ins kleine Erlauftal (Randegg, Gresten) dar. Fahrbahnschäden, altersbedingt vorhandene Unebenheiten und Setzungen sowie eine zu geringe Fahrbahnbreite der L 92 zwischen

Juni-Programm beim Viertelfestival NÖ – Mostviertel 2021

„Bodenkontakt“ zwischen Mank, St. Leonhard, Gaming und Gresten St. Pölten (OTS/NLK) - Mit „Hoch hinaus! Blicke vom Turm“ startet am 3. Juni das Programm des nächsten Monats beim Viertelfestival NÖ, das heuer unter dem Motto Bodenkontakt“ im Mostviertel über die Bühne geht. Dabei werden die Lagerhaustürme in Mank und St. Leonhard am Forst einen Nachmittag lang für Besucher geöffnet, zudem werden im Rahmen einer Ausstellung Fotos von Thomas Zeller präsentiert. Ebenfalls am 3. Juni setzen die Band Bambu

Vor 30 Jahren wurde die Eisenstraße Niederösterreich gegründet

Drei Jahrzehnte Kleinregion „Dreimärktestraße“ St. Pölten (OTS/NLK) - Im Herbst 1990 schlossen sich, jeweils mit Gemeinderatsbeschluss, zwölf Gemeinden des Ybbs- und Erlauftales -Gaming, Göstling an der Ybbs, Gresten, Gresten-Land, Hollenstein, Lunz am See, Opponitz, Purgstall, St. Georgen/Reith, Scheibbs, Waidhofen an der Ybbs und Ybbsitz - zur Eisenstraße Niederösterreich zusammen; die Vereinsgründung fand am 28. September im Krehmeyr-Haus in Ybbsitz statt. Nach nur zehn Monaten wurde als erstes Projekt

Sitzung des NÖ Landtages

Aktuelle Stunde zu Beginn St. Pölten (OTS/NLK) - Der Landtag von Niederösterreich trat heute um 13 Uhr unter dem Vorsitz von Präsident Mag. Karl Wilfing zu einer Sitzung zusammen. Zu Beginn der Sitzung wurde eine Aktuelle Stunde zum Thema „Medizinische Versorgung in Niederösterreich – fit für die Zukunft“ abgehalten. Abgeordneter DI Franz Dinhobl (VP) sagte, dass die medizinische Versorgung durch die Corona-Pandemie weltweit vor großen Herausforderungen gestellt worden sei. Die Pandemie habe gezeigt, wie