Suchbegriff wählen

Prigglitz

Neue Ausstellungen und eine Bibliothek für das Museumsdorf

Von Adam Meszaros in Krems bis Friedrich Danielis und Nadja Hlavka in Prigglitz St. Pölten (OTS/NLK) - Ab heute, Mittwoch, 26. August, präsentiert das für junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren konzipierte Kremser Jugendkultur-Projekt „Bright Young Things" im Rahmen des Ausstellungsformats „Young Art Collection“ für junge Künstler aus Krems und Umgebung in der Tapas-Bar El Très in Krems Malerei von Adam Meszaros aus Furth bei Göttweig unter dem Titel „Duende". Die Vernissage beginnt um 19 Uhr; nähere

Neue Ausstellungen und weitere Museumsöffnungen

Vom Tramwaymuseum in Traiskirchen bis zur „ecoart“ im Palais Niederösterreich St. Pölten (OTS/NLK) - Im Gewerbepark Traiskirchen zeigt das Wiener Tramwaymuseum wieder Straßenbahnfahrzeuge vergangener Epochen ebenso wie den zu Testzwecken gebauten allerersten Ultra-Low-Floor-Gelenktriebwagen mit der niedrigsten Einstiegshöhe der Welt, lässt im Wageninneren Platz nehmen und bietet Einblicke in das technische Innenleben einer Straßenbahn. Öffnungszeiten: ganzjährig jeden Samstag von 10 bis 18 Uhr sowie nach

Die ersten Ausstellungen öffnen wieder ihre Tore

Vom Kunstmuseum Waldviertel bis zur Galerie Gugging St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Freitag, 15. Mai, öffnet das Kunstmuseum Waldviertel in Schrems mit seinen rund 1.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche, seinem 10.000 Quadratmeter großen Skulpturenpark, dem Museumscafé samt Terrasse und Innenhof sowie seinem Museumsshop wieder seine Pforten. Die Jahresausstellung, deren Eröffnung am 21. März geplant war, zeigt unter dem Titel „Lebenszeichen“ grafische Meisterwerke aus verschiedenen Schaffensperioden des

Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Von „Lost in Balance“ in St. Pölten bis zum „ARTvent“ in Tulln St. Pölten (OTS/NLK) - Heute, Mittwoch, 4. Dezember, wird um 18.30 Uhr in der Ausstellungsbrücke im NÖ Landhaus in St. Pölten die Ausstellung „Lost in Balance“ von Thomas Weinberger eröffnet. Der 1970 in Steyr geborene und in Kritzendorf bzw. Wien lebende Künstler präsentiert dabei bis 5. Februar 2020 wie am falschen Ort zur falschen Zeit in surrealen, weiten Landschaften ins Bild gesetzte Personen. Öffnungszeiten: täglich von 8 bis 18 Uhr;

Österreichs Motorsportsaison 2019 ist beendet, die Sieger stehen fest (+ Foto)

Trial Junioren Europameister Marco Mempör ist Motorsportler des Jahres 2019 Wien (OTS) - Österreich hat mit Marco Mempör seinen ersten Trial-Europameister. Der 17-Jährige aus Prigglitz (NÖ) war mit diesem Titel und seinem Sieg beim 125cc Trial Weltmeisterschaftslauf in den Niederlanden und dem österreichischen Staatsmeistertitel klarer Favorit auf die Ehrung zum Österreichischen Motorsportler des Jahres 2019. Marco Mempör begann bereits mit sieben Jahren an seinen zukünftigen Erfolgen zu arbeiten. Der

Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Von der „Inventour“ in Fratres bis zum „Verborgenen Netzwerk“ in St. Pölten St. Pölten (OTS/NLK) - In den nächsten Tagen ist die „Inventour“, das mobile Vermittlungsprogramm von Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich, zu Gast in Fratres, wo anlässlich des Jubiläums 30 Jahre Öffnung des Eisernen Vorhangs die sich wandelnden Grenzen in Mittelpunkt stehen: Morgen, Donnerstag, 22. August, findet dazu ab 12 Uhr im Centre for the Future in Slavonice ein offener Druck-Workshop statt. Am Freitag, 23. August,

Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Von „Stuck in the moment“ in St. Pölten bis zum „Märchensommer“ in Mistelbach St. Pölten (OTS/NLK) - Heute, Donnerstag, 13. Juni, wird um 18 Uhr in der Rathausgalerie in St. Pölten die Ausstellung „Stuck in the moment“, eine Hommage an das Schaffen der im Vorjahr verstorbenen St. Pöltner Fotografin Hanna Partaj, eröffnet. Zu sehen ist die fotografische Retrospektive bis 10. September. Öffnungszeiten: zu den Amtsstunden des Magistrats (Montag bis Donnerstag von 8 bis 11.30 und 13.30 bis 15.30 Uhr, Freitag

Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Von „Black Trombone“ in Weikendorf bis zum „Instawalk“ in Krems St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Samstag, 27. April, wird um 16 Uhr im Kunstraum Weikendorf Constantin Lusers Ausstellung „Black Trombone“ eröffnet: Der 1976 in Graz geborene Künstler hat dafür in Anlehnung an Serge Gainsbourgs Titel aus den 1960er-Jahren eine Instrumentalskulptur geschaffen, die zur Interaktion mit dem Raum und den Objekten einlädt. Die Installation ist bis 1. September rund um die Uhr von außen einseh-, aber nicht begehbar.

Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Von der Ausstellungsbrücke in St. Pölten bis zum Rollettmuseum in Baden St. Pölten (OTS/NLK) - Heute, Mittwoch, 5. Dezember, wird um 18.30 Uhr in der Ausstellungsbrücke im NÖ Landhaus in St. Pölten die Ausstellung „Bücher für Kinder und Graphic Novels“ von Renate Habinger und Leopold Maurer eröffnet, in der die Kinderbuch-Gestalterin und der Graphic-Novel-Zeichner bis 13. Jänner 2019 ihre Illustrationen präsentieren. Öffnungszeiten: täglich von 8 bis 18 Uhr; nähere Informationen bei der Landhausgalerie

Ausstellungen, Museen und Kunst im öffentlichen Raum

Vom Gehirngefühl bis zu jüdischen Familien im Waldviertel St. Pölten (OTS/NLK) - Gestern, Mittwoch, 25. April, wurde im Museum Gugging die neue Dauerausstellung „gehirngefühl.! kunst aus gugging von 1970 bis zur gegenwart.!“ eröffnet, die erstmals einen Schwerpunkt auf das aktuelle Kunstschaffen in Gugging legt. Zu sehen sind die Arbeiten von Laila Bachtiar, Leonhard Fink, Helmut Hladisch, Arnold Schmidt, Jürgen Tauscher, Karl Vondal, Günther Schützenhöfer und Johann Garber bis 11. April 2021; Teil der