Suchbegriff wählen

Schlatt

Karl Ploberger präsentiert: „Das Paradies daheim – Die schönsten Gärten Österreichs“

Ein Streifzug durch die prachtvollsten Grünflächen des Landes Wien (OTS) - Karl Ploberger, der Bio-Gärtner der Nation, präsentiert am Dienstag, dem 27. April 2021, um 20.15 Uhr in ORF 2 „Das Paradies daheim – Die schönsten Gärten Österreichs“. Dass er sich aus seinem Privatgarten in Seewalchen am Attersee in Oberösterreich melden kann, freut ihn ganz besonders: „Es ist eine Freude, dass ich die Tür zu meinem eigenen Garten öffnen konnte, der mir ganz besonders in der Pandemie als Kraftoase dient“, so

„Natur im Garten“ startet am 13. September in den Herbst

Tipps und Tricks zum naturnahen Garteln vom Biogärtner der Nation Wien (OTS) - Karl Ploberger startet am Sonntag, dem 13. September 2020, um 17.05 Uhr in ORF 2 mit neuen Ausgaben von „Natur im Garten“ in den Herbst. Der Biogärtner der Nation meldet sich aus der „Natur im Garten“-Erlebniswelt auf der „Garten Tulln“ und macht dem Publikum mit vielen spannenden Garten-Rubriken Lust aufs eigene Garteln und Gestalten. Die Auftaktsendung dreht sich unter anderem – zum aktuellen ORF/MUTTER ERDE-Schwerpunkt „Unser

POL-RT: Verkehrsunfälle – Teilweise mit Zeugenaufruf; Einkaufsmarkt geräumt

Reutlingen (ots) - Metzingen (RT): Drängler aufgefahren Auf etwa 7.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der B 313 zwischen dem Kreisverkehr und der Einmündung Neugreuth entstanden ist. Ein 53-Jähriger war gegen 21.20 Uhr mit seinem Ford Mondeo auf der Nordtangente in Richtung Kreisverkehr Grafenberger Straße unterwegs. Schon auf diesem Streckenabschnitt soll ein 20-jähriger Renault-Fahrer durch dichtes Auffahren gedrängelt haben. Nach dem Kreisverkehr beschleunigte

POL-DEL: LK Oldenburg: Einbruch in das Gebäude eines Tiefbauunternehmens in Wardenburg +++ Zeugenaufruf

Delmenhorst (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in die Räumlichkeiten eines Tiefbau-Unternehmens in Wardenburg eingebrochen. In der Zeit von Dienstag, 05. Mai 2020, 19:00 Uhr, bis Mittwoch, 06. Mai 2020, 06:30 Uhr, wurde zunächst eine Scheibe einer Lagerhalle in der Straße 'Am Schlatt eingeschlagen. Von dort gelangten die Täter auch in einen Bürotrakt, wo nach Wertgegenständen gesucht wurde. Nach bisherigem Stand erlangten die Täter kein Diebesgut. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 500 Euro beziffert.

PP Ravensburg: Pressemeldungen für den Bodenseekreis

Bodenseekreis (ots) - Friedrichshafen Rotlicht übersehen - Radfahrer schwer verletzt Ein 73-jähriger Pedelec-Fahrer ist am Montagabend an der Kreuzung Ailinger Straße / Paulinenstraße von einem Auto erfasst und verletzt worden. Der Radfahrer missachtete das Rotlicht der Lichtzeichenanlage und fuhr in den Kreuzungsbereich ein. Hier wurde er von einem Fiat-Fahrer, dessen Ampel zum Unfallzeitpunkt auf grün stand, erfasst. Der ältere Mann, der ohne Helm unterwegs war, wurde samt Rad von dem Pkw aufgeladen und auf die

PP Ravensburg: Meldungen aus dem Bodenseekreis

Bodenseekreis (ots) - Friedrichshafen-Waltenweiler Bauarbeiter beim Abladen verletzt Erhebliche Verletzungen zog sich ein 48-jähriger Mann am Donnerstagvormittag auf einer Baustelle in der Taldorfer Straße in Friedrichshafen beim Abladen von Paletten zu. Der Geschädigte und ein weiterer Bauarbeiter entschieden sich dazu, eine Ladung Dämmmaterial von einem Lkw von Hand abzuladen, um Kosten zu sparen. Dabei kippte jedoch eine der Paletten, die jeweils etwa 50 Kilogramm wogen, und drückte den Mann zu Boden. Dieser

POL-KN: (Hausen an der Aach / KN) Verkehrsunfall mit Sachschaden (25.03.2020)

Singen am Hohentwiel (ots) - Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro war die Folge eines Verkehrsunfalles, der sich am heutigen Mittwochmorgen gegen 07.30 Uhr an der Einmündung der Kreisstraße 6124 in die Kreisstraße 6122 bei Hausen an der Aach ereignete. Der 39-jährige Lenker eines VW Tiguan befuhr die Kreisstraße 6124 aus Richtung Schlatt unter Krähen in Richtung Hausen an der Aach und bog an der Einmündung nach links in die Kreisstraße 6122 in Richtung Beuren an der Aach ab. Hierbei missachtete er die Vorfahrt des

PP Ravensburg: Pressemeldungen für den Bodenseekreis

Bodenseekreis (ots) - Friedrichshafen Zusammenstoß im Kreuzungsbereich - Unfallverursacher flüchtet Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro ist am Mittwoch gegen 06 Uhr bei einem Unfall auf der Kreuzung Colsmanstraße / Am Sportpark entstanden. Eine 37-jährige Autofahrerin wollte die Kreuzung aus Richtung B 31 kommend überqueren. In der Kreuzungsmitte kollidierte ihr VW mit einem Fahrzeug, das aus Richtung Jettenhausen in die Kreuzung einfuhr und mutmaßlich das rote Licht der Lichtzeichenanlage übersah. Nach dem

POL-TUT: (Hechingen) 20-jährige Autofahrerin bei Frontalzusammenstoß lebensgefährlich verletzt

(Hechingen) (ots) - Bei einem verkehrswidrigen Überholmanöver auf der B32 zwischen Hechingen und Schlatt ist am Dienstagmorgen eine 20-jährige Frau lebensgefährlich verletzt worden. Ein Mitfahrer im zweiten beteiligten PKW erlitt schwere Verletzungen. Gegen 7 Uhr fuhr die 20-Jährige in ihrem Peugeot auf der Bundesstraße von Schlatt in Richtung Hechingen. Kurz vor der Kreismülldeponie scherte im Gegenverkehr trotz der durchgezogenen Mittellinie plötzlich ein Renault zum Überholen aus. In der Folge stießen die beiden

POL-TUT: (Hechingen) 82-jähriger Autofahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Hechingen (ots) - Nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Beuren und Schlatt ist der alleinbeteiligte Verursacher verstorben. Gegen 17.35 Uhr kam der 82-jährige Seatfahrer aus unbekannter Ursache in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort landete er mit einem der vorderen Räder im Entwässerungsgraben. Wegen der dadurch entstandenen Schieflage kam der betagte Fahrer nicht selbständig aus seinem Auto. Auch anwesende Ersthelfer konnten ihn nicht bergen. Deswegen