Suchbegriff wählen

Neustadtl

Sanierung der Ortsdurchfahrt Neustadtl/Donau im Zuge der Landesstraße L 6019

Mehr Lebensqualität für die Bevölkerung St. Pölten (OTS) - Die Ortsdurchfahrt von Neustadtl an der Donau im Zuge der Landesstraße L 6019 wurde auf einer Gesamtlänge von rund 380 Metern saniert und kürzlich offiziell für den Verkehr freigegeben. Auf der gesamten Bauloslänge wurde der vorhandene bituminöse Aufbau abgefräst und mit einer 13,5 Zentimeter starken Trag- und Deckschichte wiederhergestellt. Die Bauarbeiten führten die Straßenmeisterei Blindenmarkt und Baufirmen aus der Region durch. Die

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Together“ in Tulln bis zu „Fantasien“ in Gloggnitz St.Pölten (OTS) - Morgen, Mittwoch, 19. Oktober, sind die Wiener Sängerknaben mit ihrem aktuellen Programm „Together“ in der Stadtpfarrkirche St. Stephan in Tulln zu Gast und singen ab 19 Uhr u. a. Musik von Henry Purcell, Franz Schubert, Felix Mendelssohn Bartholdy, Robert Schumann und Johannes Brahms (Dirigent und Pianist: Manolo Cagnin). Nähere Informationen und Karten beim Bürgerservice des Rathauses unter 02272/690-111, e-mail

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von der „Pastorale“ in Baden bis zum „Bunten Abend“ in Staatz St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Donnerstag, 29. September, spielt die Beethoven Philharmonie unter Thomas Rösner ab 19.30 Uhr im Casino Baden Ludwig van Beethovens Symphonie Nr. 6 F-Dur op. 68, die „Pastorale“, sowie die Ouvertüre zu Wolfgang Amadeus Mozars „Der Schauspieldirektor“ und dessen Klavierkonzert C-Dur KV 467; Solistin ist die japanische Pianistin Yoko Kikuchi. Karten beim Casino Baden unter 02252/44496-444, e-mail

Drittes Investitionsprogramm für Donau-Hochwasserschutz in NÖ um 100 Millionen Euro

LH Mikl-Leitner, LH-Stv. Pernkopf und Gemeindebund-Präsident Pressl stellten dritte 15a-Vereinbarung vor St.Pölten (OTS) - Seit dem Jahrhunderthochwasser 2002 war Niederösterreich immer wieder von großen Hochwässern betroffen, die in Summe einen Schaden von rund 1,3 Milliarden verursacht haben. „Seit dem Jahr 2002 wurden rund 1,5 Milliarden Euro in Schutzmaßnahmen investiert und über 300 Gemeinden sicherer gemacht“, sagte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner am heutigen Donnerstag bei einer Pressekonferenz

Niederösterreich gewinnt den Bundeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker

Der Niederösterreicher Lukas Hagler holte in Wien Gold, Silber ging an den Tiroler Johannes Gstrein, die Bronze-Medaille erreichte der Oberösterreicher Gerald Steindl Wien (OTS) - Beim diesjährigen Wettkampf der Installations- und Gebäudetechniker landete der Niederösterreicher auf dem ersten Platz: Lukas Hagler vom Lehrbetrieb Günther Johann Wasser- und Wärmetechnik GmbH in Neustadtl konnte den Bewerb, der vom 24.-26. März 2022 im SHL Center Wien, dem Ausbildungszentrum der Wiener Installateure in

100 Millionen Euro für Hochwasserschutz an der NÖ Donau

LH Mikl-Leitner / LH-Stv. Pernkopf: Lückenschluss macht Donau flutsicherer St. Pölten (OTS/NLK) - Nach langen Verhandlungen gab es nun grünes Licht im Ministerrat für die 3. Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG. Diese regelt das Finanzierungsübereinkommen für Hochwasserschutzmaßnahmen an der Donau zwischen Bund und Land von 2023 bis 2030. Damit ist der Weg für eine flutsichere Donau in Niederösterreich frei. Nun können auch die letzten noch nicht realisierten Hochwasserschutz-Maßnahmen an der Donau umgesetzt

Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich

Projektdokumentation 2017 – 2019 erschienen St. Pölten (OTS/NLK) - Drei Jahre, 36 Orte, 38 Projekte sowie 121 beteiligte Künstlerinnen und Künstler umfasst die soeben als Band 13 von Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich erschienene Projektdokumentation der Jahre von 2017 bis 2019. Herausgegeben von Katrina Petter für die Abteilung Kunst und Kultur beim Amt der NÖ Landesregierung und erschienen im Verlag für moderne Kunst (ISBN 978-3-903572-65-2), sind damit sämtliche Projekte und Veranstaltungen

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Scottish Colours“ in St. Pölten bis „Friends on Tour“ in Wiener Neustadt St. Pölten (OTS/NLK) - Mit dem Quartett Inn Echo sowie den Musikerinnen Cassie und Maggie MacDonald gestalten morgen, Mittwoch, 6. Oktober, ab 19.30 Uhr im Cinema Paradiso St. Pölten zwei Bands aus Kanada die „14th Scottish Colours“. Am Donnerstag, 7. Oktober, folgen ab 19.30 Uhr Electro-Beats von Mynth aus dem aktuellen Album „Shades“. Im Cinema Paradiso Baden wiederum zeigen Willi Resetarits und Freunde ab 20 Uhr „Die raue

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Change the Continents“ in Klosterneuburg bis zur „Pilgerfahrt zu Beethoven“ in Wiener Neustadt St.Pölten (OTS) - Morgen, Mittwoch, 29. September, präsentiert die Epicur Bigband featuring Sigi Finkel & Mamadou Diabate im Rahmen der Reihe „Musik aktuell“ der Musikfabrik NÖ ab 20 Uhr in der Babenbergerhalle in Klosterneuburg ihr Programm „Change the Continents“. Nähere Informationen bei der Stadtgemeinde Klosterneuburg unter 02243/444-221, Franz Brenner, und e-mail brenner@klosterneuburg.at. Beim

Baustart für Kreuzungsumbau L 91 / L 6024 in Freyenstein

LR Schleritzko: Erhöhung der Verkehrssicherheit St. Pölten (OTS/NLK) - Bei der Kreuzung der beiden Landesstraßen L 91 und L 6024 in Freyenstein im Gemeindegebiet von Neustadtl an der Donau (Bezirk Amstetten) kam es aufgrund der Mittelinsel immer wieder zu Unsicherheiten beim ein- und abbiegen. Um die Verkehrssicherheit zu erhöhen, hat das Land Niederösterreich einen Umbau auf eine normale T-Kreuzung beschlossen. „Das Land Niederösterreich investiert laufend in das Landesstraßennetz. Vorrangiges Ziel ist