fbpx
Suchbegriff wählen

Handelskai

Güterkähne trieben im Donaustrom – Bergung durch Polizeiboot

Wien (OTS) - 15.10.2019, 15.00 Uhr 20., Handelskai Ein derzeit unbekannter Täter dürfte am 15. Oktober 2019 teilweise die Verheftung (Befestigung an Land) zweier Güterkähne gelöst haben, woraufhin beide Schiffe mit dem Heck in den Donaustrom trieben. Da es sich bei den Kähnen um 72 Meter lange, 8 Meter breite und jeweils 1000 Tonnen tragfähige Fahrzeuge für den Wasserverkehr handelt, war eine entsprechende Gefährdung gegeben. Beamte der Landesverkehrsabteilung, Polizeiinspektion Handelskai – Wasserpolizei, konnten die

ARBÖ: Staus rund um den Showdown im Ernst-Happel-Stadion und die Wiener Stadthalle

Wartezeiten, Behinderungen und Straßensperren: Am Donnerstag sorgen David Hasselhoff und das ÖFB Team für Staus in Wien! Wien (OTS) - Österreich – Israel im Stadion: Am Donnerstag, dem 10. Oktober 2019, trifft die österreichische Nationalmannschaft im richtungsweisenden EM-Qualifikationsspiel auf Israel. Trainer Franco Foda möchte nach dem Match mit tausenden Fans vor Ort jubeln, wobei die Mannschaftsaufstellung noch geklärt werden muss. Für alle Zuschauer steht bezüglich der Anreise allerdings schon

ARBÖ: Innsbrucker Herbstmesse, Wiener Wiesn, Graz-Marathon und Ferienwechsel – wo es am Wochenende stauen wird

Die ARBÖ Wochenend-Verkehrsprognose: Staus, Sperren, Behinderungen. Was am Wochenende los ist, und wo es am längsten dauern wird. Wien (OTS) - Glaubt man den aktuellen Wetterberichten, erwartet uns pünktlich zum kommenden Wochenende der goldene Herbst. Die Einwohner in allen österreichischen Bundesländern werden mit Temperaturen zwischen 20 und 22 Grad verwöhnt: das ideale Wetter für Ausflüge, einen Kurzurlaub oder einen Besuch einer der zahlreichen Veranstaltungen. Innsbrucker Herbstmesse: Von Mittwoch,

55. Wiener Gemeinderat (6)

Subventionen an diverse Entwicklungshilfeprojekte Wien (OTS/RK) - GR Klaus Handler (FPÖ) sagte, seine Fraktion sei nicht grundsätzlich gegen die Förderung von Entwicklungshilfeprojekten, werde den Subventionen in der Höhe von knapp 383.000 Euro an 13 Organisationen dennoch nicht zustimmen. Die FPÖ befände es für sinnvoller, wenn die Subventionsvergabe gänzlich über das Außenministerium erfolge. So könne man die Vergabe koordinierter und kontrollierbarer machen, so Handler. GR Dr. Kurt Stürzenbecher (SPÖ)

FP-Lindenbauer: Nein zur Hochgarage der Pensionsversicherung

FPÖ steht weiterhin hinter den Anrainerinnen und Anrainern. Wien (OTS) - In der gestrigen Bezirksvertretungssitzung der Leopoldstadt wurde auf Initiative der Leopoldstädter Freiheitlichen erneut ein Allparteienantrag gegen den geplanten Bau einer Hochgarage am Handelskai eingebracht. „Es ist schön zu sehen, dass die Leopoldstädter Bezirksvertretung weiterhin geschlossen hinter den Anrainerinnen und Anrainern steht“, zeigte sich der Leopoldstädter FPÖ-Klubobmann Franz Lindenbauer über die einstimmige

Die ARBÖ-Wochenend-Verkehrsprognose / Tipps zum Wochenendverkehr:

Wiener Wiesn, Demo in Graz, Herbstferien in Deutschland und der Wachau-Marathon - am Wochenende ist ordentlich was los! Wien (OTS) - ARBÖ Verkehrsexperte Jürgen Fraberger gibt Tipps zum Wochenendverkehr und zu den größten Veranstaltungen des Landes. Wiener Wiesn: Ab Donnerstag, dem 26. September, verwandelt sich auch dieses Jahr wieder die Kaiserwiese vor dem Wiener Riesenrad in die allseits beliebte Wiener Wiesn, wo gepflegtes Brauchtum, zeitlose Tradition und Geselligkeit aufeinander treffen. Künstler

Blümel: Mehr Türkis für die Leopoldstadt und die Brigittenau

Barbara Hochetlinger ist Spitzenkandidatin für den Regionalwahlkreis Innen-Ost – die Leopoldstadt und Brigittenau Wien (OTS) - „Wir wollen mehr Türkis für die Leopoldstadt und die Brigittenau. Mit Barbara Hochetlinger haben wir für den Wahlkreis Innen-Ost eine sehr aufmerksame und engagierte Spitzenkandidatin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, für die Anliegen der Menschen in ihren Bezirken da zu sein“, so Landesparteiobmann Gernot Blümel im Rahmen eines Wahlkreisevents gestern Abend in der Goldschmiede

ARBÖ: Michael Bublé + Tag des Sports + Währinger Straßenfest ist gleich Staus und Straßensperre

Wien (OTS) - Drei Veranstaltungen werden am Wochenende laut ARBÖ-Verkehrsexperten in Wien für Staus und eine Straßensperre sorgen. Das Michael-Bublé-Konzert in der Stadthalle und der „Tag des Sports“ im Wiener Prater werden die meisten Staus mit sich bringen. Das Währinger Straßenfest sorgt für eine Sperre der Währinger Straße. Bereits zum 19. Mal findet der „Tag des Sports“ in der Bundeshauptstadt am Samstag, 21.09.2019, statt. Ab 10 Uhr werden sich über 60 Sportverbände den rund 500.000 Besuchern rund um das

Stadtakademie-Diskussion: „Visionen für Wien – Leben am Wasser“

Podiumsdiskussion mit Landesparteiobmann Gernot Blümel, Trendforscherin Oona Horx-Strathern, Architekt Stephan Ferenczy und Unternehmer Bernd Schlacher Wien (OTS) - Über „Visionen für Wien – Leben am Wasser“ diskutierten gestern Abend auf Einladung der Stadtakademie Landesparteiobmann Gernot Blümel, die Trendforscherin Oona Horx-Strathern, der Architekt Stephan Ferenczy sowie der Unternehmer und Gastronom Bernd Schlacher. „Leben am Wasser“ werde in Wien leider „stiefmütterlich“ behandelt, so der Präsident

Bahnverkehr in Ost-Region: Memorandum of Understanding zwischen Bund und Ländern fixiert

Rund 25 Prozent mehr Bahnangebot bis 2029 St. Pölten (OTS/NLK) - Mit ihren Unterschriften fixierten der Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie, Andreas Reichhardt, sowie die auf Länderebene zuständigen Regierungsmitglieder Ludwig Schleritzko (Niederösterreich), Peter Hanke (Wien) und Heinrich Dorner (Burgenland) ein Memorandum of Understanding zur zukünftigen Ausgestaltung des Bahnverkehrs in der Ostregion Österreichs. Das Angebot wird in den nächsten Jahren deutlich steigen. Damit wird

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen